Highlights

11. Jan

THE DREADNOUGHTS

w/ The Porters

11.
Jan

Details

punkest folk

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

One part roaring sea shanty, one part haunting folk melody, and a solid chaser of gut-crunching street punk:The Dreadnoughts are Vancouver’s biggest, baddest, drunkest, punkest folk band. Since their humble beginnings in 2006, drinking and playing in the roughest dive bars in the city, the Dreadnoughts have built a large and loyal following in Vancouver. They are often recognized as one of the best live bands in the city. They embrace the old-school destructive chaos of live punk, and they don’t stop until the audience is exhausted, sweaty, happy, and usually pissed to the gills.

02. Feb

CHE SUDAKA

Details

02.
Feb

Tanzen und Denken

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Die kolumbianisch-argentinische Band Che Sudaka wurde im Jahr 2002 in der mediterranen Hafenstadt Barcelona gegründet und ist seither ohne Unterbrechung rund um den Globus auf Tour. Ihr Sound ist authentisch und wiedererkennbar, ein Mix aus lateinamerikanischer Folklore, jamaikanischen Rhythmen, Punk-Attitüde und den elektronischen Spielzeugen eines Soundsystems. Vier Brüder, die mit Akkordeon, akustischen und elektrischen Gitarren, Sampler und Drum-Computer sowie einer unerschöpflichen positiven Energie die Zeit anhalten. Jedes Konzert ist eine schweißtreibende Fiesta im Hier und Jetzt, ein Moment der Einheit und Gemeinsamkeit, Respekt und Liebe. Dafür steht Che Sudaka. Dafür wird die Band weltweit geliebt. Siebzehn Jahre Che Sudaka sind siebzehn Jahre einer konstanten (R)evolution der Gedanken und Gefühle, einer positiven und kollektiven Energie, einer globalen Bewegung, der sich immer mehr „Almas Rebeldes“ (auf deutsch: Rebellische Seelen) anschließen!

Veranstaltungen

Dez

07. Dez

Bunkerfestival

- 27 Jahre Musikbunker Aachen - Es gibt noch Tickets an der Abendkasse

Sa

07. Dez

Details

Tickets

27 Jahre gibt es den Musikbunker Aachen schon und das wird gefeiert! Diesmal mit jungen aufstrebenden Bands wie Lights Out, BooN GooN, WurstClub, Peladinho oder Planet 9.

Im Anschluss geht es mit elektronischen Live-Acts & DJs auf der Bunkersessions weiter, für die euer Eintrittsticket ebenso gilt!

Einlass: 18:00 / Beginn: 18:30
VVK: 6 € / AK: 6 €

07. Dez

Bunkersessions

-Afterfestivalshow!

Details

Sa

07. Dez

electronic music

Wer vorher schon ein Ticket für den Besuch der Konzerte an diesem Abend erworben hat, ist automatisch berechtigt die Bunkersessions zu besuchen!
27 Jahre gibt es den Musikbunker Aachen schon und das wird ab 18:30h gefeiert! Diesmal mit jungen aufstrebenden Bands wie Lights Out, BooN GooN, WurstClub, Peladinho oder Planet 9.

Im Anschluss geht es mit elektronischen Live-Acts & DJs auf der Bunkersessions weiter:
Mit Felix Raphael ( Bar 25, dantze, Berlin )
Jonas Fritz ( Traum )
Deep Mind Direction ( Hasenbau )
Jonas Volkenborn ( Circle )
Kevko ( Basswreckage )

Beginn: 23:30
AK: 6 €

09. Dez

THE TOASTERS

-Worldtour 2019

Mo

09. Dez

Details

Tickets

Ska

THE AMERICAN 2-TONE BAND!Sie sind Ikonen: Gute Stücke, fetter Sound, Musik für Ohren und Beine. Was will man mehr? Mit ihren beiden EPs „Recriminations“ und „East Side Beat“ sowie dem Album „Pool Shark“ stellten The Toasters Ende der 80er Jahre das Vereinigte Königreich auf den Kopf.Ein Vierteljahrhundert später (2012) erscheint nun eine exklusive Wiederveröffentlichung von „Pool Shark“. Die spezielle Jubiläumsausgabe (Expanded Edition) beinhaltet zusätzlich acht Bonus Tracks, die von der „Recriminations“ EP und „East Side Beat“ EP stammen. Produziert von Produzenten-Legende Joe Jackson. Im gleichen Jahr erscheint Zum 30-jährigen Jubiläum unter dem Titel „30th Anniversary NYC Ska“ eine vorzügliche Sammlung mit den besten musikalischen Momenten,die den enormen Einfluss dieser Ska-Band wiederspiegelt! In diesem Jahr wird die Band wieder ins Studio zurückkehren um songs für ein neues -7” vinyl 45 project- aufzunehmen.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 14 € + Geb. / AK: 17 €

