Highlights

06. Mrz

RUMMELSNUFF & ASBACH

06.
Mrz

Details

Derbe Strommusik

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Käpt’n Rummelsnuff & Maat Asbach machen den Musikbunker für zwei Stunden zur Hafenspelunke. Bis in die letzten Reihen wird mit Schunkelpogo gefeiert. Es gibt kein Entrinnen. Zu Rummelsnuffs Strommmusik und Elektropunkweisen werden auf der Bühne Armdrückbewerbe und Ringkämpfe ausgefochten, wird mit Kugelhanteln gepumpt, werden sich Ölungen verabreicht. Der Käpt’n und seine Mannen lassen sich im Anschluß wie immer fast zu Tode fotografieren und haben auch Textilien der eigenen Kollektion und das neue Album (LP/CD) im Gepäck.

14. Mrz

KOMMA VOM SOFA

w/ ISLANDMAN - (Eintritt frei!)

Details

14.
Mrz

Ambient / Electronic / Improvisational

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

„Komma vom Sofa“ ist DIE Konzertreihe im Musikbunker. Der Gedanke dahinter: Gute Live-Musik unterschiedlicher Genres einmal im Monat bei freiem Eintritt anzubieten!
„Islandman repräsentiert eine Romanfigur, eine Musikpersönlichkeit, einen Träumer, der die Geschichten eines nicht existierenden Ortes komponiert…“
Ihre Musik kann als eine einzigartige Mischung aus sanften elektronischen Strukturen und Tanzbeats mit raumgreifenden Live-Gitarren beschrieben werden, die von schamanischen Rhythmen untermauert sind. Die Idee ist es, während der Aufnahme-Sessions oder bei Live-Auftritten, türkische Psychedelia oder ein afrikanisches Roots-Musikriff mit einem Gefühl für das elektrische Universum zusammenzubringen. Nach dem Album-Release haben Islandman ihren Tonträger 2018 auf zahlreichen Festivals von Istanbul Jazz bis Montreux präsentiert. Seit Ende 2019 gibt’s den heißersehnten Nachfolger ‘KAYBOLA’ und 2020 auch die dazugehörige Tour!

19. Mrz

ECHO COLLECTIVE plays JÓHANN JÓHANNSSON

“12 Conversations with Thilo Heinzmann”

19.
Mrz

Details

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Das orchestrale Spiel von Echo Collective (Belgien) bewegt sich trotz oder gerade dank seiner Wurzeln außerhalb konventioneller klassischer Musik. Ihre futuristischen Sounds bereichern die Gegenwartsmusik um neue Ansätze und Verständnisse. Sie sind bekannt für ihre Zusammenarbeit mit zeitgenössischen Künstlern der alternativen Pop-Szene wie Erasure oder A Winged Victory For The Sullen sowie dem 2018 verstorbenen isländischen Komponisten Jóhann Jóhannsson. Ihm widmen Echo Collective im kommenden Jahr in „12 Conversations with Thilo Heinzmann“ einen ganzen Abend. Die Idee zum Streichquartettzyklus „12 Conversations with Thilo Heinzmann“ von Jóhann Jóhannsson entstand 2012, inspiriert von der Frage des britischen Philanthropen Richard Thomas: Inwiefern gleichen der Schaffensprozess eines bildenden Künstlers und das Komponieren von Musik einander? Richard Thomas selbst sammelte die Arbeiten des in Berlin lebenden deutschen Malers Thilo Heinzmann und fragte ihn, welcher Komponist ihm für ein Projekt einfallen würde, das unterschiedliche künstlerische Ausdrucksformen – Malerei und Komposition – verbindet. Heinzmann nannte sofort Jóhann Jóhannsson. Es war der Beginn einer symbiotischen Zusammenarbeit zwischen Maler und Musiker, die mehrere Jahre andauern sollte. Jóhann Jóhannsson betitelte die Früchte dieser sieben Jahre währenden Kollaboration entsprechend – Echo Collective bringt „12 Conversations with Thilo Heinzmann“ nun live auf die Bühne.

21. Mai

THE KUTIMANGOES

@ Jazz im Bunker

Details

21.
Mai

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

„Eine der besten Afrojazzbands der Welt kommt aus Kopenhagen! AFROTROPISM, das 3. Album der mehrfachen Grammy Preisträger „The KutiMangoes“, erschien im Sept. 2019 als CD und in gelbem Vinyl:
„Tropismus“ beschreibt eine „durch äußere Reize verursachte Bewegung von Teilen festgewachsener Pflanzen oder festsitzender Tiere auf die Reizquelle hin oder von dort weg“. Dem Chemo-, Foto-, und Geotropismus stellen The KutiMangoes den Afrotropismus zur Seite: inspiriert von westafrikanischer Bambara-Tradition und dem Groove des Mali-Blues entwickeln die Musiker auf der Grundlage des Jazz und ihrer nordischen, gerne mit einem Schuss Melancholie ausgestatteten Kompositionen eine eigene, global verbundene Musik, die eine Weiterentwicklung des satten, beinahe orchestralen Bläsersounds Band darstellt. Auf ihren Livekonzerten führt das des öfteren zu wilden Tanzeinlagen des Publikums, das zwischendurch aber immer wieder Ruhe findet in gemäldeartigen, sonnenauf- und untergangsartigen Songs mit wunderbaren Melodien, filigraner Percussion und gehauchten Saxophonpassagen.

