Highlights

27. Sep

CUT CAPERS @ Komma vom Sofa

Eintritt frei!

27.
Sep

Details

Funk, Soul, Jazz

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Cut Capers sind eine 9-köpfige Funk- und Soul-Band aus Bristol. Durch ihre Live-Auftritte haben sie eine große Kult-Anhängerschaft aufgebaut. Letztes Jahr haben sie auf Festivals wie Latitude, Bestival, Womad und Glastonbury gespielt. Die Werke ihres Albums »Say What« wurden von der lokalen Presse stark unterstützt, darunter BBC Radio und BCFM. Cut Capers neues Album »Metropolis«, das jetzt mit Unterstützung von Freshly Squeezed Music veröffentlicht wird, fängt einen energetischen Live-Sound ein, verschmilzt Funk und Hip-Hop und mischt weiblichen Lead-Gesang mit spanischem und englischem Rap.

10. Nov

THE INTERSPHERE

Details

10.
Nov

Rock/Alternative/Progressive

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Die Mannheimer Alternative/Progressive Rockband THE INTERSPHERE hat nach der umfangreichen Releasetour zum neuen Album „The Grand Delusion“, Supportshows für COHEED AND CAMBIA sowie einem ausgedehnten Festivalsommer ihr Livejahr 2019 um weitere Daten im Herbst ergänzt. Was hier auf musikalischer Ebene abläuft ist konkurenzlos. Perfekt durcharrangierte Songs, die sich gekonnt durch unkonventionelle Fahrwasser schlängeln, alles klingt ineinander verwoben, kompliziert und doch wieder so eingängig. Dredg und Muse treffen die Foo Fighters, möchte man vorsichtig einen Vergleich bemühen, der natürlich hinkt aufgrund der Eigenständigkeit und individuellen Stärke der Band. Ihr Album „The Grand Illusion“ ist vollgepackt mit unerwarteten Momenten, turmhohen Rocksongs und großartigen Melodien. Das ist Pop in seiner reinsten Form, in engster Umarmung mit Prog- und Post-Rock Elementen, epischen Refrains, himmlischen Vocals, tollen Gitarren und göttlicher Schlagzeugarbeit und das alles fett produziert. Hut ab!

13. Nov

Ezio

13.
Nov

Details

Rock

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Kann man zwei Personen mit akustischen Gitarren eigentlich eine Rockband nennen? Dass man das kann, beweisen EZIO. In Zeiten, in denen Songs von Loops, Samples und elektronischen Drumkits beherrscht werden, konzentrieren sich EZIO auf das wesentliche und sind dabei unglaublich kraftvoll und innovativ. Auch nach 15 Alben haben sie niemals aufgehört, sich musikalisch weiterzuentwickeln. „Das gefällt“, sagen tausende Fans in Deutschland & England und honorierten den Jungbrunnen EZIO mit ausverkauften Konzertsälen auf zahlreichen erfolgreichen Tourneen. Gründe für diesen rasanten Erfolg waren neben EZIOs erfolgreichen Alben die unglaublichen Liveauftritte. Das Konzept von EZIO hat nichts mit introvertierten Singer/Songwriter-Shows zu tun, sondern eher mit zwei Rock’n’Roll Gitarristen, die auf ihren akustischen Gitarren so richtig Gas geben. Diese kraftvolle und aufregende Show wird ergänzt von traumhaften Balladen, Geschichten vom Verlangen oder unerfüllter Liebe und wird durch Ezio Lunedeis Stimme und Boogas virtuose Gitarrenkünste zu einem ganz besonderen, begeisternden Erlebnis.

18. Nov

RAKETKANON

Details

18.
Nov

Noise – Rock – Experimental

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Raketkanon: bedeutet auf Flämisch Rocketcannon. Aber Raketkanon singt nicht auf Flämisch. Die Band spricht ihre eigene Sprache; eine von gedrosselten Quietschen und Rufen, Fleischwolfwellen rollenden Riffs, Synth-Layer-Soundscapes über dystopischen Electronica-Laced-Beats und hypnotischen Grooves. Raketkanon sprechen die Sprache der Musik, wie Sie sie noch nie zuvor gehört haben, und für ihre neueste Aufnahme haben sie sogar einen ganz neuen Dialekt gelernt.
Mit ihrem vielgelobten, von Steve-Albini produzierten zweiten Album, RKTKN # 2, bewies die Band, dass sie auf ihrem Gebiet absolut einzigartig ist. Sogar der Kronprinz des Chaos selbst, Iggy Pop, wurde ein neu konvertiertes Kultmitglied, als seine kieseligen Töne auf den BBC 6-Musik-Airwaves grunzten. Jetzt, im Jahr 2019, mit dem neuen Rekord RKTKN # 3, der zum Einsatz kommen wird, werden sie in der letzten Phase der bald beginnenden Musikoffensive ihre Grenzen weiter verschieben als jemals zuvor.

Veranstaltungen

20. Sep

Aachen September Special

Fr

20. Sep

Details

Vom 19. bis 22. September 2019 lädt das AachenSeptemberSpecial mit einem vielfältigen Mix aus internationalen, nationalen und lokalen Künstlern zum bereits elften Mal in das einzigartige Flair der Aachener Altstadt ein. An vier Tagen begeistern zahlreiche Acts mit Musik der Extraklasse auf vier Bühnen – im Elisengarten, auf dem Münsterplatz, auf dem Markt und am Templergraben – sowie im Musikbunker Aachen!