13. Dez

This is House

w/ Thomas Stieler

Details

Fr

13. Dez

House music

House music all night long w/ Thomas Stieler ( Paracou / Distillery / Muna Musik )
und:
Right On ( Gruuv / Brise )
Colkin ( Mauke )

Beginn: 23:00
AK: 8 €

14. Dez

THE EXPLOITED

& Special Guest: RAWSIDE

Sa

14. Dez

Details

Tickets

Glamrock

Wie kaum eine andere Band, die SEX PISTOLS mal ausgenommen, stehen die Schotten für verpeilte Kid-Punks, die keine Ahnung von irgendwas haben, aber garantiert je ein T-Shirt von EXPLOITED und eines von den SEX PISTOLS besitzen, ersteres natürlich mit dem Klassiker-Spruch „Punks not dead“. Und die Gerüchte über Frontmann Wattie sind sowieso zahllos, wobei Großverdiener und Technofan noch die freundlichsten Verdächtigungen sind. Aber was soll’s, wirklich was erfahren kann man nur, wenn man die Leute trifft. Ach ja, die Sprache … Was die Schotten – THE EXPLOITED stammen aus Edinburgh – aus Englisch machen, kann nur mit dem „Deutsch“ der übelsten Hinterwäldler-Schwaben oder – Eifeler verglichen werden. Unmenschlich

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
VVK: 22 + Gebühr / AK: 26 €

17. Dez

GÖTZ WIDMANN

Details

Di

17. Dez

Tickets

Liedermacher

Das Enfant Terrible unter den deutschen Liedermachern hat seinem Ruf mal wieder alle Ehre gemacht und ein tolldreistes neues Album hingelegt. Tohuwabohu, der Name ist Programm. Götz Widmann in Bestform, vielleicht so gut wie noch nie. Die Pointen sitzen wie KO-Schläge. Treffsicher wie immer kommt er genau mit dem richtigen Statement zur richtigen Zeit um die Ecke. Er hat ein großes böses Maul und niemand ist vor ihm sicher. Und doch spürt man in jeder Zeile eine tief verankerte Menschenliebe, eine Verneigung vor dem Recht des Individuums auf Selbstbestimmung, einen herzerwärmenden Humor und vor allem einen Tiefsinn, den man in unserer grenzdebilen Welt sonst fast gar nicht mehr findet. Live schon immer am allerbesten, spontan und ohne festes Programm, mit einem jedem Abend anderen Mix aus ganz frischem Material und den schönsten Klassikern, auch von seiner alten Band Joint Venture.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30
VVK: 16 € + Geb. / AK: 20 €

19. Dez

BOKOYA & FLOFILZ

@ Jazz im Bunker

Do

19. Dez

Details

Tickets

Bokoya funktioniert wie ein kreativer Drumcomputer. Die vier jungen Musiker aus Köln & Bielefeld improvisieren frei im Spannungsfeld zwischen Wiederholung und Variation. Irgendwo zwischen Hip Hop und Jazz. Sie bauen Beats, formen Songs, kreieren Soundsphären und schiebende Grooves – alles live auf der Bühne und völlig mit dem Moment verbunden. Diese extreme Spontanität schafft eine außergewöhnliche und starke Verbindung mit Publikum, Raum und Vibe. Mit ihrem ersten Release „Introducing: Bokoya“ (Wadada Records) zeigt die Band, wie der Charakter eines lebendigen Jazz Quartetts organisch mit den Einflüssen aus Instrumental-Beats und Hip Hop verschmilzt und wie Improvisation und Producing zusammenwirken.

Flofilz – jazz sample based oldschool ish from germany
https://www.facebook.com/flofilz/

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 11 € + Geb. / AK: tba

20. Dez

URBAN PROJECT

Details

Fr

20. Dez

Tickets

ALTERNATIVE / POP / ROCK / SONGWRITING

UP – URBAN PROJECT
„Es ist eine Mixtur aus kratzigen und verträumten Melodien mit Geschichten von Liebe und Leiden – mit waghalsigen Gesangseinlagen, die mal konventionell, mal spirituell, faszinierend, detailreich, düster und heiter sind.“
Seit 2015 betreiben Gitarrist Urban Elsässer und seine kongeniale Partnerin Yen Hwei Bella Anetzberger (Gesang/Texte/Kompostion) das Pop/Indie-Labor. Die beiden sind das Herz des als musikalische Interessen-Gemeinschaft gegründete Urban Project (UP), welches mittlerweile zu einer Band zusammengewachsen ist. Ihre Musik mit “human expressiven Zügen” findet zunehmend Begeisterung.