Im VVK unserer Homepage sind auch Tickets bei Ermäßigungsberechtigung (15,00€ für Schüler, Azubis, Bafög Empfänger und ALG 2 Bezieher) zu erwerben.

Veranstaltungen

28. Feb

DER TÄUBLING

Fr

28. Feb

Details

Tickets

Hip-Hop/Rap

Herr Täubling (Mit vollem Namen: Amadeus Magnus Ephraima Täubling)
Akademischer Grad: Prof. für Angewandte Misanthropie
Genre: Schlimmbeleidigung
Begründer der Strömung des Radikalen Misanthropismus
Besondere Merkmale: gepflegtes äußeres Erscheinungsbild
Berühmte Zitate: „DU PENNER!!!“

2018 betrat Der Täubling von der Fusion bis zum Reeperbahnfestival große Bühnen. Rambazamba findet bei seinen Konzerten statt, die man auch als Aktionskunst bezeichnen kann! Sein Debütalbum „Der Täubling“ hat er 2017 beim HipHop-Label Sichtexot veröffentlicht. Vice meinte damals, das Werk habe ein mieses Rap-Jahr gerettet.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 12€ + Geb. / AK: 15€

28. Feb

New Wave – The Party

Details

Fr

28. Feb

Die Achtziger –
von Punk, New Wave, New Romantic, Goth, Darkwave, Synthpop, Ska, Indie, Alternative bis Postpunk wird heute alles dabei sein, quer gemischt, so wie es auch in den ersten Jahren der Achtziger in den CLUBS war.

Beginn: 23:00

29. Feb

DON`T SLEEP

w/ I AM BAM

Sa

29. Feb

Details

Beginn: 23:00

05. Mrz

ZOSTER

Details

Do

05. Mrz

Tickets

Zoster ist eine bosnische Gruppe aus Mostar , die im Jahr 2000 gegründet wurde . Sie sind der Meinung, dass Reggae-Musik in Zeiten des Niedergangs der Immunität der Gesellschaft und der Notwendigkeit, etwas zu sagen und zu tun für diese turbulenten Bereiche geeignet ist, in denen die Dosis Aggression auch in der Musik zu hoch ist. Die Gruppe vermittelt daher Botschaften von Toleranz, Frieden, Fortschritt und Bestätigung, Liebe und manchmal auch Bildung.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 15 € + Geb. / AK: 20 €

06. Mrz

RUMMELSNUFF & ASBACH

Fr

06. Mrz

Details

Tickets

Derbe Strommusik

Käpt’n Rummelsnuff & Maat Asbach machen den Musikbunker für zwei Stunden zur Hafenspelunke. Bis in die letzten Reihen wird mit Schunkelpogo gefeiert. Es gibt kein Entrinnen. Zu Rummelsnuffs Strommmusik und Elektropunkweisen werden auf der Bühne Armdrückbewerbe und Ringkämpfe ausgefochten, wird mit Kugelhanteln gepumpt, werden sich Ölungen verabreicht. Der Käpt’n und seine Mannen lassen sich im Anschluß wie immer fast zu Tode fotografieren und haben auch Textilien der eigenen Kollektion und das neue Album (LP/CD) im Gepäck.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 14 € + Geb. / AK: 17 €

06. Mrz

NACHT

w/ bauernfeind (live from earth klub)

Details

Fr

06. Mrz

Techno

Bauernfeind aka Dj Creep – (live from earth klub)
Dj Vido – (nacht)
Rademacher – (freiklang/cartel recordings)

Der DJ und Produzent Bauernfeind (aka DJ Creep) aus Berlin ist zentraler Bestandteil des jungen Labels Live From Earth Klub. Das Label geht aus dem Kollektiv Live From Earth hervor, welches unter anderem durch den Rapper Yung Hurn Bekanntheit erlangte und konnte sich durch qualitative Inhalte und talentierte Künstler/innen auch abseits des Hip-Hop zu einem der angesagtesten Labels der Stunde etablieren. Mit Bauernfeind wird die NACHT um einen besonderen Act bereichert, der vor allem durch seinen facettenreichen und dennoch straighten Techno-Sound überzeugt.

Beginn: 23:55

07. Mrz

10 Jahre KATORTZ – Jubiläumskonzert

& Supp. The Vult

Sa

07. Mrz

Details

Tickets

Stoner Rock, Psychedelic Rock, Rock

4 Alben, 1 Tour und etliche Live-Shows in Aachen, Köln und Umgebung. Das gehört gefeiert!!!
KATORTZ bedeutet aber vor allem Musik als Lebensgefühl, nicht auf Proberäume, Bühnen und Studios begrenzt. Hier wird Musik komplett gelebt, gedacht und gehört. Die in Köln und Aachen beheimatete Band bringt zunächst alle Voraussetzungen für ein klassisches Rock-Trio mit sich. Doch sie können nicht nur laut und exzessiv, sie können auch einfühlsam und leise. Hier gibt es keine Standardtexte oder Floskeln. Der Zuhörer erlebt immer wieder Alltagssituationen, die hinterfragend dargestellt und ironisch verpackt werden.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 12€ + Geb. / AK: 15€