Bei uns sind diesmal zu Gast auf der Bühne Templergraben:
20.09. 19:30h SAMA´ / 20:30h GERD JANSON

21.09. 16:00 BURNSIDE YARD / 18:00 ONK LOU / 20:30 ISOLATION BERLIN

22.09. 16:00h JAI D´OR / 18:00h DADDY COOKIZ / 20:30h A-WA

Detailliertere Infos zu den einzelnen Künstlern findet ihr unter https://www.aachenseptemberspecial.de/programm/ oder klickt einfach auf den oben stehenden Homepage buttom!

Beginn: 16:00
AK: EINTRITT FREI!!

20. Sep

BUNKERSESSIONS

w/ SAMA`

Details

Fr

20. Sep

Techno

Aushängeschild der palästinensischen Untergrundszene; Eine der ersten weiblichen DJs und Produzenten elektronischer Musik aus dem Nahen Osten. Ihr Sound, eine originelle Art von Techno, ist druckvoll und musikalisch zugleich und hat sich schnell in ganz Europa und darüber hinaus durchgesetzt.
SAMA, was auf Arabisch „Himmel“ bedeutet, begann 2006 mit Partys in Ramallah, Palästina. Einige Jahre später begann sie ihre eigene Musik zu produzieren. Die Künstlerin schloss ihr Studium der Tontechnik und Musikproduktion in Großbritannien mit einem BSc ab. Anschließend zog sie nach Kairo, wo sie als Sounddesignerin für Filme arbeitete, wurde Musikproduzentin und dann Dozentin. SAMA betreibt jetzt ihre eigene Audio Engineering & Sound Design-Firma. 2017 wurde sie vom Institut Francais als Preisträgerin ausgewählt. Ende 2018 ging SAMAs Boiler Room-Performance und der zugehörige Dokumentarfilm über die Szene in Palästina viral und immer mehr Menschen wurden Zeuge, dass Musik keine Grenzen kennt.

Support machen die Djs des Musikbunkers sowie das Hochschulradio. More infos soon!

Beginn: 23:00

21. Sep

Reggae Rotation Sound System Night

- Endless Summer Edition

Sa

21. Sep

Details

Zurück aus dem Urlaub, aber der Sommer ist noch nicht vorbei.

➤ Small Axe Sound Europe / full crew & full sound:
★ Maria
★ Boombastian
★ Kim
★ Peter Skarres
★ Sensi Ryder

presenting the best of Reggae / Dancehall / Rub A Dub / Raggamuffin / Hip Hop / Dub and more
played on Small Axe custom made sound system w. extra deep bass & crystal clear mids & highs. feel the power.

Beginn: 23:00
AK: 5€ b4 midnite! later 8 euro

26. Sep

SEBASTIAN 23

- Endlich erfolglos

Details

Do

26. Sep

Tickets

Poetry Slam

Sebastian 23 hat Philosophie studiert und danach sehr viel Freizeit gehabt. Daher wurde er einer der bekanntesten Poetry Slammer Deutschlands und gewann ein paar Kabarettpreise, u.a. den Prix Pantheon, die St. Ingberter Pfanne und den Cloppenburger Klappklotz. Sebastian 23 hat den Schwarzen Gürtel im Poetry Slam und den grauen Gürtel, den er sich vor einem halben Jahr bei Karstadt gekauft hat. Mit beidem kommt er auf Tour und bringt sein neues Soloprogramm auf die Bühne! Fein verlötete Wortakrobatik trifft auf grob gehauene Schlagfertigkeit. Im Mittelpunkt steht dabei der Kampf gegen die Leistungsgesellschaft und den Optimierungswahn, dem Sebastian 23 sich offensiv entgegenstellt. In einfachen Schritten zeigt er, wie man sich vom ewigen Säuseln der Ratgeber, Tutorials und Fitnessarmbänder befreien kann. Werden auch Sie Endlich Erfolglos!

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 15 € + Geb. / AK: 18 €

27. Sep

CUT CAPERS @ Komma vom Sofa

Eintritt frei!

Fr

27. Sep

Details

Tickets

Funk, Soul, Jazz

Cut Capers sind eine 9-köpfige Funk- und Soul-Band aus Bristol. Durch ihre Live-Auftritte haben sie eine große Kult-Anhängerschaft aufgebaut. Letztes Jahr haben sie auf Festivals wie Latitude, Bestival, Womad und Glastonbury gespielt. Die Werke ihres Albums »Say What« wurden von der lokalen Presse stark unterstützt, darunter BBC Radio und BCFM. Cut Capers neues Album »Metropolis«, das jetzt mit Unterstützung von Freshly Squeezed Music veröffentlicht wird, fängt einen energetischen Live-Sound ein, verschmilzt Funk und Hip-Hop und mischt weiblichen Lead-Gesang mit spanischem und englischem Rap.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: Falls ihr von weiter anreist, könnt ihr hier für eine Bearbeitungsgebühr garantierten Einlass erlangen. / AK: Eintritt frei! Wenn euch das Konzert gefallen hat, gebt, was ihr für angemessen haltet, damit wir auch weiterhin tolle Künstler in diesem Format vorstellen können.