Line-UP:
Yen-Hwei B. Anetzberger – Vocals, Songwriting
Urban Elsässer – Gitarre, Songwriting
Markus Proske – Bass, Produktion
Ben Overmann – Drums

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 10 € + Geb. / AK: 12 €

25. Dez

BNKR Xmas Rave

Mi

25. Dez

Details

Weihnachten im Bunker🎄
Für die ersten 50 Gäste gibt es wie immer eine Weihnachtsmütze!
+ Getränkespecial + Gewinnspiel + unter den ersten 100 Zusagen verlosen wir 5 Gästelistenplätze!

Line up:
★ Ayako Mori ( PTR- Physical Techno Recordings )
★ XamarA ( Be Wasted )
★ Puschmann&Pauly ( Apriori Records / Hasenbau )
★ Kevko ( BassWreckage )

Beginn: 23:00
AK: 8 €

28. Dez

THE JANCEE PORNICK CASINO

Details

Sa

28. Dez

Rock

THE RASPUTINS OF ROCK
Nach unglaublichen 3000 Konzerten in Europa und Russland und 7 produzierten Schallplatten, brachten sie 2015 ihr Album PLANET GIRLS zustande. 2018 entstand ihr aktuelles Werk „Solo Adultos“, Gagarinbeat /
Cargo. Das PORNICK CASINO mixt einen unwiderstehlichen Molotow-Cocktail aus Surfmusik, Rockabilly und 60’s Garage Punk, aufgefüllt mit russischer Seele, Adrenalin und Selbstironie. Jancee’s furioses Gitarrenspiel kreuzt dabei die Virtuosität von BRIAN SETZER mit der Energie von ANGUS YOUNG und wird dabei angetrieben von Morosovs Bass-Balalaika und Chris‘ Drum-Feuerwerk mit der Stärke eines sibirischen Orkans.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
AK: 5/8/10 € (more infos soon)

31. Dez

RAVE INTO JANUAR

w/ Markus Wesen

Di

31. Dez

Details

Tickets

House & Techno

Auch dieses Jahr wollen wir einen fetten Rave mit Euch ins neue Jahr starten. Die DJ´s werden euch bis in die späten Morgenstunden mit einem Feuerwerk zum Tanzen bringen.
Markus Wesen ( Neotopia / Katzensprung )

Baldur ( clicks’n’beats )
HUGO BASS (OFF)
Derested ( Musikbunker )

weitere Dj´s folgen
Licht + Visuals / Paulsen.DESIGN + Lumalama

Feuerwerk schauen inkl. gratis Sekt!

Beginn: 00:00
VVK: 12 € / AK: 12 €

11. Jan

THE DREADNOUGHTS

w/ The Porters

Details

Sa

11. Jan

Tickets

punkest folk

One part roaring sea shanty, one part haunting folk melody, and a solid chaser of gut-crunching street punk:The Dreadnoughts are Vancouver’s biggest, baddest, drunkest, punkest folk band. Since their humble beginnings in 2006, drinking and playing in the roughest dive bars in the city, the Dreadnoughts have built a large and loyal following in Vancouver. They are often recognized as one of the best live bands in the city. They embrace the old-school destructive chaos of live punk, and they don’t stop until the audience is exhausted, sweaty, happy, and usually pissed to the gills.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 16 € + Geb. / AK: 20 €

20. Jan

CANNABIS CORPSE

& Supp.: WITHERED

Mo

20. Jan

Details

Tickets

Death Metal

Auf der einen Seite Parodie, sind Cannabis Corpse auf der anderen musikalisch doch äußerst versiert und durchaus auf einem Level mit den Größen des klassischen Death Metal, denen sie mittels gekonnter Wortspiele regelmäßig huldigen. LEFT HAND PASS ist das neue hervorragende Old School-Death Metal-Album und versucht auch gar nicht, etwas anderes zu sein. Mit diesem Werk haben die US Amerikaner einen weiteren Höhepunkt in ihrer Karriere geschaffen. Fans von Obituary, Morbid Angel und eben unter anderem auch Band-Namensstifter Cannibal Corpse kommen bei Hits wie ‘The 420th Crusade’ oder ‘Chronic Breed’ uneingeschränkt auf ihre Kosten!