07. Mrz

Rob Me, A. Hövelmann, J. Taubmann

Details

Sa

07. Mrz

House & Techno

Zuhause Booking & Garten Eden Festival in gemeinsamer Sache:
► Rob Me (Weidendamm / Broken Arts Club / Hannover)
► Alex Hövelmann (Garten Eden / trndmsk / Köln)
► Jan Taubmann (Villa TuNichtGut / Passau)

Es erwartet uns hoher Besuch aus (fast) allen Himmelsrichtungen. NORD, SÜD, WEST. Aus dem Norden be-tritt Rob Me den Ring. Rob ist Resident im WEIDENDAMM (Hannover) und lässt die Meute in den Clubs und auf Festivals im ganzen Land zu seiner Musik tanzen. Aus dem Süden dürfen wir Jan Taubmann erstmals in den heiligen Hallen unseres geliebten Bunkers begrüßen. Jan ist der Mitbegründer der Villa TuNichtGut, die tolle Events, wie das Schwerelos Open Air in Passau oder Clubnächte im Harry Klein in München, veranstaltet. Aus dem Westen rundet der Aachener (nun Wahlkölner) Alex Hövelmann den Abend ab.

Beginn: 23:59

12. Mrz

Toys2Masters-Newcomerfestival 2020:

Basic Level (Tag 1)

Do

12. Mrz

Details

Im Basic Level der 26. Ausgabe des Toys2Masters-Newcomerfestivals geht eine Vielzahl an Acts aus ganz Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem benachbarten Ausland in das Rennen um den Aufstieg zum Semi-Pro Level zu schaffen.

Toys2Masters-Teilnehmer 2020 haben freien Eintritt!

Einlass: 18:00 / Beginn: 18:30
VVK: VVK: 4 € (bei den Bands) / AK: 6€

13. Mrz

GPC In A Million – LIVE_Rap_Trap_Bass

w/ Toni Dancehall

Details

Fr

13. Mrz

LIVE:
GPC [Main Imperium | FFM]
SONOS CLIQ [Support | Aachen]

DJs:
Toni Dancehall [ReweCityCrimeBoys | OF]
brudicatdolls [100% | w/u]
jonko2x [In A Million | SONOS CLIQ]

GPC sollte heutzutage eigentlich jedem ein Begriff sein. Er ist Frankfurter Underground-Rapper, Gründer des Labels Mainimperium und Pionier des Südstaatensounds in Deutschland. Nicht ohne Grund zollen heutige Größen wie Haiyiti, RIN, Caramelo oder Yung Hurn ihm Respekt. Den Sound aus Memphis, Texas oder Atlanta, der heute Standard in der deutschen Rapszene ist, hat GPC seit Anfang der 2000er entscheidend mitgeprägt und repräsentiert ihn auch weiterhin, wie auf seinem aktuellen Album „Zimmer 304“.

Beginn: 23:00

14. Mrz

KOMMA VOM SOFA

w/ ISLANDMAN - (Eintritt frei!)

Sa

14. Mrz

Details

Tickets

Ambient / Electronic / Improvisational

„Komma vom Sofa“ ist DIE Konzertreihe im Musikbunker. Der Gedanke dahinter: Gute Live-Musik unterschiedlicher Genres einmal im Monat bei freiem Eintritt anzubieten!
„Islandman repräsentiert eine Romanfigur, eine Musikpersönlichkeit, einen Träumer, der die Geschichten eines nicht existierenden Ortes komponiert…“
Ihre Musik kann als eine einzigartige Mischung aus sanften elektronischen Strukturen und Tanzbeats mit raumgreifenden Live-Gitarren beschrieben werden, die von schamanischen Rhythmen untermauert sind. Die Idee ist es, während der Aufnahme-Sessions oder bei Live-Auftritten, türkische Psychedelia oder ein afrikanisches Roots-Musikriff mit einem Gefühl für das elektrische Universum zusammenzubringen. Nach dem Album-Release haben Islandman ihren Tonträger 2018 auf zahlreichen Festivals von Istanbul Jazz bis Montreux präsentiert. Seit Ende 2019 gibt’s den heißersehnten Nachfolger ‘KAYBOLA’ und 2020 auch die dazugehörige Tour!

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: Falls ihr von weiter anreist, könnt ihr hier für eine Bearbeitungsgebühr garantierten Einlass erlangen!Klickt auf den Ticketlink! / AK: Eintritt frei!! Wenn euch das Konzert gefallen hat, gebt, was ihr für angemessen haltet, damit wir auch weiterhin tolle Künstler in diesem Format vorstellen können.

14. Mrz

Reggae Rotation Sound System Night

w/ Collusion-HiFi

Details

Sa

14. Mrz

REGGAE ROTATION – Sound System Night
presenting the best of Reggae / Dancehall / Rub A Dub / Raggamuffin / Hip Hop / Dub and more
played on Small Axe custom made sound system with extradeep bass & crystal clear mids & highs. feel the power.

from the 70s to the future!