27. Sep

CLICKS`N`BEATS

w/ Rey&Kjavik

Details

Fr

27. Sep

House & Techno

Rey&Kjavïk // RKJVK
Dario Klein // Kollektiv 33
Baldur & Brid

Man könnte meinen, bei Rey&Kjavik handele es sich um ein Duo. Falsch gedacht! Melodisch mit orientalischen Einflüssen klingt es, wenn der in Frankfurt lebende Solokünstler sich hinter die Plattenteller schwingt. Bei seinem Besuch im Musikbunker vor zwei Jahren hat er den Laden damit so richtig schön zum Kochen gebracht. Sein letztes Album „Mountiri“ erschien Ende 2018 auf dem hauseigenen Label RKJVK. Remixes dazu gab es unter anderem von Elfenberg, Of Norway und Vril. Aber auch auf Labels wie Get Physical Music, dem Compost Black Label (Compost Records), Katermukke oder Kindisch hat Rey&Kjavik schon so manche tolle Tracks released. Man denke nur an Baba City. Wir sind mega gespannt, wie er den Bunker dieses Mal zerlegen wird.

Unterstützung an diesem Abend gibt es von unserem Buddy Dario Klein aus Köln sowie von unseren Residents Baldur & Brid.

Beginn: 23:00

28. Sep

DIE KASSIERER

Sa

28. Sep

Details

Tickets

…die mächtigen Kassierer.. „Wenn man die gesehen hat, kann man beruhigt sterben!“
Dadaistische Kleinkunstauftritte in den späten 80ern, der Durchbruch und jede Menge Anfeindungen mit der Erfindung und Etablierung des sogenannten Fickliedes in den 90ern, eine zunehmende Bekanntheit in allen gesellschaftlichen Schichten, große Beliebtheit auf Metalfestivals und musikalische Begleitung ganzer Generationen von Kids auf dem Schulweg in den Nuller Jahren und heutzutage: regelmäßige Gastspiele in Wacken, ausverkaufte Hallen, Presseartikel ohne Ende, die Verleihung des „Goldenen Umbertos für das Lebenswerk“ in der TV-Show „Circus Halligalli“ und dann die Theaterproduktion am Schauspiel Dortmund in der ersten Punkoperette der Welt mit dem poetischen Namen „Häuptling Abendwind“. Man kann das Ganze noch steigern, denn 2016 greifen die Kassierer mit ihrer Bewerbung beim Eurovision Song Contest mit ihrem Lied für Stockholm. Sie können auch richtig guten Schlager! Die Band begeistert ihr euphorisches Publikum, dass sich aus sämtlichen Alters- und Bildungsschichten zusammensetzt, animiert zum Mitsingen, Tanzen, Schunkeln und, tja, manch einen auch zum kompletten Ablegen der Kleidung oder gar zum Unterhosentausch!

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 22 + Gebühr / AK: tba

28. Sep

Hasenbunker

w/Apriori Showcase

Details

Sa

28. Sep

Techno / Techhouse

Nach dem spektakulären Closing, starten wir mit einem heißen Apriori Showcase in die kommende Clubsaison und sind voller Vorfreude auf treibenden Techno, wundervolle Menschen und eine Nacht, die keine Wünsche offen lässt.

Line-up alphabetisch:
Deep Mind Direction (Hasenbau | Apriori)
marberg. (Apriori | Bully Beatz)
Puschmann&Pauly (Hasenbau | Apriori)

Beginn: 23:00

02. Okt

Hope Reborn Tour 2019

Mi

02. Okt

Details

Tickets

Hardcore

AIXcellent Gigs proudly presents: HOPE REBORN TOUR 2019

mit:
Dispeller
Nautilus
Born As Lions

Special Guest:
Manipulators

Am 02.Oktober gibt es im Musikbunker Aachen Hardcore auf’s Ohr! Freut euch auf vier großartige Bands, die euch mächtig einheizen werden!

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 8 € + Geb. / AK: 10 €

04. Okt

Jazz im Bunker

pres. WANUBALÉ

Details

Fr

04. Okt

Tickets

Wanubalé sind 9 junge Musiker aus Berlin und Potsdam, die eine unverwechselbare Stilmischung mit einer unvergleichlichen Energie auf die Bühne bringen. Einflüsse aus Jazz, Funk und Dub verbunden mit Einflüssen aus der modernen elektronischen Musik sorgen für eine explosive Mischung, die in die Beine geht und gleichzeitig jedem hohen musikalischen Anspruch gerecht wird. Mit einer 4-köpfigen brass section und einer rhythm section aus zwei Schlagzeugern überzeugen sie live mit raffinierten Beats, Improvisationen und wunderbaren Arrangements.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 13 € + Geb. / AK: 16 €

06. Okt

B-Tight

- Aggroswing Tour 2019

So

06. Okt

Details

Tickets

Rap

Ja, B-Tight ist wieder zurück – und dieses Mal ist alles bisschen anders. Gelangweilt von einer Rapszene, die sich in endlosen Kopien der Kopie der Kopie ergeht, setzt er mit „Aggro Swing“ auf einen völlig eigenen Sound. Die Beats hat B-Tight allesamt selbst produziert. Klassische HipHop-Drums treffen auf Trompeten, Posaunen und Kontrabass-Klänge, nicht gesamplet, sondern alles selbst eingespielt. Für sein neues Album ließ Bobby sich von einer Epoche inspirieren, die etwas weiter zurück liegt. In den Goldenen 20er Jahren galt Berlin als verruchte, exzessive Partymetropole, spannender als Paris, gefähr-licher als New York,cooler als London. So ist ein Album entstanden, dass den Hörer in ein düsteres, verrauchtes Hinterzimmer führt, wo B-Tight mit piekfeinem Seitenscheitel und perfekt sitzender Fliege breit grinsend zum „Aggro Swing“ bittet. Damit wir uns aber richtig verstehen: Es ist trotzdem ein Rapalbum durch und durch!

