Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen
Ameli in the Woods
Fr, 23. Februar 2024 · 19:00 Uhr

„Ameli in the Woods“ ist eine Einladung in eine düster-schöne Welt voller vielfältiger Formen: Verträumte und melancholische Harmonien liegen wie ein Dunst über den Verästelungen des Rhythmus, der warme, abwechslungsreiche Vocals beherbergt. Vier Musiker folgen ihrem künstlerischen Instinkt auf der Suche nach den Möglichkeiten eines völlig einzigartigen, überaus modernen Verständnisses von Jazz. Zu diesem Zweck unternehmen sie umfangreiche Erkundungen in den Bereichen elektronischer, klassischer und experimenteller Musik. Wer die Gruppe erst einmal gehört hat, wird von einer Stimme begeistert sein, die so epochal und kraftvoll ist und der vergangener Soul-Weltstars in nichts nachsteht. Ein von Leidenschaft und Energie strotzender, offenherziger Bandsound, der durch den spielerischen und unverblümten Umgang mit verschiedenen Einflüssen von Bands und Künstlern wie Nicolas Jaar, Thom Yorke, Portishead und Sidsel Endresen den Wunsch formuliert, sich von Grenzen und Scheuklappen zu befreien.

 

Am 19. Januar 2024 wird das tief emotionale Debütalbum „Throw My Fears Into The River“ der preisgekrönten Musikerin Franziska Ameli Schuster und ihrem melodischen Indie-Jazz-Projekt Ameli In The Woods auf MEISOS Records, dem Berliner Independent Label für Electronica beeinflusste live Musik, veröffentlicht.

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
VVK zzgl. Gebühren: € 22,50
Abendkasse: € tba
Tickets

Weitere Veranstaltungen

An den Anfang scrollen