➤ Small Axe Sound Europe
➤ Special Guest: Collusion Hi-Fi [Cologne]

Beginn: 23:00
AK: 5€ b4 midnite! > later 8€

15. Mrz

GBH

& Support: KNOCK OFF

So

15. Mrz

Details

Tickets

Punk

GBH, das ist wahrer legendärer Punk. Ihre Musik hat Bands wie METALLICA, NIRVANA und SLAYER beeinflusst und die Entwicklung des Thrash- bzw. Speed-Metals geprägt. Ein Grund dafür ist wohl ihr  harter, kompromissloser Stil, mit dem sie einst, als sie noch CHARGED GBH hießen, als  Vertreter des neuen, harten „UK 82“-Stils galten. GBH ist eine der einflussreichsten Punkbands aller Zeiten. Die drei Buchstaben GBH – sie stehen für „Grievous Bodily Harm“, also „schwere Körperverletzung“ – zieren Millionen Lederjacken auf der ganzen Welt!

Den Support machen KNOCK OFF, die, beeinflusst durch die U.K. Punkszene der frühen 80iger, schon 4 Alben und eine EP herausgebracht haben. „KNOCK OFF are a hard hitting punk trio!“

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 17 € + Geb. / AK: tba

17. Mrz

Toys2Masters-Newcomerfestival 2020:

Basic Level (Tag 3)

Details

Di

17. Mrz

Im Basic Level der 26. Ausgabe des Toys2Masters-Newcomerfestivals geht eine Vielzahl an Acts aus ganz Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem benachbarten Ausland in das Rennen um den Aufstieg zum Semi-Pro Level zu schaffen.

Einlass: 18:00 / Beginn: 18:30
VVK: 4 € (bei den Bands) / AK: 6€

19. Mrz

ECHO COLLECTIVE plays JÓHANN JÓHANNSSON

“12 Conversations with Thilo Heinzmann”

Do

19. Mrz

Details

Tickets

Das orchestrale Spiel von Echo Collective (Belgien) bewegt sich trotz oder gerade dank seiner Wurzeln außerhalb konventioneller klassischer Musik. Ihre futuristischen Sounds bereichern die Gegenwartsmusik um neue Ansätze und Verständnisse. Sie sind bekannt für ihre Zusammenarbeit mit zeitgenössischen Künstlern der alternativen Pop-Szene wie Erasure oder A Winged Victory For The Sullen sowie dem 2018 verstorbenen isländischen Komponisten Jóhann Jóhannsson. Ihm widmen Echo Collective im kommenden Jahr in „12 Conversations with Thilo Heinzmann“ einen ganzen Abend. Die Idee zum Streichquartettzyklus „12 Conversations with Thilo Heinzmann“ von Jóhann Jóhannsson entstand 2012, inspiriert von der Frage des britischen Philanthropen Richard Thomas: Inwiefern gleichen der Schaffensprozess eines bildenden Künstlers und das Komponieren von Musik einander? Richard Thomas selbst sammelte die Arbeiten des in Berlin lebenden deutschen Malers Thilo Heinzmann und fragte ihn, welcher Komponist ihm für ein Projekt einfallen würde, das unterschiedliche künstlerische Ausdrucksformen – Malerei und Komposition – verbindet. Heinzmann nannte sofort Jóhann Jóhannsson. Es war der Beginn einer symbiotischen Zusammenarbeit zwischen Maler und Musiker, die mehrere Jahre andauern sollte. Jóhann Jóhannsson betitelte die Früchte dieser sieben Jahre währenden Kollaboration entsprechend – Echo Collective bringt „12 Conversations with Thilo Heinzmann“ nun live auf die Bühne.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 23 € + Geb. / AK: tba

20. Mrz

KRACH

im Bunker

Details

Fr

20. Mrz

contemporary electronic music

Krach
Wir sind ein Freundeskreis und stehen für unkommerzielle Veranstaltungen, bei denen jeder Euro, der am Ende übrig bleibt in die nächste Veranstaltung fließt.

Wir freuen uns auf eine Nacht mit Euch im gewohnten KRACH Ambiente.

Beginn: 23:00
AK: 5 €

28. Feb

New Wave – The Party

Fr

28. Feb

Details

Die Achtziger –
von Punk, New Wave, New Romantic, Goth, Darkwave, Synthpop, Ska, Indie, Alternative bis Postpunk wird heute alles dabei sein, quer gemischt, so wie es auch in den ersten Jahren der Achtziger in den CLUBS war.

Beginn: 23:00

29. Feb

DON`T SLEEP

w/ I AM BAM

Details

Sa

29. Feb

Beginn: 23:00

06. Mrz

NACHT

w/ bauernfeind (live from earth klub)

Fr

06. Mrz

Details

Techno

Bauernfeind aka Dj Creep – (live from earth klub)
Dj Vido – (nacht)
Rademacher – (freiklang/cartel recordings)

Der DJ und Produzent Bauernfeind (aka DJ Creep) aus Berlin ist zentraler Bestandteil des jungen Labels Live From Earth Klub. Das Label geht aus dem Kollektiv Live From Earth hervor, welches unter anderem durch den Rapper Yung Hurn Bekanntheit erlangte und konnte sich durch qualitative Inhalte und talentierte Künstler/innen auch abseits des Hip-Hop zu einem der angesagtesten Labels der Stunde etablieren. Mit Bauernfeind wird die NACHT um einen besonderen Act bereichert, der vor allem durch seinen facettenreichen und dennoch straighten Techno-Sound überzeugt.

