Highlights

18. Jul

NILS-PETTER MOLVAER w/ SLY & ROBBIE

18.
Jul

Details

Scandic Electro Dub

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr

Musik inspiriert von der Skandinavischen Natur, von den unendlichen Möglichkeiten elektronischer Musik und vom späten Miles Davis. Nils Petter Molvær zieht den Zuhörer in den Sog der Klänge, die sich verlieren und doch immer wieder zurück finden. Er spricht eine ganz eigene Sprache, die jeder versteht, der ihn einmal live erlebt hat.
„Nordub“ ist das erste gemeinsame Album der Grammy-Preisträger und Reggae-Legenden Sly & Robbie und dem norwegischen Jazz-Innovator Nils Petter Molvaer. Gemeinsam erschaffen sie eine einzigartige Klangwelt, die sich zwischen den farbenreichen Sounds des norwegischen Jazz und den energiegeladenen Grooves Jamaikas aufspannt. Zusammen mit Eivind Aarset (Gitarren) und Vladislav Delay (Elektronik) hat sich eine Band von seelenverwandten Musikern gefunden, die alle Genre-Grenzen sprengt. Mit ihrem Projekt „Nordub“ erregten sie bereits mit einer gemeinsamen Tournee in den Jahren 2015/16 weltweit Aufmerk-samkeit. Nun erscheint das langersehnte Album mit dem musikalischen Ergebnis ihrer Zusammenarbeit. Sly (Sly Dunbar) & Robbie (Robbie Shakespeare) haben bereits Hits für Paul McCartney, Britney Spears oder No Doubt geschrieben und mit Künstlern wie Bob Dylan, Sting, Serge Gainsbourg oder Sean Paul zusam-mengearbeitet. Für ihren innovativen Stilmix aus Dancehall-, Soul-, Hip Hop- und Reggae-Elemente wurden sie bereits zweimal mit dem Grammy ausgezeichnet. In der Zusammenarbeit mit Jazz-Trompeter Nils Petter Molvaer erkunden sie neues Terrain. Eine fantastische Klangreise zwischen kühlen Nordlichtern und tropischen Beats.
https://www.facebook.com/nils.petter.molvaer/
https://www.facebook.com/slyandrobbieofficial/

Veranstaltungen

29. Mai

DEAD HANDS

& Supp.: Die Deislers

Di

29. Mai

Details

Tickets

Mathecore, Thrash und Hardcore

Die aus Birmingham stammenden DEAD HANDS haben unermüdlich daran gearbeitet um sicherzustellen,dass ihre einzigartigen Mischungen aus Mathecore, Thrash und Hardcore der Welt nicht fehlen werden. Mit energischen Live-Shows wurde die Band kürzlich ausgezeichnet : Dead Press! ‚ „Band to Watch in 2018“.

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 6 € + Geb. / AK: 8 €

30. Mai

ASHTONES

Details

Mi

30. Mai

Tickets

Rock'n Roll

Ashtones ist eine Punkband aus Lille/Frankreich. Musikalisch zwischen Iggy and the Stooges und MC5 anzusiedeln. The Rock’n Roll last heros!

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 8 € + Geb. / AK: 10 €

30. Mai

Resident night + 100% ~ 4 YRS Anniversary

- 2 Floors

Mi

30. Mai

Details

electronic music

Residents, Nachwuchstalente und alte lange nicht gesehene Hasen aus Aachen und Region legen für euch elektronische Musik auf.

– SAAL –
Revelton One / KleurenBlind
Mathiss Ruido / Affentanz
HUGO BASS / OFF
Baldur / clicks’n’beats

– Kneipe –
100% ~ 4 YRS Anniversary | Dj El G + Lolosace

Beginn: 23:00
AK: 23:00-0:00: 5€ | ab 0:00h: 8€

30. Mai

100 %

~ 4 YRS Anniversary | Dj El G

Details

Mi

30. Mai

Rap & more

Beats | Thrill | Wave | Chopped&Screwed | NuSchoolRap

El G [THEHASHCLIQUE | Dedicated Prod | Lüttich, B]
Galleur [100% | ONYGO]

After 4 successfull years with guests such as PRINCESS NOKIA, TOMMY GENESIS, HAYITI AKA ROBBERY, NXXXXXS, CARAMELO or GNUCCI it is time to invite our man of the first hour again: DJ EL G ♥ We see EL G all over Europe in dope lineups (Yung Hurn, TaHa, Cashy, Yung Internet, Bones Tha Spitta amm).