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 15 € + Geb. / AK: 20 €

22. Jan

ZEBRAHEAD

& Special Guests: Selbstbedienung

Details

Mi

22. Jan

Tickets

Punk / Pop Punk / Rap

Seit ihrer Gründung sind Zebrahead durch Höhen und Tiefen gegangen, haben über zwei Millionen Alben verkauft, Label- und Besetzungswechsel überlebt und erhielten sogar eine Grammy Nominierung für das mit Lemmy Kilmister aufgenommene Metallica Cover „Enter Sandman“. Die Band aus Orange County, USA ist einfach nicht aufzuhalten. Nachdem es ein Jahr etwas ruhiger um die fünf Jungs war, haben sie am 08. März 2019 endlich ihr sehnlich erwartetes neues Album veröffentlicht. „Brain Invaders“ ist das elfte Studioalbum von Zebrahead und wurde von der Band in Zusammenarbeit mit Paul Miner (New Found Glory, Atreyu, Thrice, Death by Stereo) produziert und von Kyle Black (Pierce the Veil, Paramore, New Found Glory) gemischt.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
VVK: 21 € + Geb. / AK: 25 €

23. Jan

LEHMANNS BROTHERS

Do

23. Jan

Details

Tickets

Hip-Funk-Hop /Soul

Lehmanns Brothers ist DIE wohl zur Zeit angesagteste Funkband! Die Gewinner des Shure Call for Legends – Live-Band-Wettbewerbs erhielten sogar die Möglichkeit, im Sommer 2018 beim Montreux Jazz Festival in der Schweiz aufzutreten. Darüber hinaus spielten sie bereits den Support von Fred Wesley, Maceo Parker und Wu-Tang Clan . Mit subtilen Jazz-Melodien und Funk aus den 70ern mit einem Hauch von Hip-Hop und Neo-Soul rocken sie die Bühne und heizen dem Publikum so richtig ein. Beeinflusst vor allem von der Musik von James Brown, Jamiroquai, The Roots und A Tribe Called Quest haben die Auftritte einen groovigen Party-Vibe, der jeden zum Tanzen bringt!

Einlass: 19:00 / Beginn: 21:00
VVK: 14 € + Geb. / AK: 17 €

25. Jan

KNÜPPEL AUS DEM SACK

- Vol. VIII

Details

Sa

25. Jan

gore, punk, grind, slam

Alles wie immer!
Human Waste Crew proudly presents:
Scordatura / Pighead – Official / Maximize Bestiality / Optimist / Avowedera / PraktiCunt

Beginn: 18:00
AK: 15 €

07. Dez

Bunkerfestival

- 27 Jahre Musikbunker Aachen - Es gibt noch Tickets an der Abendkasse

Sa

07. Dez

Details

Tickets

27 Jahre gibt es den Musikbunker Aachen schon und das wird gefeiert! Diesmal mit jungen aufstrebenden Bands wie Lights Out, BooN GooN, WurstClub, Peladinho oder Planet 9.

Im Anschluss geht es mit elektronischen Live-Acts & DJs auf der Bunkersessions weiter, für die euer Eintrittsticket ebenso gilt!

Einlass: 18:00 / Beginn: 18:30
VVK: 6 € / AK: 6 €

07. Dez

Bunkersessions

-Afterfestivalshow!

Details

Sa

07. Dez

electronic music

Wer vorher schon ein Ticket für den Besuch der Konzerte an diesem Abend erworben hat, ist automatisch berechtigt die Bunkersessions zu besuchen!
27 Jahre gibt es den Musikbunker Aachen schon und das wird ab 18:30h gefeiert! Diesmal mit jungen aufstrebenden Bands wie Lights Out, BooN GooN, WurstClub, Peladinho oder Planet 9.

Im Anschluss geht es mit elektronischen Live-Acts & DJs auf der Bunkersessions weiter:
Mit Felix Raphael ( Bar 25, dantze, Berlin )
Jonas Fritz ( Traum )
Deep Mind Direction ( Hasenbau )
Jonas Volkenborn ( Circle )
Kevko ( Basswreckage )

Beginn: 23:30
AK: 6 €

13. Dez

This is House

w/ Thomas Stieler

Fr

13. Dez

Details

House music

House music all night long w/ Thomas Stieler ( Paracou / Distillery / Muna Musik )
und:
Right On ( Gruuv / Brise )
Colkin ( Mauke )

Beginn: 23:00
AK: 8 €

25. Dez

BNKR Xmas Rave

Details

Mi

25. Dez

Weihnachten im Bunker🎄
Für die ersten 50 Gäste gibt es wie immer eine Weihnachtsmütze!
+ Getränkespecial + Gewinnspiel + unter den ersten 100 Zusagen verlosen wir 5 Gästelistenplätze!