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 17 € + Geb. / AK: tba

09. Okt

THE SKINTS

Details

Mi

09. Okt

Tickets

nope

Seit 2007 sind The Skints schon gemeinsam unterwegs. Schon mit ihrem ersten Album „FM“ (2015) stiegen sie in die Top 10 der britischen Indie-Charts ein. In ihrem typisch britisch-urbanem Sound mischen sie Reggae, Ska und Dub mit Grime und HipHop. Mit 150 Shows im Jahr und jeder Menge Power beweisen die Vier, dass sie die am härtesten arbeitende Reggaeband Englands sind.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 17 € + Geb. / AK: tba

11. Okt

NRW Slam 2019

- Vorrunde 3

Fr

11. Okt

Details

Tickets

Die Kunstform Poetry Slam ist aus der deutschsprachigen Kulturlandschaft seit Jahren nicht mehr wegzudenken. Aachen beheimatet mit dem satznachvorn einen der ältesten Slams Deutschlands – und richtet im Herbst erstmals die NRW-Meisterschaften in dieser Disziplin aus.
Der Name der Location verrät es bereits: Im 1941 errichteten Luftschutzbunker sorgen heute Konzerte, Clubnächte und Partyreihen für den guten Ton – von Rock über Pop, Electro, Indie, Hip-Hop und härteren Klängen ist alles vertreten. Dabei bewegt sich das Team des „MuBus“ gekonnt abseits platt getrampelter Mainstream-Pfade und beweist vermehrt auch bei Lesungen ein sicheres Händchen. Die lokale Musikszene schätzt den „Bunker“ auch wegen seiner Proberäume; das hauseigene Studio ermöglicht zudem professionelle Aufnahmen. Das ganz besondere Flair zwischen den dicken Wänden des Musikbunkers entfaltet sich in Vorrunde 3 des NRW SLAM 2019!

Einlass: 20:30 / Beginn: 21:00
VVK: 6 € + Geb. / AK: 9 €

12. Okt

Pink Fluffy Unicorn #6

Details

Sa

12. Okt

Es ist wieder so weit. Unsere refereratseigene Party geht in die sechste Runde. Dieses Mal präsentieren wir euch die queerste, die schangeligste, die geilste Studierendenparty der Stadt als “Neon Edition”. Zusammen lassen wir den Musikbunker in grellen Neonfarben erstrahlen, während DJ Christos uns mit einem bunten Potpourri aus pride anthems, pop, mainstream und mixed Klängen versorgt.

Beginn: 23:00
AK: 5 €

14. Okt

Jazz im Bunker: THE CLAUDIA QUINTET

Mo

14. Okt

Details

Tickets

eclectic post-jazz

The Claudia Quintet haben im Laufe ihrer langen Karriere den Ruf als eine der innovativsten und anpassungsfähigsten Größen des modernen Jazz etabliert. Die so geschickt aufeinander abgestimmten Einheiten verzeichnen schwindelerregende, kompositorischen Sprünge des Komponisten John Hollenbeck mit einem Hauch von Verspieltheit und schiefem Humor. Die Veröffentlichung der Band „Super Petite“ ist ein leistungsstarkes Paket, das virtuoses Spielen und eine Fülle von Ideen in zehn kompakten Songs zusammenfasst.
“This is post-music. Some jazz, some folk, some pop-rock, some minimalism, some of this influence and more of that influence — and all of it is one step ahead of the current day. It’s the Music of Tomorrow, now.”

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 20 € + Geb. / AK: 24 €

15. Okt

NEBULA

Details

Di

15. Okt

Tickets

psychedelic rock

L.A. Power Trio Nebula ist zurückgekehrt! Ihr kosmischer Cocktail aus schweren Riffs, elektrischem Blues und psychedelischem Space Rock hat der Band internationale (und, wie sie selbst sagen, universelle) Anerkennung beschert. Nebula kreiert für das 21. Jahrhundert reinen, gitarrengetriebenen, bewusst wachsenden Rock und stellen einen Höhepunkt ihrer Rock-Vorfahren wie Jimi Hendrix, MC5, The Stooges und Mudhoney dar.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 15 € + Geb. / AK: 18 €

20. Sep

BUNKERSESSIONS

w/ SAMA`

Fr

20. Sep

Details

Techno

Aushängeschild der palästinensischen Untergrundszene; Eine der ersten weiblichen DJs und Produzenten elektronischer Musik aus dem Nahen Osten. Ihr Sound, eine originelle Art von Techno, ist druckvoll und musikalisch zugleich und hat sich schnell in ganz Europa und darüber hinaus durchgesetzt.
SAMA, was auf Arabisch „Himmel“ bedeutet, begann 2006 mit Partys in Ramallah, Palästina. Einige Jahre später begann sie ihre eigene Musik zu produzieren. Die Künstlerin schloss ihr Studium der Tontechnik und Musikproduktion in Großbritannien mit einem BSc ab. Anschließend zog sie nach Kairo, wo sie als Sounddesignerin für Filme arbeitete, wurde Musikproduzentin und dann Dozentin. SAMA betreibt jetzt ihre eigene Audio Engineering & Sound Design-Firma. 2017 wurde sie vom Institut Francais als Preisträgerin ausgewählt. Ende 2018 ging SAMAs Boiler Room-Performance und der zugehörige Dokumentarfilm über die Szene in Palästina viral und immer mehr Menschen wurden Zeuge, dass Musik keine Grenzen kennt.