Beginn: 23:00
AK: 23-01h: 5€ | ab 01h: 8€

31. Mai

James Place

Do

31. Mai

Details

Tickets

Experimental, Ambient, Techno, Minimal

James Place ist der Künstlername für den in New York geborenen Produzenten Phil Tortoroli. Nach seinem Debut-Release auf Opal Tapes im Jahr 2015 veröffentlichte James Place zwei Alben und ein Live-Album . Aber er ist nicht nur Produzent und Performer für James Place, sondern betreibt auch das NY-Label Styles Upon Styles und leitet RVNG Intl. und sub-labels Freedom To Spend and Beats In Space. Die Live-Performance von James Places im Mutek Mexico City (2015) wurde von Resident Advisor bewertet: „Am Freitag hat James Place ein beeindruckendes Set brütender Rhythmen geliefert, die von politisch aufgeladenen Vocal Samples gespeist werden …“. Die Live-Sets von James Place variieren von stimmungsvollen Ambient-Modi bis zu rhythmischen, tiefen Club-Tempi.

Beginn: 20:00
VVK: 10 € + Geb. / AK: 13 €

01. Jun

LETS SEE 001

Details

Fr

01. Jun

Downtempo, Breakbeat, Microhouse , Nu Disco

Line up:
Aeroen
Bel Uga
Chew Chew
Humble B Flat
Kandinsky
Maoam
Moodwell

Beginn: 23:00
AK: 8 €

02. Jun

VISION AC

w/ Alien Rain aka Milton Bradley

Sa

02. Jun

Details

Techno, Acid & House on 2 Floors

Wir feiern mit der Vision AC: Mikka`s Geburtstag und wie schon im vergangenen Jahr, außerdem auf den Tag genau Wayne`s Geburtstag. Dazu ist neben den vielen guten euregionalen Acts, mit Alien Rain aka Milton Bradley ein absoluter Leckerbissen der deutschen underground Techno Szene, bei uns im Bunker am Start. Inspiriert vom belgischen Techno der neunziger bereichert Milton seit vielen Jahren mit intensiven trippigen Dj Sets die Szene.

Mikka`s „Birthday Rave 2018“ :

ALIEN RAIN aka MILTON BRADLEY
(Tresor / About Blank – Berlin)
MIKKA VISION
WAYNE EPN
CEDRIC BEYERS

MARKUS KÖNIGS
NACHTFALTER
G POLLON

Beginn: 23:00

04. Jun

Being As An Ocean & Support: Holding Abscence

Summer 2018 Tour

Details

Mo

04. Jun

Tickets

Melodic Hardcore

Wenn man das 1. Mal die Band ‚Being As An Ocean‘ hört, beeindrucken die tiefgründigen Lyrics, der erstklassige Hardcore und die melodischen Gesangseinlagen, die einem Gänsehaut bereiten. Vergangenes Jahr haben sie ihr aktuelles Album „Waiting For Morning To Come“ veröffentlicht. Gefeiert wurde der Release direkt im Rahmen einer Tour mit Stick To Your Guns, Silent Planet und First Blood. Für dieses Jahr sind eine Reihe von Festivalterminen und Headliner-Shows im Juni geplant. Eine davon natürlich im Musikbunker Aachen!

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
VVK: 19 € + Geb. / AK: 23 €

06. Jun

MAGIC WANDS

Mi

06. Jun

Details

Tickets

Dream Pop

Press:“Der Klang der Band speist sich aus psychedelischen Sixties-Sounds mit enormer, waviger Eighties-Schlagseite. Dazu die verhuschten, weiblichen Vocals von Dexy Valentine sowie Tour-Erfahrungen als Support unter anderem von THE JESUS AND MARY CHAIN und THE KILLS.Singles wie „Lazer Bitch“ schaffen den Spagat zwischen Dancefloor und psychedelischem Rock-Club.“
„Nachts auf den Straßen Kaliforniens in Richtung Morgenröte düsen, Samstagmorgen in Pyjama und Kaffeetasse die Wohnung aufräumen, Donnerstagabend Bekanntschaft mit der Tanzfläche machen – ja nach all diesen Situationen klingt die Musik von Magic Wands. Elektro, 80/90er Jahre, synthetisch, ins Weltall fallend.“
Das neue Album „Jupiter“ der Indie-Ikonen Magic Wands, deren Vorgänger-Album vom Spin Magazin als „sexy und antreibender Kracher“ gelobt wurde und der Band Supportshows u.a. für The Kills und The Black Keys bescherte. Das Duo kehrt zurück mit ihrem bisher ambitioniertesten Album, selbstproduziertes Rock-Epos mit noch mehr vielschichtigen Gitarren, umherwirbelnden, poppigen Vocals und neopsychedelischen Grooves.