Line up:
★ Ayako Mori ( PTR- Physical Techno Recordings )
★ XamarA ( Be Wasted )
★ Puschmann&Pauly ( Apriori Records / Hasenbau )
★ Kevko ( BassWreckage )

Beginn: 23:00
AK: 8 €

31. Dez

RAVE INTO JANUAR

w/ Markus Wesen

Di

31. Dez

Details

Tickets

House & Techno

Auch dieses Jahr wollen wir einen fetten Rave mit Euch ins neue Jahr starten. Die DJ´s werden euch bis in die späten Morgenstunden mit einem Feuerwerk zum Tanzen bringen.
Markus Wesen ( Neotopia / Katzensprung )

Baldur ( clicks’n’beats )
HUGO BASS (OFF)
Derested ( Musikbunker )

weitere Dj´s folgen
Licht + Visuals / Paulsen.DESIGN + Lumalama

Feuerwerk schauen inkl. gratis Sekt!

Beginn: 00:00
VVK: 12 € / AK: 12 €

07. Dez

Bunkerfestival

- 27 Jahre Musikbunker Aachen - Es gibt noch Tickets an der Abendkasse

Sa

07. Dez

Details

Tickets

27 Jahre gibt es den Musikbunker Aachen schon und das wird gefeiert! Diesmal mit jungen aufstrebenden Bands wie Lights Out, BooN GooN, WurstClub, Peladinho oder Planet 9.

Im Anschluss geht es mit elektronischen Live-Acts & DJs auf der Bunkersessions weiter, für die euer Eintrittsticket ebenso gilt!

Einlass: 18:00 / Beginn: 18:30
VVK: 6 € / AK: 6 €

07. Dez

Bunkersessions

-Afterfestivalshow!

Details

Sa

07. Dez

electronic music

Wer vorher schon ein Ticket für den Besuch der Konzerte an diesem Abend erworben hat, ist automatisch berechtigt die Bunkersessions zu besuchen!
27 Jahre gibt es den Musikbunker Aachen schon und das wird ab 18:30h gefeiert! Diesmal mit jungen aufstrebenden Bands wie Lights Out, BooN GooN, WurstClub, Peladinho oder Planet 9.

Im Anschluss geht es mit elektronischen Live-Acts & DJs auf der Bunkersessions weiter:
Mit Felix Raphael ( Bar 25, dantze, Berlin )
Jonas Fritz ( Traum )
Deep Mind Direction ( Hasenbau )
Jonas Volkenborn ( Circle )
Kevko ( Basswreckage )

Beginn: 23:30
AK: 6 €

09. Dez

THE TOASTERS

-Worldtour 2019

Mo

09. Dez

Details

Tickets

Ska

THE AMERICAN 2-TONE BAND!Sie sind Ikonen: Gute Stücke, fetter Sound, Musik für Ohren und Beine. Was will man mehr? Mit ihren beiden EPs „Recriminations“ und „East Side Beat“ sowie dem Album „Pool Shark“ stellten The Toasters Ende der 80er Jahre das Vereinigte Königreich auf den Kopf.Ein Vierteljahrhundert später (2012) erscheint nun eine exklusive Wiederveröffentlichung von „Pool Shark“. Die spezielle Jubiläumsausgabe (Expanded Edition) beinhaltet zusätzlich acht Bonus Tracks, die von der „Recriminations“ EP und „East Side Beat“ EP stammen. Produziert von Produzenten-Legende Joe Jackson. Im gleichen Jahr erscheint Zum 30-jährigen Jubiläum unter dem Titel „30th Anniversary NYC Ska“ eine vorzügliche Sammlung mit den besten musikalischen Momenten,die den enormen Einfluss dieser Ska-Band wiederspiegelt! In diesem Jahr wird die Band wieder ins Studio zurückkehren um songs für ein neues -7” vinyl 45 project- aufzunehmen.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 14 € + Geb. / AK: 17 €