Beginn: 23:55

07. Mrz

Rob Me, A. Hövelmann, J. Taubmann

Details

Sa

07. Mrz

House & Techno

Zuhause Booking & Garten Eden Festival in gemeinsamer Sache:
► Rob Me (Weidendamm / Broken Arts Club / Hannover)
► Alex Hövelmann (Garten Eden / trndmsk / Köln)
► Jan Taubmann (Villa TuNichtGut / Passau)

Es erwartet uns hoher Besuch aus (fast) allen Himmelsrichtungen. NORD, SÜD, WEST. Aus dem Norden be-tritt Rob Me den Ring. Rob ist Resident im WEIDENDAMM (Hannover) und lässt die Meute in den Clubs und auf Festivals im ganzen Land zu seiner Musik tanzen. Aus dem Süden dürfen wir Jan Taubmann erstmals in den heiligen Hallen unseres geliebten Bunkers begrüßen. Jan ist der Mitbegründer der Villa TuNichtGut, die tolle Events, wie das Schwerelos Open Air in Passau oder Clubnächte im Harry Klein in München, veranstaltet. Aus dem Westen rundet der Aachener (nun Wahlkölner) Alex Hövelmann den Abend ab.

Beginn: 23:59

13. Mrz

GPC In A Million – LIVE_Rap_Trap_Bass

w/ Toni Dancehall

Fr

13. Mrz

Details

LIVE:
GPC [Main Imperium | FFM]
SONOS CLIQ [Support | Aachen]

DJs:
Toni Dancehall [ReweCityCrimeBoys | OF]
brudicatdolls [100% | w/u]
jonko2x [In A Million | SONOS CLIQ]

GPC sollte heutzutage eigentlich jedem ein Begriff sein. Er ist Frankfurter Underground-Rapper, Gründer des Labels Mainimperium und Pionier des Südstaatensounds in Deutschland. Nicht ohne Grund zollen heutige Größen wie Haiyiti, RIN, Caramelo oder Yung Hurn ihm Respekt. Den Sound aus Memphis, Texas oder Atlanta, der heute Standard in der deutschen Rapszene ist, hat GPC seit Anfang der 2000er entscheidend mitgeprägt und repräsentiert ihn auch weiterhin, wie auf seinem aktuellen Album „Zimmer 304“.

Beginn: 23:00

14. Mrz

Reggae Rotation Sound System Night

w/ Collusion-HiFi

Details

Sa

14. Mrz

REGGAE ROTATION – Sound System Night
presenting the best of Reggae / Dancehall / Rub A Dub / Raggamuffin / Hip Hop / Dub and more
played on Small Axe custom made sound system with extradeep bass & crystal clear mids & highs. feel the power.

from the 70s to the future!

➤ Small Axe Sound Europe
➤ Special Guest: Collusion Hi-Fi [Cologne]

Beginn: 23:00
AK: 5€ b4 midnite! > later 8€

20. Mrz

KRACH

im Bunker

Fr

20. Mrz

Details

contemporary electronic music

Krach
Wir sind ein Freundeskreis und stehen für unkommerzielle Veranstaltungen, bei denen jeder Euro, der am Ende übrig bleibt in die nächste Veranstaltung fließt.

Wir freuen uns auf eine Nacht mit Euch im gewohnten KRACH Ambiente.

Beginn: 23:00
AK: 5 €

21. Mrz

Hasenbunker

w/Welticke (Traum | Trapez)

Details

Sa

21. Mrz

Techno | House | Techhouse

Vor über einem Jahr war er das letzte Mal im Bunker und es wird Zeit für ein Comeback der Extraklasse. Wer Weltickes einzigartige Show schon einmal erlebt hat, weiß, dass dieser Abend liebevoll eskalieren wird ❤

Line-up alphabetisch:

Puschmann&Pauly (Hasenbau | Apriori)
vauna (Hasenbau | Grenzdruck)
WELTICKE (Traum | Trapez)

Beginn: 23:00

28. Feb

DER TÄUBLING

Fr

28. Feb

Details

Tickets

Hip-Hop/Rap

Herr Täubling (Mit vollem Namen: Amadeus Magnus Ephraima Täubling)
Akademischer Grad: Prof. für Angewandte Misanthropie
Genre: Schlimmbeleidigung
Begründer der Strömung des Radikalen Misanthropismus
Besondere Merkmale: gepflegtes äußeres Erscheinungsbild
Berühmte Zitate: „DU PENNER!!!“

2018 betrat Der Täubling von der Fusion bis zum Reeperbahnfestival große Bühnen. Rambazamba findet bei seinen Konzerten statt, die man auch als Aktionskunst bezeichnen kann! Sein Debütalbum „Der Täubling“ hat er 2017 beim HipHop-Label Sichtexot veröffentlicht. Vice meinte damals, das Werk habe ein mieses Rap-Jahr gerettet.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 12€ + Geb. / AK: 15€

05. Mrz

ZOSTER

Details

Do

05. Mrz

Tickets

Zoster ist eine bosnische Gruppe aus Mostar , die im Jahr 2000 gegründet wurde . Sie sind der Meinung, dass Reggae-Musik in Zeiten des Niedergangs der Immunität der Gesellschaft und der Notwendigkeit, etwas zu sagen und zu tun für diese turbulenten Bereiche geeignet ist, in denen die Dosis Aggression auch in der Musik zu hoch ist. Die Gruppe vermittelt daher Botschaften von Toleranz, Frieden, Fortschritt und Bestätigung, Liebe und manchmal auch Bildung.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 15 € + Geb. / AK: 20 €