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 10 € + Geb. / AK: 13 €

07. Jun

THERAPY?

& Support: Ondt Blod

Details

Do

07. Jun

Tickets

alternative metal

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
VVK: 24 € + Geb. / AK: tba

08. Jun

komma vom sofa

w / THE INEXPLICABLES (EINTRITT FREI!)

Fr

08. Jun

Details

„Komma vom Sofa“ ist DIE besondere Konzertreihe im Musikbunker.Der Gedanke dahinter: Gute Live-Musik unterschiedlicher Genres und zwar umsonst und das jeden Monat!
Die Inexplicables aus Bristol, kreieren eine einzigartige Mischung aus Live-Dance-Musik in der sie spritzige Hip Hop, Reggae und Drum and Bass mit einem Hauch von Dschungel, Jazz und Roots kombimieren.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30
VVK: EINTRITT FREI!

08. Jun

HipHop-Jam mit den Aachen Allstars

Details

Fr

08. Jun

Tickets

Hip Hop

Im Rahmen der Ausstellung “ Uns gehört die Stadt , Kids , Kunst und Krawall in Aachen“
Aachen Allstars:

Der Mann mit der Todeskralle
Skrabble
Small Axe Sound
Twizm
Wise
Brudicatdolls
Lolosace
Felweezy

Beginn: 23:00
VVK: 6 € + Geb. / AK: vor Mitternacht 5 €, später 8 €

09. Jun

Post Punk-Elektro-Konzert mit Frustration u.a.

Sa

09. Jun

Details

Tickets

Im Rahmen “ Uns gehört die Stadt , Kids , Kunst und Krawall in Aachen“
Postpunk- Elektropunk Nacht:

Frustration (Paris):
Powerful, potent songs yield a brutal post-punk sound. Just imagine WARSAW meet WIRE meet the FALL and you will already have a good idea of their musical universe.

Komplikations (Liege / Aachen)
Punk Elektro Rockers formed late June 2011 in Liege/Belgium. Turn your Emotions into Music ! Into Creative Violence !

Lost Tapes (Aachen)
The Lost Tapes from Aachen/Germany are around since a few Years by now.

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 9 € + Geb. / AK: 12 €

09. Jun

LIEBEMACHEN.

Details

Sa

09. Jun

INDIETRONIC / DEEPDISCO – TECHHOUSE

1 Floor: INDIETRONIC • DEEP-HOUSE & DANCING BEATS
2 Floor: TECHNO • DISCO & HOUSE

Beginn: 23:00

13. Jun

PHIL RUDD BAND – Das Konzert wurde leider abgesagt!!

Mi

13. Jun

Details

Rock

AC/DC-Schlagzeuger Phil Rudd kommt in den Musikbunker

Er hat alle Stadien der Welt bespielt. Außerdem hat er auf fast allen Alben der Hard- Rock Giganten getrommelt. 2014 sorgte Schlagzeuger Phil Rudd für einen der größten Rock-Skandale der letzten Jahre: Er soll kurz vor dem großen Comeback von AC/DC versucht haben, einen Auftragskiller für zwei Morde anzuheuern. Die Polizei fand in seiner Villa Drogen und es kursierten wilde Sex-Geschichten über Orgien mit Prostituierten. Rudd bekam dann bloß acht Monate Hausarrest aufgebrummt. Den Job bei AC/DC war er aber los.
In den Siebzigern wäre wohl eher eine Gehaltserhöhung fällig gewesen. Man kann auch sagen, der Mann ist zu Rock´n´Roll für ACDC

Nun hat Phil Rudd seine eigene Band und kehrt mit ihr zu den Wurzeln zurück. Sein Album „Head Job“ ist der beste Beweis. Gradliniger Kick-Ass-Rock wie in den Anfängen von AC/DC. Er wird Titel aus seinem bejubelten Soloalbum spielen und natürlich auch Hits aus der Zeit mit AC/DC.

