Highlights

09. Mrz

I AM OAK

& Support: Junebug in a Jar

09.
Mrz

Details

Folk

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr

Easy Listening/Folk/Hip Hop – so beschreiben sich I Am Oak auf MySpace. Sänger und Frontman Thijs Kuijken aus Utrecht in den Niederlanden hinter der Formation I Am Oak erschafft mit Hilfe weniger Instrumente und minimalistischen Beats einen ganz eigenen Sound. Einen große Erfolg hierbei liefert mit Sicherheit seine Stimme. Ein Organ voller Ruhe und Kraft, gleichzeitig aber zerbrechlich und weich und fesselnd, während die Musik sich zu ungeahnter Größe aufschwingt und ihre Hörer wohlig umhüllt.
About the new album: “The title „Pictures of the Floating World“ is a translation of the term ‚Ukiyo-e‘, the old Japanese print art, which focusses on depicting the fleeting moments in performing arts and traveling. This is exactly what this record is, both musically and visually, so this term seemed
to embody the whole record for me.”

Junebug in a Jar
https://www.facebook.com/junebuginajar
https://www.youtube.com/channel/UCsIHEy8uEsJltkRvSUn_IzA

05. Mai

Eisenpimmel

& Support: Das Frivole Burgfräulein

Details

05.
Mai

Punk

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr

Nicht ohne Alkohol verweist die Band auch heute noch stolz darauf, daß Punk erst mit Eisenpimmel bekannt geworden ist. Und Eisenpimmel mit Punk.Mit Sicherheit sind Eisenpimmel bekannt für ihre sehr spezielle Weltanschauung, aber eigentlich sind es Faulheit und Non-Aktivismus, die sie auszeichnen. So liegen Eisenpimmel auch heute noch am Bahnhof, beziehungsweise am Teppich, denn drei Bandmitglieder haben inzwischen eine eigene Wohnung. In den 90ern erlangten sie mit ein paar seltsamen Platten und merkwürdigen Interviews überregionales Interesse, aber das war der Band egal. Ein Konzert gaben sie in dieser Dekade nicht, da sie ihr „Null Bock“-Ding konsequent durchzogen. Erst 2005 standen Eisenpimmel wieder auf der Bühne. Sichtlich gereift und hörbar daneben, als wäre kein Tag vergangen.

23. Nov

TANKARD

+ special guest: SCORNAGE

23.
Nov

Details

Thrash Metal

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr

TANKARD gehören wahrlich zu den Veteranen, es gibt kaum eine deutsche Thrash Band, die so kontinuierlich großartige Alben veröffentlicht hat, wie die hessische Formation um die beiden Gründungsmitglieder ANDREAS GEREMIA und FRANK THORWARTH. Noch immer mit ordentlich Augenzwinkern aufgenommen, enthalten ihre Alben neben der gewohnten Portion Slapstick einen zusätzlichen Schub Power und Präzision. Weltweit wurden sie erfolgreich und zusammen mit Kreator, Destruction und Sodom werden sie oft als ‚Big Teutonic 4‘ des deutschen Thrash-Metal bezeichnet.Von Altersmüdigkeit oder sonstigen Beschwerden keine Spur, die Hessen zeigen wo “ das Bier“ hängt!
Als special guest drehen SCORNAGE aus Aachen an der Härteschraube.

Veranstaltungen

23. Feb

Format: B im Bunker

Fr

23. Feb

Details

House & Techno auf 2 Floors

Garten Eden Festival pres. Format: B
mit:

Format: B
(Formatik / Berlin)
Chris Di Perri
(Upon You / Köln)
Alex Hövelmann
(Garten Eden Festival / Trndmsk / Köln)
Onno Roentgen
(Garten Eden Festival / Aachen)
Sarah Schmitter
(Garten Eden Festival / Aachen)
Tobi Holzweiler
(Garten Eden Festival / Neuss)
more tba.

Beginn: 23:00

24. Feb

ZELTINGER Band

Details

Sa

24. Feb

Tickets

PunkRock

„Der letzte deutsche Punk- & Rock-Dinosaurier, eines der wahren Originale, ist wieder in der Republik unterwegs. Jürgen Zeltinger,“De Plaat“,rockt und schwitzt wie eh und je. „Ich bin ein Asi mit Niwoh – ich lese Lyrik auf dem Klo“: Nicht nur aufgrund seiner provozierenden Texte ist er längst zum kölschen Urgestein geworden.Mit Klassikern wie „Müngersdorfer Stadion“, der kölschen Version des legendären Ramones-Songs „Rockaway Beach“ verkörperte er schon in den 1980ern kontrovers und unangepasst den Rock’n’Roll in der Rheinmetropole.Auch heute noch bringt Jürgen Zeltinger mit seinen Liedern über Straßenstrich und Stadionbad  die Säle zum Kochen.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
VVK: 20 € + Geb. / AK: 24 €