Support machen die Djs des Musikbunkers sowie das Hochschulradio. More infos soon!

Beginn: 23:00

21. Sep

Reggae Rotation Sound System Night

- Endless Summer Edition

Details

Sa

21. Sep

Zurück aus dem Urlaub, aber der Sommer ist noch nicht vorbei.

➤ Small Axe Sound Europe / full crew & full sound:
★ Maria
★ Boombastian
★ Kim
★ Peter Skarres
★ Sensi Ryder

presenting the best of Reggae / Dancehall / Rub A Dub / Raggamuffin / Hip Hop / Dub and more
played on Small Axe custom made sound system w. extra deep bass & crystal clear mids & highs. feel the power.

Beginn: 23:00
AK: 5€ b4 midnite! later 8 euro

27. Sep

CLICKS`N`BEATS

w/ Rey&Kjavik

Fr

27. Sep

Details

House & Techno

Rey&Kjavïk // RKJVK
Dario Klein // Kollektiv 33
Baldur & Brid

Man könnte meinen, bei Rey&Kjavik handele es sich um ein Duo. Falsch gedacht! Melodisch mit orientalischen Einflüssen klingt es, wenn der in Frankfurt lebende Solokünstler sich hinter die Plattenteller schwingt. Bei seinem Besuch im Musikbunker vor zwei Jahren hat er den Laden damit so richtig schön zum Kochen gebracht. Sein letztes Album „Mountiri“ erschien Ende 2018 auf dem hauseigenen Label RKJVK. Remixes dazu gab es unter anderem von Elfenberg, Of Norway und Vril. Aber auch auf Labels wie Get Physical Music, dem Compost Black Label (Compost Records), Katermukke oder Kindisch hat Rey&Kjavik schon so manche tolle Tracks released. Man denke nur an Baba City. Wir sind mega gespannt, wie er den Bunker dieses Mal zerlegen wird.

Unterstützung an diesem Abend gibt es von unserem Buddy Dario Klein aus Köln sowie von unseren Residents Baldur & Brid.

Beginn: 23:00

28. Sep

Hasenbunker

w/Apriori Showcase

Details

Sa

28. Sep

Techno / Techhouse

Nach dem spektakulären Closing, starten wir mit einem heißen Apriori Showcase in die kommende Clubsaison und sind voller Vorfreude auf treibenden Techno, wundervolle Menschen und eine Nacht, die keine Wünsche offen lässt.

Line-up alphabetisch:
Deep Mind Direction (Hasenbau | Apriori)
marberg. (Apriori | Bully Beatz)
Puschmann&Pauly (Hasenbau | Apriori)

Beginn: 23:00

12. Okt

Pink Fluffy Unicorn #6

Sa

12. Okt

Details

Es ist wieder so weit. Unsere refereratseigene Party geht in die sechste Runde. Dieses Mal präsentieren wir euch die queerste, die schangeligste, die geilste Studierendenparty der Stadt als “Neon Edition”. Zusammen lassen wir den Musikbunker in grellen Neonfarben erstrahlen, während DJ Christos uns mit einem bunten Potpourri aus pride anthems, pop, mainstream und mixed Klängen versorgt.

Beginn: 23:00
AK: 5 €

20. Sep

Aachen September Special

Fr

20. Sep

Details

Vom 19. bis 22. September 2019 lädt das AachenSeptemberSpecial mit einem vielfältigen Mix aus internationalen, nationalen und lokalen Künstlern zum bereits elften Mal in das einzigartige Flair der Aachener Altstadt ein. An vier Tagen begeistern zahlreiche Acts mit Musik der Extraklasse auf vier Bühnen – im Elisengarten, auf dem Münsterplatz, auf dem Markt und am Templergraben – sowie im Musikbunker Aachen!

Bei uns sind diesmal zu Gast auf der Bühne Templergraben:
20.09. 19:30h SAMA´ / 20:30h GERD JANSON

21.09. 16:00 BURNSIDE YARD / 18:00 ONK LOU / 20:30 ISOLATION BERLIN

22.09. 16:00h JAI D´OR / 18:00h DADDY COOKIZ / 20:30h A-WA

Detailliertere Infos zu den einzelnen Künstlern findet ihr unter https://www.aachenseptemberspecial.de/programm/ oder klickt einfach auf den oben stehenden Homepage buttom!

Beginn: 16:00
AK: EINTRITT FREI!!