Im Vorprogramm spielen The Jägs aus Aachen.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30

16. Jun

Lothringair Endstation

Details

Sa

16. Jun

22:00 WAKING UP IN STEREO
Seit gut drei Jahren machen die Brüder Arin und Armen Gevorkaraghi unter dem Namen Waking Up In Stereo zusammen elektronische Popmusik. Jetzt erscheint ihre zweite EP „Automatic Love“.
https://www.facebook.com/wakingupinstereo/

23:00 AFTERSHOW
Auch dieses Jahr bieten wir Euch wieder einen angemessenen Ausklang mit einer gehörigen After-Show und funky DJ-Sets. Tanzen ist Pflicht! More Infos soon!

Beginn: 22:00

30. Mai

Resident night + 100% ~ 4 YRS Anniversary

- 2 Floors

Mi

30. Mai

Details

electronic music

Residents, Nachwuchstalente und alte lange nicht gesehene Hasen aus Aachen und Region legen für euch elektronische Musik auf.

– SAAL –
Revelton One / KleurenBlind
Mathiss Ruido / Affentanz
HUGO BASS / OFF
Baldur / clicks’n’beats

– Kneipe –
100% ~ 4 YRS Anniversary | Dj El G + Lolosace

Beginn: 23:00
AK: 23:00-0:00: 5€ | ab 0:00h: 8€

30. Mai

100 %

~ 4 YRS Anniversary | Dj El G

Details

Mi

30. Mai

Rap & more

Beats | Thrill | Wave | Chopped&Screwed | NuSchoolRap

El G [THEHASHCLIQUE | Dedicated Prod | Lüttich, B]
Galleur [100% | ONYGO]

After 4 successfull years with guests such as PRINCESS NOKIA, TOMMY GENESIS, HAYITI AKA ROBBERY, NXXXXXS, CARAMELO or GNUCCI it is time to invite our man of the first hour again: DJ EL G ♥ We see EL G all over Europe in dope lineups (Yung Hurn, TaHa, Cashy, Yung Internet, Bones Tha Spitta amm).

Beginn: 23:00
AK: 23-01h: 5€ | ab 01h: 8€

01. Jun

LETS SEE 001

Fr

01. Jun

Details

Downtempo, Breakbeat, Microhouse , Nu Disco

Line up:
Aeroen
Bel Uga
Chew Chew
Humble B Flat
Kandinsky
Maoam
Moodwell

Beginn: 23:00
AK: 8 €

02. Jun

VISION AC

w/ Alien Rain aka Milton Bradley

Details

Sa

02. Jun

Techno, Acid & House on 2 Floors

Wir feiern mit der Vision AC: Mikka`s Geburtstag und wie schon im vergangenen Jahr, außerdem auf den Tag genau Wayne`s Geburtstag. Dazu ist neben den vielen guten euregionalen Acts, mit Alien Rain aka Milton Bradley ein absoluter Leckerbissen der deutschen underground Techno Szene, bei uns im Bunker am Start. Inspiriert vom belgischen Techno der neunziger bereichert Milton seit vielen Jahren mit intensiven trippigen Dj Sets die Szene.

Mikka`s „Birthday Rave 2018“ :

ALIEN RAIN aka MILTON BRADLEY
(Tresor / About Blank – Berlin)
MIKKA VISION
WAYNE EPN
CEDRIC BEYERS

MARKUS KÖNIGS
NACHTFALTER
G POLLON

Beginn: 23:00

08. Jun

HipHop-Jam mit den Aachen Allstars

Fr

08. Jun

Details

Tickets

Hip Hop

Im Rahmen der Ausstellung “ Uns gehört die Stadt , Kids , Kunst und Krawall in Aachen“
Aachen Allstars:

Der Mann mit der Todeskralle
Skrabble
Small Axe Sound
Twizm
Wise
Brudicatdolls
Lolosace
Felweezy

Beginn: 23:00
VVK: 6 € + Geb. / AK: vor Mitternacht 5 €, später 8 €

09. Jun

LIEBEMACHEN.