06. Mrz

RUMMELSNUFF & ASBACH

Fr

06. Mrz

Details

Tickets

Derbe Strommusik

Käpt’n Rummelsnuff & Maat Asbach machen den Musikbunker für zwei Stunden zur Hafenspelunke. Bis in die letzten Reihen wird mit Schunkelpogo gefeiert. Es gibt kein Entrinnen. Zu Rummelsnuffs Strommmusik und Elektropunkweisen werden auf der Bühne Armdrückbewerbe und Ringkämpfe ausgefochten, wird mit Kugelhanteln gepumpt, werden sich Ölungen verabreicht. Der Käpt’n und seine Mannen lassen sich im Anschluß wie immer fast zu Tode fotografieren und haben auch Textilien der eigenen Kollektion und das neue Album (LP/CD) im Gepäck.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 14 € + Geb. / AK: 17 €

07. Mrz

10 Jahre KATORTZ – Jubiläumskonzert

& Supp. The Vult

Details

Sa

07. Mrz

Tickets

Stoner Rock, Psychedelic Rock, Rock

4 Alben, 1 Tour und etliche Live-Shows in Aachen, Köln und Umgebung. Das gehört gefeiert!!!
KATORTZ bedeutet aber vor allem Musik als Lebensgefühl, nicht auf Proberäume, Bühnen und Studios begrenzt. Hier wird Musik komplett gelebt, gedacht und gehört. Die in Köln und Aachen beheimatete Band bringt zunächst alle Voraussetzungen für ein klassisches Rock-Trio mit sich. Doch sie können nicht nur laut und exzessiv, sie können auch einfühlsam und leise. Hier gibt es keine Standardtexte oder Floskeln. Der Zuhörer erlebt immer wieder Alltagssituationen, die hinterfragend dargestellt und ironisch verpackt werden.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 12€ + Geb. / AK: 15€

12. Mrz

Toys2Masters-Newcomerfestival 2020:

Basic Level (Tag 1)

Do

12. Mrz

Details

Im Basic Level der 26. Ausgabe des Toys2Masters-Newcomerfestivals geht eine Vielzahl an Acts aus ganz Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem benachbarten Ausland in das Rennen um den Aufstieg zum Semi-Pro Level zu schaffen.

Toys2Masters-Teilnehmer 2020 haben freien Eintritt!

Einlass: 18:00 / Beginn: 18:30
VVK: VVK: 4 € (bei den Bands) / AK: 6€

14. Mrz

KOMMA VOM SOFA

w/ ISLANDMAN - (Eintritt frei!)

Details

Sa

14. Mrz

Tickets

Ambient / Electronic / Improvisational

„Komma vom Sofa“ ist DIE Konzertreihe im Musikbunker. Der Gedanke dahinter: Gute Live-Musik unterschiedlicher Genres einmal im Monat bei freiem Eintritt anzubieten!
„Islandman repräsentiert eine Romanfigur, eine Musikpersönlichkeit, einen Träumer, der die Geschichten eines nicht existierenden Ortes komponiert…“
Ihre Musik kann als eine einzigartige Mischung aus sanften elektronischen Strukturen und Tanzbeats mit raumgreifenden Live-Gitarren beschrieben werden, die von schamanischen Rhythmen untermauert sind. Die Idee ist es, während der Aufnahme-Sessions oder bei Live-Auftritten, türkische Psychedelia oder ein afrikanisches Roots-Musikriff mit einem Gefühl für das elektrische Universum zusammenzubringen. Nach dem Album-Release haben Islandman ihren Tonträger 2018 auf zahlreichen Festivals von Istanbul Jazz bis Montreux präsentiert. Seit Ende 2019 gibt’s den heißersehnten Nachfolger ‘KAYBOLA’ und 2020 auch die dazugehörige Tour!

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: Falls ihr von weiter anreist, könnt ihr hier für eine Bearbeitungsgebühr garantierten Einlass erlangen!Klickt auf den Ticketlink! / AK: Eintritt frei!! Wenn euch das Konzert gefallen hat, gebt, was ihr für angemessen haltet, damit wir auch weiterhin tolle Künstler in diesem Format vorstellen können.

15. Mrz

GBH

& Support: KNOCK OFF

So

15. Mrz

Details

Tickets

Punk

GBH, das ist wahrer legendärer Punk. Ihre Musik hat Bands wie METALLICA, NIRVANA und SLAYER beeinflusst und die Entwicklung des Thrash- bzw. Speed-Metals geprägt. Ein Grund dafür ist wohl ihr  harter, kompromissloser Stil, mit dem sie einst, als sie noch CHARGED GBH hießen, als  Vertreter des neuen, harten „UK 82“-Stils galten. GBH ist eine der einflussreichsten Punkbands aller Zeiten. Die drei Buchstaben GBH – sie stehen für „Grievous Bodily Harm“, also „schwere Körperverletzung“ – zieren Millionen Lederjacken auf der ganzen Welt!