14. Dez

THE EXPLOITED

& Special Guest: RAWSIDE

Details

Sa

14. Dez

Tickets

Glamrock

Wie kaum eine andere Band, die SEX PISTOLS mal ausgenommen, stehen die Schotten für verpeilte Kid-Punks, die keine Ahnung von irgendwas haben, aber garantiert je ein T-Shirt von EXPLOITED und eines von den SEX PISTOLS besitzen, ersteres natürlich mit dem Klassiker-Spruch „Punks not dead“. Und die Gerüchte über Frontmann Wattie sind sowieso zahllos, wobei Großverdiener und Technofan noch die freundlichsten Verdächtigungen sind. Aber was soll’s, wirklich was erfahren kann man nur, wenn man die Leute trifft. Ach ja, die Sprache … Was die Schotten – THE EXPLOITED stammen aus Edinburgh – aus Englisch machen, kann nur mit dem „Deutsch“ der übelsten Hinterwäldler-Schwaben oder – Eifeler verglichen werden. Unmenschlich

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
VVK: 22 + Gebühr / AK: 26 €

17. Dez

GÖTZ WIDMANN

Di

17. Dez

Details

Tickets

Liedermacher

Das Enfant Terrible unter den deutschen Liedermachern hat seinem Ruf mal wieder alle Ehre gemacht und ein tolldreistes neues Album hingelegt. Tohuwabohu, der Name ist Programm. Götz Widmann in Bestform, vielleicht so gut wie noch nie. Die Pointen sitzen wie KO-Schläge. Treffsicher wie immer kommt er genau mit dem richtigen Statement zur richtigen Zeit um die Ecke. Er hat ein großes böses Maul und niemand ist vor ihm sicher. Und doch spürt man in jeder Zeile eine tief verankerte Menschenliebe, eine Verneigung vor dem Recht des Individuums auf Selbstbestimmung, einen herzerwärmenden Humor und vor allem einen Tiefsinn, den man in unserer grenzdebilen Welt sonst fast gar nicht mehr findet. Live schon immer am allerbesten, spontan und ohne festes Programm, mit einem jedem Abend anderen Mix aus ganz frischem Material und den schönsten Klassikern, auch von seiner alten Band Joint Venture.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30
VVK: 16 € + Geb. / AK: 20 €

19. Dez

BOKOYA & FLOFILZ

@ Jazz im Bunker

Details

Do

19. Dez

Tickets

Bokoya funktioniert wie ein kreativer Drumcomputer. Die vier jungen Musiker aus Köln & Bielefeld improvisieren frei im Spannungsfeld zwischen Wiederholung und Variation. Irgendwo zwischen Hip Hop und Jazz. Sie bauen Beats, formen Songs, kreieren Soundsphären und schiebende Grooves – alles live auf der Bühne und völlig mit dem Moment verbunden. Diese extreme Spontanität schafft eine außergewöhnliche und starke Verbindung mit Publikum, Raum und Vibe. Mit ihrem ersten Release „Introducing: Bokoya“ (Wadada Records) zeigt die Band, wie der Charakter eines lebendigen Jazz Quartetts organisch mit den Einflüssen aus Instrumental-Beats und Hip Hop verschmilzt und wie Improvisation und Producing zusammenwirken.

Flofilz – jazz sample based oldschool ish from germany
https://www.facebook.com/flofilz/

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 11 € + Geb. / AK: tba

20. Dez

URBAN PROJECT

Fr

20. Dez

Details

Tickets

ALTERNATIVE / POP / ROCK / SONGWRITING

UP – URBAN PROJECT
„Es ist eine Mixtur aus kratzigen und verträumten Melodien mit Geschichten von Liebe und Leiden – mit waghalsigen Gesangseinlagen, die mal konventionell, mal spirituell, faszinierend, detailreich, düster und heiter sind.“
Seit 2015 betreiben Gitarrist Urban Elsässer und seine kongeniale Partnerin Yen Hwei Bella Anetzberger (Gesang/Texte/Kompostion) das Pop/Indie-Labor. Die beiden sind das Herz des als musikalische Interessen-Gemeinschaft gegründete Urban Project (UP), welches mittlerweile zu einer Band zusammengewachsen ist. Ihre Musik mit “human expressiven Zügen” findet zunehmend Begeisterung.

Line-UP:
Yen-Hwei B. Anetzberger – Vocals, Songwriting
Urban Elsässer – Gitarre, Songwriting
Markus Proske – Bass, Produktion
Ben Overmann – Drums