Details

Sa

09. Jun

INDIETRONIC / DEEPDISCO – TECHHOUSE

1 Floor: INDIETRONIC • DEEP-HOUSE & DANCING BEATS
2 Floor: TECHNO • DISCO & HOUSE

Beginn: 23:00

16. Jun

Lothringair Endstation

Sa

16. Jun

Details

22:00 WAKING UP IN STEREO
Seit gut drei Jahren machen die Brüder Arin und Armen Gevorkaraghi unter dem Namen Waking Up In Stereo zusammen elektronische Popmusik. Jetzt erscheint ihre zweite EP „Automatic Love“.
https://www.facebook.com/wakingupinstereo/

23:00 AFTERSHOW
Auch dieses Jahr bieten wir Euch wieder einen angemessenen Ausklang mit einer gehörigen After-Show und funky DJ-Sets. Tanzen ist Pflicht! More Infos soon!

Beginn: 22:00

23. Jun

Basswreckage

Details

Sa

23. Jun

DRUM´N´BASS

Beginn: 23:00

29. Jun

Circle

Fr

29. Jun

Details

Techno/ Bassmusik/ House

“everything turns, rotates, spins and circles – it loops, pulsates, resonates and repeats“.
Es ist an der Zeit, die kantig gewordene Szene abzurunden – Zeit, Quadrate einzukreisen – pi mal daumen – Circle

Visuals by Lamaluma

Beginn: 23:00

30. Jun

VOLL AUF’S METT! Vol.1

Details

Sa

30. Jun

Grindcore

Dennis und Jan bitten ans Buffet. Serviert werden:
– PraktiCUNT
– RyvoK
– Klysma
– Oxidised Razor
– Human Waste
– Goreputation
– Kadaverficker
– 5 Stabbed 4 Corpses
– Nuclear Vomit

Als Nachtisch wird von „DJ“ Dennis Destroy Gehacktes aus der Dose gereicht. Maximale Gönnung für nur
12 Schleifen (AK €15). Der Vorverkauf (NUR PayPal) läuft über Dennis Rozrabiaka – bitte bei Bedarf ’ne PN an ihn schicken. (Door: €15, Pre Sale: €12. For pre sale send a message to Dennis Rozrabiaka. (ONLY Paypal)

Einlass: 18:00 / Beginn: 19:00
VVK: 12 € + Geb. (Infos dazu oben im Text!) / AK: 15 €

29. Mai

DEAD HANDS

& Supp.: Die Deislers

Di

29. Mai

Details

Tickets

Mathecore, Thrash und Hardcore

Die aus Birmingham stammenden DEAD HANDS haben unermüdlich daran gearbeitet um sicherzustellen,dass ihre einzigartigen Mischungen aus Mathecore, Thrash und Hardcore der Welt nicht fehlen werden. Mit energischen Live-Shows wurde die Band kürzlich ausgezeichnet : Dead Press! ‚ „Band to Watch in 2018“.

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 6 € + Geb. / AK: 8 €

30. Mai

ASHTONES

Details

Mi

30. Mai

Tickets

Rock'n Roll

Ashtones ist eine Punkband aus Lille/Frankreich. Musikalisch zwischen Iggy and the Stooges und MC5 anzusiedeln. The Rock’n Roll last heros!

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 8 € + Geb. / AK: 10 €

31. Mai

James Place

Do

31. Mai

Details

Tickets

Experimental, Ambient, Techno, Minimal

James Place ist der Künstlername für den in New York geborenen Produzenten Phil Tortoroli. Nach seinem Debut-Release auf Opal Tapes im Jahr 2015 veröffentlichte James Place zwei Alben und ein Live-Album . Aber er ist nicht nur Produzent und Performer für James Place, sondern betreibt auch das NY-Label Styles Upon Styles und leitet RVNG Intl. und sub-labels Freedom To Spend and Beats In Space. Die Live-Performance von James Places im Mutek Mexico City (2015) wurde von Resident Advisor bewertet: „Am Freitag hat James Place ein beeindruckendes Set brütender Rhythmen geliefert, die von politisch aufgeladenen Vocal Samples gespeist werden …“. Die Live-Sets von James Place variieren von stimmungsvollen Ambient-Modi bis zu rhythmischen, tiefen Club-Tempi.