Den Support machen KNOCK OFF, die, beeinflusst durch die U.K. Punkszene der frühen 80iger, schon 4 Alben und eine EP herausgebracht haben. „KNOCK OFF are a hard hitting punk trio!“

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 17 € + Geb. / AK: tba

17. Mrz

Toys2Masters-Newcomerfestival 2020:

Basic Level (Tag 3)

Details

Di

17. Mrz

Im Basic Level der 26. Ausgabe des Toys2Masters-Newcomerfestivals geht eine Vielzahl an Acts aus ganz Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem benachbarten Ausland in das Rennen um den Aufstieg zum Semi-Pro Level zu schaffen.

Einlass: 18:00 / Beginn: 18:30
VVK: 4 € (bei den Bands) / AK: 6€

19. Mrz

ECHO COLLECTIVE plays JÓHANN JÓHANNSSON

“12 Conversations with Thilo Heinzmann”

Do

19. Mrz

Details

Tickets

Das orchestrale Spiel von Echo Collective (Belgien) bewegt sich trotz oder gerade dank seiner Wurzeln außerhalb konventioneller klassischer Musik. Ihre futuristischen Sounds bereichern die Gegenwartsmusik um neue Ansätze und Verständnisse. Sie sind bekannt für ihre Zusammenarbeit mit zeitgenössischen Künstlern der alternativen Pop-Szene wie Erasure oder A Winged Victory For The Sullen sowie dem 2018 verstorbenen isländischen Komponisten Jóhann Jóhannsson. Ihm widmen Echo Collective im kommenden Jahr in „12 Conversations with Thilo Heinzmann“ einen ganzen Abend. Die Idee zum Streichquartettzyklus „12 Conversations with Thilo Heinzmann“ von Jóhann Jóhannsson entstand 2012, inspiriert von der Frage des britischen Philanthropen Richard Thomas: Inwiefern gleichen der Schaffensprozess eines bildenden Künstlers und das Komponieren von Musik einander? Richard Thomas selbst sammelte die Arbeiten des in Berlin lebenden deutschen Malers Thilo Heinzmann und fragte ihn, welcher Komponist ihm für ein Projekt einfallen würde, das unterschiedliche künstlerische Ausdrucksformen – Malerei und Komposition – verbindet. Heinzmann nannte sofort Jóhann Jóhannsson. Es war der Beginn einer symbiotischen Zusammenarbeit zwischen Maler und Musiker, die mehrere Jahre andauern sollte. Jóhann Jóhannsson betitelte die Früchte dieser sieben Jahre währenden Kollaboration entsprechend – Echo Collective bringt „12 Conversations with Thilo Heinzmann“ nun live auf die Bühne.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 23 € + Geb. / AK: tba

21. Mrz

Start A Revolution

Unity Homecoming Show - Survivors Tour

Details

Sa

21. Mrz

Tickets

Post-Hardcore

Unity Homecoming Show
präsentiert von Riot Vision · CrowdSalat Magazin · Rockaine Music

Start A Revolution fegen endlich wieder über die Bühne in ihrer Homebase, dem Aachener Musikbunker! Mit dabei: Sänger Pat (der eine kurze Bierkapitän-Pause macht) und im Magazin ein paar Überraschungen!
Aus Hamburg kommt die Todesschwadron Johnny Deathshadow mit Goth-Metal im Knochengewand – fette Liveproduktion inklusive! Zuletzt waren sie auf Festivals wie Wacken, M’Era Luna ua zu sehen.
Die jahrzehntelangen Weggefährten von The Legion:Ghost aus Düren dürfen nicht fehlen. Modernster Metal in gewohnt fetter Produktion (u.a. von Caliban-Mastermind Marc Görtz) bringt jeden Saal zum Kochen.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 12 € + Geb. / AK: 15 €

01. Apr

BOO BOO DAVIS

Mi

01. Apr

Details

Tickets

Mississippi Blues

Boo Boo Davis gehört zur letzten Generation von Musikern, die den Blues basierend auf den direkten Erfahrungen des harten Lebens im Mississippi Delta schreiben und spielen. Ohne Zweifel entwickelte Boo Boo seine laute, bellende Stimme basierend auf dem Gesang, den er als kleiner Junge in den Baumwollfeldern hörte. Mit fünf lernte Boo Mundharmonika, mit dreizehn spielte er Gitarre, sang mit seiner Mutter in der Kirche und mit achtzehn tourte er mit seinem Vater und seinen Brüdern über die Deltaregion hinaus. In St Louis stieß er auf Albert King, Ike Turner, Chuck Berry und v.a. Im Gegensatz zu vielen modernen Blues Bands konzentrieren sich Boo Boo und seine Band auf den Groove, das Gefühl und die grundlegenden Wahrheiten, die man im Blues findet. Originaler geht es nicht!

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 13 € + Geb. / AK: 16 €

03. Apr

RIKAS „Showtime 2020“

& Support: Evan Klar

Details

Fr

03. Apr

Tickets

Jungle Pop

präsentiert von DIFFUS & The Postie!