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 10 € + Geb. / AK: 12 €

28. Dez

THE JANCEE PORNICK CASINO

Details

Sa

28. Dez

Rock

THE RASPUTINS OF ROCK
Nach unglaublichen 3000 Konzerten in Europa und Russland und 7 produzierten Schallplatten, brachten sie 2015 ihr Album PLANET GIRLS zustande. 2018 entstand ihr aktuelles Werk „Solo Adultos“, Gagarinbeat /
Cargo. Das PORNICK CASINO mixt einen unwiderstehlichen Molotow-Cocktail aus Surfmusik, Rockabilly und 60’s Garage Punk, aufgefüllt mit russischer Seele, Adrenalin und Selbstironie. Jancee’s furioses Gitarrenspiel kreuzt dabei die Virtuosität von BRIAN SETZER mit der Energie von ANGUS YOUNG und wird dabei angetrieben von Morosovs Bass-Balalaika und Chris‘ Drum-Feuerwerk mit der Stärke eines sibirischen Orkans.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
AK: 5/8/10 € (more infos soon)

11. Jan

THE DREADNOUGHTS

w/ The Porters

Sa

11. Jan

Details

Tickets

punkest folk

One part roaring sea shanty, one part haunting folk melody, and a solid chaser of gut-crunching street punk:The Dreadnoughts are Vancouver’s biggest, baddest, drunkest, punkest folk band. Since their humble beginnings in 2006, drinking and playing in the roughest dive bars in the city, the Dreadnoughts have built a large and loyal following in Vancouver. They are often recognized as one of the best live bands in the city. They embrace the old-school destructive chaos of live punk, and they don’t stop until the audience is exhausted, sweaty, happy, and usually pissed to the gills.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 16 € + Geb. / AK: 20 €

20. Jan

CANNABIS CORPSE

& Supp.: WITHERED

Details

Mo

20. Jan

Tickets

Death Metal

Auf der einen Seite Parodie, sind Cannabis Corpse auf der anderen musikalisch doch äußerst versiert und durchaus auf einem Level mit den Größen des klassischen Death Metal, denen sie mittels gekonnter Wortspiele regelmäßig huldigen. LEFT HAND PASS ist das neue hervorragende Old School-Death Metal-Album und versucht auch gar nicht, etwas anderes zu sein. Mit diesem Werk haben die US Amerikaner einen weiteren Höhepunkt in ihrer Karriere geschaffen. Fans von Obituary, Morbid Angel und eben unter anderem auch Band-Namensstifter Cannibal Corpse kommen bei Hits wie ‘The 420th Crusade’ oder ‘Chronic Breed’ uneingeschränkt auf ihre Kosten!

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 15 € + Geb. / AK: 20 €

22. Jan

ZEBRAHEAD

& Special Guests: Selbstbedienung

Mi

22. Jan

Details

Tickets

Punk / Pop Punk / Rap

Seit ihrer Gründung sind Zebrahead durch Höhen und Tiefen gegangen, haben über zwei Millionen Alben verkauft, Label- und Besetzungswechsel überlebt und erhielten sogar eine Grammy Nominierung für das mit Lemmy Kilmister aufgenommene Metallica Cover „Enter Sandman“. Die Band aus Orange County, USA ist einfach nicht aufzuhalten. Nachdem es ein Jahr etwas ruhiger um die fünf Jungs war, haben sie am 08. März 2019 endlich ihr sehnlich erwartetes neues Album veröffentlicht. „Brain Invaders“ ist das elfte Studioalbum von Zebrahead und wurde von der Band in Zusammenarbeit mit Paul Miner (New Found Glory, Atreyu, Thrice, Death by Stereo) produziert und von Kyle Black (Pierce the Veil, Paramore, New Found Glory) gemischt.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
VVK: 21 € + Geb. / AK: 25 €

23. Jan

LEHMANNS BROTHERS

Details

Do

23. Jan

Tickets

Hip-Funk-Hop /Soul

Lehmanns Brothers ist DIE wohl zur Zeit angesagteste Funkband! Die Gewinner des Shure Call for Legends – Live-Band-Wettbewerbs erhielten sogar die Möglichkeit, im Sommer 2018 beim Montreux Jazz Festival in der Schweiz aufzutreten. Darüber hinaus spielten sie bereits den Support von Fred Wesley, Maceo Parker und Wu-Tang Clan . Mit subtilen Jazz-Melodien und Funk aus den 70ern mit einem Hauch von Hip-Hop und Neo-Soul rocken sie die Bühne und heizen dem Publikum so richtig ein. Beeinflusst vor allem von der Musik von James Brown, Jamiroquai, The Roots und A Tribe Called Quest haben die Auftritte einen groovigen Party-Vibe, der jeden zum Tanzen bringt!