Beginn: 20:00
VVK: 10 € + Geb. / AK: 13 €

04. Jun

Being As An Ocean & Support: Holding Abscence

Summer 2018 Tour

Details

Mo

04. Jun

Tickets

Melodic Hardcore

Wenn man das 1. Mal die Band ‚Being As An Ocean‘ hört, beeindrucken die tiefgründigen Lyrics, der erstklassige Hardcore und die melodischen Gesangseinlagen, die einem Gänsehaut bereiten. Vergangenes Jahr haben sie ihr aktuelles Album „Waiting For Morning To Come“ veröffentlicht. Gefeiert wurde der Release direkt im Rahmen einer Tour mit Stick To Your Guns, Silent Planet und First Blood. Für dieses Jahr sind eine Reihe von Festivalterminen und Headliner-Shows im Juni geplant. Eine davon natürlich im Musikbunker Aachen!

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
VVK: 19 € + Geb. / AK: 23 €

06. Jun

MAGIC WANDS

Mi

06. Jun

Details

Tickets

Dream Pop

Press:“Der Klang der Band speist sich aus psychedelischen Sixties-Sounds mit enormer, waviger Eighties-Schlagseite. Dazu die verhuschten, weiblichen Vocals von Dexy Valentine sowie Tour-Erfahrungen als Support unter anderem von THE JESUS AND MARY CHAIN und THE KILLS.Singles wie „Lazer Bitch“ schaffen den Spagat zwischen Dancefloor und psychedelischem Rock-Club.“
„Nachts auf den Straßen Kaliforniens in Richtung Morgenröte düsen, Samstagmorgen in Pyjama und Kaffeetasse die Wohnung aufräumen, Donnerstagabend Bekanntschaft mit der Tanzfläche machen – ja nach all diesen Situationen klingt die Musik von Magic Wands. Elektro, 80/90er Jahre, synthetisch, ins Weltall fallend.“
Das neue Album „Jupiter“ der Indie-Ikonen Magic Wands, deren Vorgänger-Album vom Spin Magazin als „sexy und antreibender Kracher“ gelobt wurde und der Band Supportshows u.a. für The Kills und The Black Keys bescherte. Das Duo kehrt zurück mit ihrem bisher ambitioniertesten Album, selbstproduziertes Rock-Epos mit noch mehr vielschichtigen Gitarren, umherwirbelnden, poppigen Vocals und neopsychedelischen Grooves.

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 10 € + Geb. / AK: 13 €

07. Jun

THERAPY?

& Support: Ondt Blod

Details

Do

07. Jun

Tickets

alternative metal

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
VVK: 24 € + Geb. / AK: tba

08. Jun

komma vom sofa

w / THE INEXPLICABLES (EINTRITT FREI!)

Fr

08. Jun

Details

„Komma vom Sofa“ ist DIE besondere Konzertreihe im Musikbunker.Der Gedanke dahinter: Gute Live-Musik unterschiedlicher Genres und zwar umsonst und das jeden Monat!
Die Inexplicables aus Bristol, kreieren eine einzigartige Mischung aus Live-Dance-Musik in der sie spritzige Hip Hop, Reggae und Drum and Bass mit einem Hauch von Dschungel, Jazz und Roots kombimieren.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30
VVK: EINTRITT FREI!

09. Jun

Post Punk-Elektro-Konzert mit Frustration u.a.

Details

Sa

09. Jun

Tickets

Im Rahmen “ Uns gehört die Stadt , Kids , Kunst und Krawall in Aachen“
Postpunk- Elektropunk Nacht:

Frustration (Paris):
Powerful, potent songs yield a brutal post-punk sound. Just imagine WARSAW meet WIRE meet the FALL and you will already have a good idea of their musical universe.

Komplikations (Liege / Aachen)
Punk Elektro Rockers formed late June 2011 in Liege/Belgium. Turn your Emotions into Music ! Into Creative Violence !

Lost Tapes (Aachen)
The Lost Tapes from Aachen/Germany are around since a few Years by now.

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 9 € + Geb. / AK: 12 €

13. Jun

PHIL RUDD BAND – Das Konzert wurde leider abgesagt!!