Nach der Veröffentlichung ihres Debütalbums „Showtime“ im Oktober 2019 und darauffolgenden ausverkauften Shows, kommen Rikas 2020 mit dem zweiten Teil ihrer „Showtime“ Tour zurück! Entertainment wird bei den vier Schwaben groß geschrieben. Sombreros? Matrosenkostüme? Boyband-Choreografien? Klar doch! Die vier sind offen für alles, was Spaß macht. Und sie wissen, wie schmal der Grat zwischen Coolness und Lächerlichkeit ist. Aber genau darum geht es: um den Tanz auf Messers Schneide, so formvollendet und stilvoll wie möglich, am besten mit Salto und Pirouette. Derart lässigen Soul-Pop hat man aus Deutsch-land lange nicht gehört. Das Schwierige leicht klingen lassen. Die Songs von Rikas machen einen Abend ohne Plan, einen Film ohne Plot im Handumdrehen zu etwas Unvergesslichem. Melodien wie Stevie Wonder, der Pop-Drive von Phoenix, die Selbstironie eines Jarvis Cocker. Dazu so viel Souveränität, dass man sich fragt, woher, zum Teufel, haben die Jungs die?

Support: Evan Klar (https://www.facebook.com/EvanKlarMusic/)

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 17 € + Geb. / AK: tba

04. Apr

SLIME

& Support: Wegbier

Sa

04. Apr

Details

Tickets

SLIME sind wieder da und wir brauchen sie dringender als je zuvor: „Hier und Jetzt“, das erste SLIME-Album mit neuen Liedern seit 1994, ist ein mitreißendes Dokument und auch musikalisch das bislang beste Album der Punklegenden. Keine Nostalgie, nichts klingt altbacken – der Titel ist weit mehr als nur Symbolik. Auf „Hier und Jetzt“ gibt es keine schönen Liebes-, Sauf-, und Fußballlieder, sondern es geht um neue und alte Nazis, Biedermänner und Brandstifter, Entsolidarisierung in neoliberalen Zeiten und um Gentrifizierung. Es ist also alles wie immer – und doch ganz anders. „Wenn dieses Album der Soundtrack zu einer neuen solidarischen Protestbewegung werden würde, hätten wir alles erreicht.“ Dass sie darüber hinaus heute eine der musikalisch explosivsten und komplettesten Punkbands der Republik sind, unter-streicht ihr Anliegen auf kongeniale Weise. „Heute können wir alle mit erhobenem Kopf sagen: das ist ein richtig gutes und frisches SLIME-Album – und nicht Musik von ein paar alten Säcken, die noch mal auf Tour gehen wollen.“

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
VVK: 22 + Gebühr / AK: 27

11. Apr

VERHEERER/

Friisk / & Supp: Apotheosis Omega

Details

Sa

11. Apr

Tickets

Black Metal

Verheerer (Flensburg, Vendetta Records) sind seit 2015 fester Bestandteil der Deutschen Black Metal-Szene. Im Herbst 2019 erschien das aktuelle Album „Monolith“, zahlreiche Festivalshows (In Flammen und Party-San u.a.) sprechen für sich. Nun kommt die Band nach Aachen und setzt das Publikum mit preschenden Drums, hypnotischer Melodieführung, aber auch abwechslungsreichem Songwriting erneut seiner Verheerung aus!

Friisk (Leer, Vendetta Records) steht für melodiegetragenen, eingängigen wie kalten Black Metal aus dem ostfriesischen Flachland. Nach dem Debüt „De Doden van’t Waterkant“ 2018 bringt die Band neues Material mit.

Den Support machen Apotheosis Omega aus Aachen!

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 9€ + Geb. / AK: 12€

13. Apr

SEED TO TREE

Mo

13. Apr

Details

Tickets

Indie Pop-Rock

Nach ihrem Debut-Album ‚Wandering’ das über eine Million Streams auf Spotify erreichte, tourte die Band die letzten Jahre in Deutschland, Frankreich und Luxemburg und spielte u.a. auf renommierten Showcase Festivals, wie dem Reeperbahn Festival, und im Vorprogramm internationaler Acts wie Beirut, The Temper Trap, Juli und Villagers. Über die Jahre hat die Band ihren schlichten Roots-Folk zu einem energiegeladenen Indie-Pop weiterentwickelt, der an Bands wie Bombay Bicycle Club und Ben Howard erinnert. Mit eingängigen Melodien zwischen zarten Indie-Klängen und britischem Shoegaze der 80er Jahre nimmt ihr neues Album ‚Proportions’ Musikfans auf eine Reise durch Indie-Gitarren, Synth-Pop und Afrobeats mit, und bestätigt Seed to Tree’s Reputation als Luxemburgs unberechenbarste Indie-Band.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 10€ + Geb. / AK: 13€

16. Apr

VILLAGERS OF IOANNINA CITY

-EU Tour 2020

Details

Do

16. Apr

Tickets

Rock.Folk.Psychedelic

Villagers of Ioannina City ist eine der führenden griechischen Heavy-Rock-Bands basierend auf einem starken Fundament aus der Folk-Musical Epirus-Tradition, das mit beständiger Alt-Metal- und Post-Rock-Atmosphäre bestückt ist. Sie sind stark von der griechischen Natur und den kosmischen Phänomenen beeinflusst und ergänzen ihre einzigartige Musik mit Folk-Instrumenten wie Dudelsack, Flöte und Didgeridoo.
„Das neue Album „Age Of Aquarius“ ist genau das, was der Titel andeutet, eine ganz neue Ära der Schöpfung und Experimentieren eines Albums, das weiter in Richtung Organik und Metikulus navigiert und dabei den traditionellen Duft, der in unseren Wurzeln und gleichzeitig im Modernen liegt, beibehält.“

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 13€ + Geb. / AK: 16€