Einlass: 19:00 / Beginn: 21:00
VVK: 14 € + Geb. / AK: 17 €

25. Jan

KNÜPPEL AUS DEM SACK

- Vol. VIII

Sa

25. Jan

Details

gore, punk, grind, slam

Alles wie immer!
Human Waste Crew proudly presents:
Scordatura / Pighead – Official / Maximize Bestiality / Optimist / Avowedera / PraktiCunt

Beginn: 18:00
AK: 15 €

02. Feb

CHE SUDAKA

Details

So

02. Feb

Tickets

Tanzen und Denken

Die kolumbianisch-argentinische Band Che Sudaka wurde im Jahr 2002 in der mediterranen Hafenstadt Barcelona gegründet und ist seither ohne Unterbrechung rund um den Globus auf Tour. Ihr Sound ist authentisch und wiedererkennbar, ein Mix aus lateinamerikanischer Folklore, jamaikanischen Rhythmen, Punk-Attitüde und den elektronischen Spielzeugen eines Soundsystems. Vier Brüder, die mit Akkordeon, akustischen und elektrischen Gitarren, Sampler und Drum-Computer sowie einer unerschöpflichen positiven Energie die Zeit anhalten. Jedes Konzert ist eine schweißtreibende Fiesta im Hier und Jetzt, ein Moment der Einheit und Gemeinsamkeit, Respekt und Liebe. Dafür steht Che Sudaka. Dafür wird die Band weltweit geliebt. Siebzehn Jahre Che Sudaka sind siebzehn Jahre einer konstanten (R)evolution der Gedanken und Gefühle, einer positiven und kollektiven Energie, einer globalen Bewegung, der sich immer mehr „Almas Rebeldes“ (auf deutsch: Rebellische Seelen) anschließen!

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 14 € + Gebühr / AK: 17 €

05. Feb

LES HURLEMENTS D´LEO

Mi

05. Feb

Details

Tickets

Les Hurlements d’Léo sind 2020 zurück mit einem neuen, politisch engagierten Album rund um das Thema Exil. „Mondial Stéréo“ ist ein Weltmusik-Projekt mit vielen Gastmusikern und vielfältigen musikalischen Einflüssen. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung, 18 Alben und 2000 Livekonzerten in 30 Ländern ist die Band in ständiger Bewegung. Auch musikalisch entwickelt sie sich immer weiter und vermischt den Rock und Chanson aus ihren Anfangsjahren mit anderen Stilen. Das Album thematisiert die besorgniserregende Lage der Migranten, initiiert durch den Sänger der Band, Laurent Kebous. Les Hurlements d’Léo stellen 13 neue Lieder vor, poetisch und realistisch, manchmal ernst, aber immer hoffnungsvoll. Mondial Stéréo bleibt dem „Esprit“ der „Léos“ treu und erkundet gleichzeitig neue Wege mit Reggae-, Calypso-, Rocksteady-, Gypsy-, Flamenco-, Soul- und äthiopischen Inspirationen. Unverwechselbar sind die Leidenschaft und die widerständige Kraft, die von der 11-köpfigen Band ausgeht – damit gelingen ihr schon immer einmalige Konzerterlebnisse.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 14 € + Geb. / AK: 17 €

08. Feb

Patrick Salmen

"Ekstase"

Details

Sa

08. Feb

Tickets

Poetry Slam

Der Name Patrick Salmen steht seit Jahren für bedingungslose Lebensbejahung und das innere Cocktailschirmchen in uns allen. Der feine Herr Autor präsentiert satirische Kurzgeschichten aus seinem neuen Werk Ekstase. Er hat das Buch bereits selbst gelesen, denn es ist sehr gut. Es handelt von Zweifeln und der Schönheit des Widerspruchs, von Franzbrötchen und Feminismus, von Popmusik und der
Ironisierung der Welt, von Volker und Kerstin und am Ende sind wahrscheinlich wieder alle tot. In den bedeutungsschwangeren Kunstpausen wird Herr Salmen sehnsuchtsvoll in die Ferne schweifen, ein Glas Weißwein schwenken und den Künstlerschal für sich sprechen lassen. Disco, Baby! Vielleicht werden Sie
dann und wann aufschauen und laut verkünden: „Haha, ein schelmischer Jokus, den ich durchaus als galant und cremig beschreiben würde. Chapeau!“ Vielleicht aber auch nicht. Dann können Sie das Buch gerne als Untersetzer, Hut oder sehr sperriges Ausmalbuch benutzen. Falsche Eitelkeit liegt ihm fern und im Grunde sind Bücher auch nur sehr elastische Bretter.

Alle Inhaber einer Ermäßigungsberechtigung schreibt bitte eine email an info@musikbunker-aachen.de um ein Ticket für 17 € zzgl. Geb. zu erwerben.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 21 € + Geb. / AK: tba