Mi

13. Jun

Details

Rock

AC/DC-Schlagzeuger Phil Rudd kommt in den Musikbunker

Er hat alle Stadien der Welt bespielt. Außerdem hat er auf fast allen Alben der Hard- Rock Giganten getrommelt. 2014 sorgte Schlagzeuger Phil Rudd für einen der größten Rock-Skandale der letzten Jahre: Er soll kurz vor dem großen Comeback von AC/DC versucht haben, einen Auftragskiller für zwei Morde anzuheuern. Die Polizei fand in seiner Villa Drogen und es kursierten wilde Sex-Geschichten über Orgien mit Prostituierten. Rudd bekam dann bloß acht Monate Hausarrest aufgebrummt. Den Job bei AC/DC war er aber los.
In den Siebzigern wäre wohl eher eine Gehaltserhöhung fällig gewesen. Man kann auch sagen, der Mann ist zu Rock´n´Roll für ACDC

Nun hat Phil Rudd seine eigene Band und kehrt mit ihr zu den Wurzeln zurück. Sein Album „Head Job“ ist der beste Beweis. Gradliniger Kick-Ass-Rock wie in den Anfängen von AC/DC. Er wird Titel aus seinem bejubelten Soloalbum spielen und natürlich auch Hits aus der Zeit mit AC/DC.

Im Vorprogramm spielen The Jägs aus Aachen.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30

16. Jun

Lothringair Endstation

Details

Sa

16. Jun

22:00 WAKING UP IN STEREO
Seit gut drei Jahren machen die Brüder Arin und Armen Gevorkaraghi unter dem Namen Waking Up In Stereo zusammen elektronische Popmusik. Jetzt erscheint ihre zweite EP „Automatic Love“.
https://www.facebook.com/wakingupinstereo/

23:00 AFTERSHOW
Auch dieses Jahr bieten wir Euch wieder einen angemessenen Ausklang mit einer gehörigen After-Show und funky DJ-Sets. Tanzen ist Pflicht! More Infos soon!

Beginn: 22:00

24. Jun

Soulfly & Support

Live 2018

So

24. Jun

Details

Tickets

Metal

Max Cavalera ist die wandelnde Verkörperung kreativer Energie,wie sie nur wenigen Auserwählten vergönnt ist Ihr künstlerisches Schaffen definiert Genres . Mystischer Schamane, Protestsänger, revolutionärer Held, alltäglicher Metalhead, wütender Konsument schwerer Musik aller Schattierungen, Ehemann, Vater, Anführer, Songwriter … Cavalera regiert als adoptiver Stammeshäuptling einer Generation von Fans, die sich von den rauesten Slums Südamerikas bis zu den kältesten Grenzen von Russland erstrecken. Überall, wo Menschen entrechtet sind, dienen die Songs von SOULFLY als ihre Hymnen. Ausgestattet mit Cavaleras viersaitigen Gitarren, dem unverwechselbaren Growl und dem sofort erkennbaren Riffing, haben die schlammigen Sounds und der konstante rhythmische Bounce von SOULFLY die Grenzen dessen verschoben, was im Metal möglich ist.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
VVK: 25,20 € + Gebühr / AK: tba

28. Jun

H2O & Special Guest: All For Nothing

-"Nothing To Prove" 10years Anniversary Tour

Details

Do

28. Jun

Tickets

Punk-Hardcore

H2O überzeugen mit ihrem Mix aus Highspeed Hardcore, eingängigen Melodien und Punkattitüden. Sie definierten den Begriff: “melodic hardcore”.Ihr zweites Album „Thicker Than Water“ gilt unter Fans als ihr bestes Album und festigt H2Os Ruf als feste Größe der New Yorker Hardcoreszene. Nach der Veröffentlichung gingen sie auf ausgedehnte Welttournee.
H2O feiern nun 10 Jahre ihres „Nothing To Prove“-Releases mit zwei deutschen Clubshows, eine davon findet in Aachen statt!

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
VVK: 21 € + Geb. / AK: tba

29. Jun

DOG EAT DOG

& Support

Fr

29. Jun

Details

Tickets

hardcore punk, rap metal, hip hop

Dog Eat Dog, seit 1991 Pioniere des Crossover, machen eigentlich nichts anderes, als in die Sprunggelenke gehenden Hardcore mit groovigem Funk, poppigen Mitsingmelodien, HipHop-Ausscherern und wunderbaren Saxophon-Farbtupfern zu verrühren und einige positive Messages beizumengen. Wer die Dog Eat Dog Shows im Musikbunker zwischen 2005 – 2017 gesehen hat, weiß was dort zu erwarten ist: ein Komplett Abriss!