26. Sep

SEBASTIAN 23

- Endlich erfolglos

Details

Do

26. Sep

Tickets

Poetry Slam

Sebastian 23 hat Philosophie studiert und danach sehr viel Freizeit gehabt. Daher wurde er einer der bekanntesten Poetry Slammer Deutschlands und gewann ein paar Kabarettpreise, u.a. den Prix Pantheon, die St. Ingberter Pfanne und den Cloppenburger Klappklotz. Sebastian 23 hat den Schwarzen Gürtel im Poetry Slam und den grauen Gürtel, den er sich vor einem halben Jahr bei Karstadt gekauft hat. Mit beidem kommt er auf Tour und bringt sein neues Soloprogramm auf die Bühne! Fein verlötete Wortakrobatik trifft auf grob gehauene Schlagfertigkeit. Im Mittelpunkt steht dabei der Kampf gegen die Leistungsgesellschaft und den Optimierungswahn, dem Sebastian 23 sich offensiv entgegenstellt. In einfachen Schritten zeigt er, wie man sich vom ewigen Säuseln der Ratgeber, Tutorials und Fitnessarmbänder befreien kann. Werden auch Sie Endlich Erfolglos!

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 15 € + Geb. / AK: 18 €

27. Sep

CUT CAPERS @ Komma vom Sofa

Eintritt frei!

Fr

27. Sep

Details

Tickets

Funk, Soul, Jazz

Cut Capers sind eine 9-köpfige Funk- und Soul-Band aus Bristol. Durch ihre Live-Auftritte haben sie eine große Kult-Anhängerschaft aufgebaut. Letztes Jahr haben sie auf Festivals wie Latitude, Bestival, Womad und Glastonbury gespielt. Die Werke ihres Albums »Say What« wurden von der lokalen Presse stark unterstützt, darunter BBC Radio und BCFM. Cut Capers neues Album »Metropolis«, das jetzt mit Unterstützung von Freshly Squeezed Music veröffentlicht wird, fängt einen energetischen Live-Sound ein, verschmilzt Funk und Hip-Hop und mischt weiblichen Lead-Gesang mit spanischem und englischem Rap.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: Falls ihr von weiter anreist, könnt ihr hier für eine Bearbeitungsgebühr garantierten Einlass erlangen. / AK: Eintritt frei! Wenn euch das Konzert gefallen hat, gebt, was ihr für angemessen haltet, damit wir auch weiterhin tolle Künstler in diesem Format vorstellen können.

28. Sep

DIE KASSIERER

Details

Sa

28. Sep

Tickets

…die mächtigen Kassierer.. „Wenn man die gesehen hat, kann man beruhigt sterben!“
Dadaistische Kleinkunstauftritte in den späten 80ern, der Durchbruch und jede Menge Anfeindungen mit der Erfindung und Etablierung des sogenannten Fickliedes in den 90ern, eine zunehmende Bekanntheit in allen gesellschaftlichen Schichten, große Beliebtheit auf Metalfestivals und musikalische Begleitung ganzer Generationen von Kids auf dem Schulweg in den Nuller Jahren und heutzutage: regelmäßige Gastspiele in Wacken, ausverkaufte Hallen, Presseartikel ohne Ende, die Verleihung des „Goldenen Umbertos für das Lebenswerk“ in der TV-Show „Circus Halligalli“ und dann die Theaterproduktion am Schauspiel Dortmund in der ersten Punkoperette der Welt mit dem poetischen Namen „Häuptling Abendwind“. Man kann das Ganze noch steigern, denn 2016 greifen die Kassierer mit ihrer Bewerbung beim Eurovision Song Contest mit ihrem Lied für Stockholm. Sie können auch richtig guten Schlager! Die Band begeistert ihr euphorisches Publikum, dass sich aus sämtlichen Alters- und Bildungsschichten zusammensetzt, animiert zum Mitsingen, Tanzen, Schunkeln und, tja, manch einen auch zum kompletten Ablegen der Kleidung oder gar zum Unterhosentausch!

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 22 + Gebühr / AK: tba

02. Okt

Hope Reborn Tour 2019

Mi

02. Okt

Details

Tickets

Hardcore

AIXcellent Gigs proudly presents: HOPE REBORN TOUR 2019

mit:
Dispeller
Nautilus
Born As Lions

Special Guest:
Manipulators

Am 02.Oktober gibt es im Musikbunker Aachen Hardcore auf’s Ohr! Freut euch auf vier großartige Bands, die euch mächtig einheizen werden!

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 8 € + Geb. / AK: 10 €

04. Okt

Jazz im Bunker

pres. WANUBALÉ

Details

Fr

04. Okt

Tickets

Wanubalé sind 9 junge Musiker aus Berlin und Potsdam, die eine unverwechselbare Stilmischung mit einer unvergleichlichen Energie auf die Bühne bringen. Einflüsse aus Jazz, Funk und Dub verbunden mit Einflüssen aus der modernen elektronischen Musik sorgen für eine explosive Mischung, die in die Beine geht und gleichzeitig jedem hohen musikalischen Anspruch gerecht wird. Mit einer 4-köpfigen brass section und einer rhythm section aus zwei Schlagzeugern überzeugen sie live mit raffinierten Beats, Improvisationen und wunderbaren Arrangements.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 13 € + Geb. / AK: 16 €

06. Okt

B-Tight

- Aggroswing Tour 2019

So

06. Okt

Details

Tickets

Rap

Ja, B-Tight ist wieder zurück – und dieses Mal ist alles bisschen anders. Gelangweilt von einer Rapszene, die sich in endlosen Kopien der Kopie der Kopie ergeht, setzt er mit „Aggro Swing“ auf einen völlig eigenen Sound. Die Beats hat B-Tight allesamt selbst produziert. Klassische HipHop-Drums treffen auf Trompeten, Posaunen und Kontrabass-Klänge, nicht gesamplet, sondern alles selbst eingespielt. Für sein neues Album ließ Bobby sich von einer Epoche inspirieren, die etwas weiter zurück liegt. In den Goldenen 20er Jahren galt Berlin als verruchte, exzessive Partymetropole, spannender als Paris, gefähr-licher als New York,cooler als London. So ist ein Album entstanden, dass den Hörer in ein düsteres, verrauchtes Hinterzimmer führt, wo B-Tight mit piekfeinem Seitenscheitel und perfekt sitzender Fliege breit grinsend zum „Aggro Swing“ bittet. Damit wir uns aber richtig verstehen: Es ist trotzdem ein Rapalbum durch und durch!

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 17 € + Geb. / AK: tba

09. Okt

THE SKINTS

Details

Mi

09. Okt

Tickets

nope

Seit 2007 sind The Skints schon gemeinsam unterwegs. Schon mit ihrem ersten Album „FM“ (2015) stiegen sie in die Top 10 der britischen Indie-Charts ein. In ihrem typisch britisch-urbanem Sound mischen sie Reggae, Ska und Dub mit Grime und HipHop. Mit 150 Shows im Jahr und jeder Menge Power beweisen die Vier, dass sie die am härtesten arbeitende Reggaeband Englands sind.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 17 € + Geb. / AK: tba

11. Okt

NRW Slam 2019

- Vorrunde 3

Fr

11. Okt

Details

Tickets

Die Kunstform Poetry Slam ist aus der deutschsprachigen Kulturlandschaft seit Jahren nicht mehr wegzudenken. Aachen beheimatet mit dem satznachvorn einen der ältesten Slams Deutschlands – und richtet im Herbst erstmals die NRW-Meisterschaften in dieser Disziplin aus.
Der Name der Location verrät es bereits: Im 1941 errichteten Luftschutzbunker sorgen heute Konzerte, Clubnächte und Partyreihen für den guten Ton – von Rock über Pop, Electro, Indie, Hip-Hop und härteren Klängen ist alles vertreten. Dabei bewegt sich das Team des „MuBus“ gekonnt abseits platt getrampelter Mainstream-Pfade und beweist vermehrt auch bei Lesungen ein sicheres Händchen. Die lokale Musikszene schätzt den „Bunker“ auch wegen seiner Proberäume; das hauseigene Studio ermöglicht zudem professionelle Aufnahmen. Das ganz besondere Flair zwischen den dicken Wänden des Musikbunkers entfaltet sich in Vorrunde 3 des NRW SLAM 2019!

Einlass: 20:30 / Beginn: 21:00
VVK: 6 € + Geb. / AK: 9 €

14. Okt

Jazz im Bunker: THE CLAUDIA QUINTET

Details

Mo

14. Okt

Tickets

eclectic post-jazz

The Claudia Quintet haben im Laufe ihrer langen Karriere den Ruf als eine der innovativsten und anpassungsfähigsten Größen des modernen Jazz etabliert. Die so geschickt aufeinander abgestimmten Einheiten verzeichnen schwindelerregende, kompositorischen Sprünge des Komponisten John Hollenbeck mit einem Hauch von Verspieltheit und schiefem Humor. Die Veröffentlichung der Band „Super Petite“ ist ein leistungsstarkes Paket, das virtuoses Spielen und eine Fülle von Ideen in zehn kompakten Songs zusammenfasst.
“This is post-music. Some jazz, some folk, some pop-rock, some minimalism, some of this influence and more of that influence — and all of it is one step ahead of the current day. It’s the Music of Tomorrow, now.”

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 20 € + Geb. / AK: 24 €

15. Okt

NEBULA

Di

15. Okt

Details

Tickets

psychedelic rock

L.A. Power Trio Nebula ist zurückgekehrt! Ihr kosmischer Cocktail aus schweren Riffs, elektrischem Blues und psychedelischem Space Rock hat der Band internationale (und, wie sie selbst sagen, universelle) Anerkennung beschert. Nebula kreiert für das 21. Jahrhundert reinen, gitarrengetriebenen, bewusst wachsenden Rock und stellen einen Höhepunkt ihrer Rock-Vorfahren wie Jimi Hendrix, MC5, The Stooges und Mudhoney dar.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 15 € + Geb. / AK: 18 €

16. Okt

ONE SENTENCE. SUPERVISOR

Details

Mi

16. Okt

Tickets

Temporär Musik

One Sentence. Supervisor sind schon immer durch smarten Aktivismus aufgefallen, genauso wie durch ihre Teilnahme an aktuellen Diskursen und der (musikalischen) Aufarbeitung gesellschaftlicher Phänomene. So sprechen auch die neuen Pressebilder des Quintetts eine klare Sprache: Es handelt sich dabei um stock photos, also gestellte Bilder von stereotypen Vorstellungen. Die fünf Musiker*innen stellen darauf einmal eine «Rockband» und einmal «erfolgreiche Geschäftsmänner/-frauen*» dar. Auf ganz einfache Weise behaupten sie damit etwas, was nicht der Realität entspricht, aber die in unseren Köpfen vorherrschende Vorstellung illustriert.
«Acedia» heisst Zweifel, Erschöpfung der Seele, ein von Innen angefaulter Glaube. Und so heißt auch das dritte Album. Ins Heute übersetzt liesse sich Acedia als das dumpfe Unbehagen beschreiben, das dich überfallen kann, wenn du übers Wochenende für 25 Euro nach Barcelona fliegst und auf dem Weg zur Strandbar zufällig in eine Klimademo gerätst. Denn im Grunde wissen wir doch: Unser Lifestyle ist eine Farce, und sein Preis viel höher, als wir es jemals erfassen können. Doch wie verhalten wir uns zu unseren Privilegien? Was geht uns die Welt überhaupt an?