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
VVK: 21 € + Geb. / AK: tba

30. Jun

VOLL AUF’S METT! Vol.1

Details

Sa

30. Jun

Grindcore

Dennis und Jan bitten ans Buffet. Serviert werden:
– PraktiCUNT
– RyvoK
– Klysma
– Oxidised Razor
– Human Waste
– Goreputation
– Kadaverficker
– 5 Stabbed 4 Corpses
– Nuclear Vomit

Als Nachtisch wird von „DJ“ Dennis Destroy Gehacktes aus der Dose gereicht. Maximale Gönnung für nur
12 Schleifen (AK €15). Der Vorverkauf (NUR PayPal) läuft über Dennis Rozrabiaka – bitte bei Bedarf ’ne PN an ihn schicken. (Door: €15, Pre Sale: €12. For pre sale send a message to Dennis Rozrabiaka. (ONLY Paypal)

Einlass: 18:00 / Beginn: 19:00
VVK: 12 € + Geb. (Infos dazu oben im Text!) / AK: 15 €

10. Jul

(Hed) P.E.

& Support

Di

10. Jul

Details

Tickets

ROCK / PUNK / RASTA / SOUL

„Der Rolling Stone beschreibt sie einmal als „einer der wenigen Rap-Metal-Acts, die einem das Gefühl geben, dass es die guten alten Zeiten noch gibt“. Irgend etwas muss am kalifornischen Klima jedenfalls besonders sein. Die sechs Freaks von (hed) Planet Earth kommen jedenfalls von dort und machen da weiter, wo der Judgement Night-Sampler, ein Meilenstein des Rap-Metal-Genres, anno 1993 aufhört.Tighter Hardcore/Punk unterlegt mit tiefen Rap-Bässen und Hip Hop-Grooves ist ihr Geschäft. Das Ganze nennen (hed) p.e. dann Gangsta-Punk. Bereits drei Monate nach Gründung liegen Angebote von Plattenfirmen auf dem Tisch. Mit denselben Wurzeln wie Korn, Deftones oder Limp Bizkt klingen (hed) p.e. natürlich ähnlich. Der Hip Hop (bevorzugt Dirty South) bekommt jedoch großes Gewicht. Das Sextett besticht zudem durch Melodiösität, unerwarteten Abwechslungsreichtum und musikalisches Niveau. „Auch Linkin Park hätten hed p.e. als Einfluss angegeben!“

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
VVK: 20 € + Geb. / AK: tba

18. Jul

NILS-PETTER MOLVAER w/ SLY & ROBBIE

Details

Mi

18. Jul

Tickets

Scandic Electro Dub

Musik inspiriert von der Skandinavischen Natur, von den unendlichen Möglichkeiten elektronischer Musik und vom späten Miles Davis. Nils Petter Molvær zieht den Zuhörer in den Sog der Klänge, die sich verlieren und doch immer wieder zurück finden. Er spricht eine ganz eigene Sprache, die jeder versteht, der ihn einmal live erlebt hat.
„Nordub“ ist das erste gemeinsame Album der Grammy-Preisträger und Reggae-Legenden Sly & Robbie und dem norwegischen Jazz-Innovator Nils Petter Molvaer. Gemeinsam erschaffen sie eine einzigartige Klangwelt, die sich zwischen den farbenreichen Sounds des norwegischen Jazz und den energiegeladenen Grooves Jamaikas aufspannt. Zusammen mit Eivind Aarset (Gitarren) und Vladislav Delay (Elektronik) hat sich eine Band von seelenverwandten Musikern gefunden, die alle Genre-Grenzen sprengt. Mit ihrem Projekt „Nordub“ erregten sie bereits mit einer gemeinsamen Tournee in den Jahren 2015/16 weltweit Aufmerk-samkeit. Nun erscheint das langersehnte Album mit dem musikalischen Ergebnis ihrer Zusammenarbeit. Sly (Sly Dunbar) & Robbie (Robbie Shakespeare) haben bereits Hits für Paul McCartney, Britney Spears oder No Doubt geschrieben und mit Künstlern wie Bob Dylan, Sting, Serge Gainsbourg oder Sean Paul zusam-mengearbeitet. Für ihren innovativen Stilmix aus Dancehall-, Soul-, Hip Hop- und Reggae-Elemente wurden sie bereits zweimal mit dem Grammy ausgezeichnet. In der Zusammenarbeit mit Jazz-Trompeter Nils Petter Molvaer erkunden sie neues Terrain. Eine fantastische Klangreise zwischen kühlen Nordlichtern und tropischen Beats.
https://www.facebook.com/nils.petter.molvaer/
https://www.facebook.com/slyandrobbieofficial/

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 29 € + Geb. / AK: 35 €