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 10 € + Geb. / AK: 13 €

18. Okt

I AM OAK

Fr

18. Okt

Details

Tickets

Folk

Easy Listening/Folk/Hip Hop – so beschreiben sich I Am Oak auf MySpace. Sänger und Frontman Thijs Kuijken aus Utrecht in den Niederlanden hinter der Formation I Am Oak erschafft mit Hilfe weniger Instrumente und minimalistischen Beats einen ganz eigenen Sound. Einen große Erfolg hierbei liefert mit Sicherheit seine Stimme. Ein Organ voller Ruhe und Kraft, gleichzeitig aber zerbrechlich und weich und fesselnd, während die Musik sich zu ungeahnter Größe aufschwingt und ihre Hörer wohlig umhüllt.
„At that time there is also a big chance that the music takes you away, wherever your dreams want to take you.“
Der Rolling Stone über das 2014er Album „Ols Songd“: „Eins der schönsten Folk-Alben der letzten Monate kommt von den Niederländern I Am Oak um Songwriter Thijs Kuijken. Manche Songs kommen beinahe zum Stillstand, meditieren oft nur über ein paar sparsam gezupften Akkorden, bevor dann doch noch ein Saxofon verführt, E-Gitarren dräuen und die Band den Himmel aufzieht.“

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 13 € + Geb. / AK: 16 €

19. Okt

BHZ „Tour 2019“

Details

Sa

19. Okt

Tickets

Hip-Hop/Rap

Für BHZ, der Crew aus Berlin-Schöneberg, geht es im Herbst diesen Jahres wieder auf Tour. Die 7 Jungs haben bereits 2018 bewiesen, dass sie ihr Live-Potential voll ausschöpfen – heißt ausverkaufte
Städte, Moshpits wie bei einem Punk-Konzert und Energie auf der Bühne, von der man die Tage danach noch zehren kann. Mit der ersten Veröffentlichung in 2019, „KOMMAKLAR“ von Longus Mongus und dem am 29.03 erscheinenden Kollabo-Tape „Game Over“ von Monk&Ion Miles, sind neue Tracks am Start. Außerdem sind die nächsten Projekte bereits in Arbeit. „BHZ 2019“ heißt next level, Live-Abriss & Lovemovement. Gib ihm!

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 20 € + Geb. / AK: tba

23. Okt

NIGHTSTALKER

Mi

23. Okt

Details

Tickets

Heavy Rock/ Stoner

Die Stoner Rock Superstars aus Athen, die sich den Stil der 70er Jahre ganz zu eigen gemacht haben und darüber hinaus mit funky Rhythmen und grungy Melodien verschmelzen, erschaffen damit ein ganz neues Spektakel.. Durch ihre pure Rock’n’Roll-Attitüde und ihre konstante Live-Aktivität sind sie in ihrem Genre nicht mehr wegzudenken … Nightstalker sind das, was ihr neues 8.Album vorgibt: „Dead Rock Commandos“!
Die Geschichte von NightStalker beginnt in den frühen 90ern, als sie zusammen mit Bands wie Kyuss, Sleep und Monster Magnet zur Wiederbelebung des Rock beigetragen haben (5 Alben in voller Länge und zwei EPs, Zusammenarbeit mit US-amerikanischen Kult-Stoner-Rock-Labels wie Meteorcity und Small Stone, Tourneen und Festivals in ganz Europa). Starker Sound, groovige Rhythmen, intensives Bassspiel, viele eingängige Melodien und die Kraft von Argys Gesang sind nun seit mehr als 20 Jahren das Geheimnis ihrer Musik.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 15 € + Geb. / AK: 18 €

26. Okt

Felix Krull & Oettigang

Bierschiss Tour 2019

Details

Sa

26. Okt

Tickets

Comedians? Gangsta-Rapper? Proleten in Badelatschen? New Kids? Die Nachfolger der legendären „Jackass“-Crew? Oder einfach nur talentierte Musiker auf der Suche nach fast jedem möglichen Skandal um ihren eigenen Sound und die kurzweiligen Cover-Songs zu promoten? Die Gang tatsächlich benannt nach Deutschlands meistverkauften und billigsten Bier? Ja, Ja, Ja, Ja und Ja….
Trotz regelmäßiger Löschung ihrer grenzwertigen Inhalte (von Pissen, Kotzen, Saufen bis Blödsinn tätowieren) wächst und wächst die Fangemeinde, ihre Live on stage-Shows sind schon jetzt legendär. Wer den Insta-Stories folgt, weiß bald warum auf der Straße plötzlich jemand „Schieb mich“ oder „Clemens“ ruft.
Es gibt kaum was Vergleichbares, vielleicht befinden wir uns hier irgendwo zwischen Money Boy und Evil Jared.;)

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 16 € + Geb. / AK: 20 €