24. Feb

„Back to the 80s and 90s“

– das Beste aus zwei Jahrzehnten

Sa

24. Feb

Details

L. McFly und Doc Brown schicken Euch musikalisch zurück in die 80er- und 90er-Jahre!
Nach der großartigen November-Ausgabe gibt es am 24. Februar die nächste „Back to the 80s and 90s“ im Musikbunker Aachen. Ab 23 Uhr aktivieren wir den Fluxkompensator und versorgen Euch mit New Wave, Pop, Rock, 90er-Trash bis zur NDW – kurz gesagt mit allem, was diese Dekaden ausmachte. Amüsiert Euch bei Tanz und Trank an diesem feuchtfröhlichen Abend!

Beginn: 23:00

24. Feb

Oxygen Drum&Bass Night

Details

Sa

24. Feb

Drum and Bass

ACE,S-CAPADE & IMMERSION bringen euch Beats und Bass ohne Kompromisse-all styles of Drum&Bass Music-we keep it Underground !

Beginn: 23:00

02. Mrz

SEWER RATS

+Nimrods +Nerveguns

Fr

02. Mrz

Details

PunkRock

Am 31. März 2017 erschien das dritte Studio-Album „Heartbreaks and Milkshakes“, auf Rookie Records. Nachdem die Band aus Köln die letzten Jahre fast unablässig getourt ist und dabei nicht nur den Rhein überquert hat (2013 waren sie in China, die USA bereisten sie 2014 gleich zweimal, spielten im selben Jahr in Japan und tourten 2015 nochmals in den USA), blieb 2016 endlich Zeit für die Arbeit an neuen Stücken. Entstanden sind zwölf old-schoolige Pop-Punk-Songs, die Archi Alert, Kopf der Sewer Rats, in seinem Kreuzberger Studio produzierte.Das Trio scheint viel Methadones, Lillingtons und Queers gehört zu haben, während sie die Highways der US-Westküste beackerten, denn die Touren unter der kalifornischen Pop-Punk-Sonne schlagen sich deutlich im Sound nieder. Im Gegensatz zum Vorgänger Wild at Heart, auf dem noch ein billy-lastigerer Sound inklusive Kontrabass dominierte, hauen The Sewer Rats auf ihrem dritten Studioalbum auf dem Rickenbacker E-Bass und Gitarre in die Seiten.(Rookie Records)

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30
AK: 7€

02. Mrz

Lass ma tanzen

- Festival Edition w/ Gheist live / Berlin

Details

Fr

02. Mrz

electronic music, house, indie/tronics & Artverwandtes auf 2 floors

Auf der Bühne werden Euch GHEIST (Exploited Rec/Watergate Records, Berlin) verzaubern und einen unvergesslichen Abend bereiten.Unterstützung bekommen Sie durch Svensøn und Chris Brid (Natura Viva Music).In der MubuKneipe gehen wie immer unsere FJØRT-Jungs, David Kosslowski & Chris Hell, steil und bringen die Hütte zum brennen.
Anstatt unserer Lass ma Tanzen-Masken, habt ihr dieses mal die Möglichkeit Euch von 23.30-01 Uhr mit Finger Farben schminken zu lassen.

Beginn: 23:00

03. Mrz

MAH-E MANOUCHE

Sa

03. Mrz

Details

World,Middle Eastern, gypsy music

Heimat ist eine vagabundierende Fata Morgana.Der Orient in seiner breitesten Deutung ist die Sprache, Improvisation die Grammatik:Mah-e Manouche – das sind fünf Suchende, Reisebegleiter zu dieser musikalischen Fata Morgana.Die Gesänge der Dichterin Sanaz Zaresani werden schwebend getragen durch die Musik von Sasan Azodi, Heribert Leuchter und Koen Stegerman. Meisterperkussionist Steffen Thormählen gelingt es, seine Rhythmen mit den Melodien zu verweben und ihnen eine ungewöhnliche Leichtigkeit zu geben.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00

03. Mrz

Transition

Details

Sa

03. Mrz

Techno

8. Geburtstag
mit den TRANSITION Residents David Baurmann, Dex Dexter, Markus Offermann, Thorsten Hoffmann und Turtur.

Weitere Infos folgen!

Beginn: 23:30

04. Mrz

THE CREEPSHOW

- DEATH AT MY DOOR

So

04. Mrz

Details

Tickets

Punk/Psychobilly

Über die letzten 12 Jahre haben die fünf Kanadier der ganzen Welt ihren Cocktail aus Punk, Country, Psychobilly und oldschool Rock ‘n‘ Roll um die Ohren gehauen.Die charismatische Stimme von Sängerin Kenda schafft zusammen mit den eingängigen Melodien der Band eine unverwechselbare Atmosphäre, so dass die Songs schnell im Ohr bleiben. THE CREEPSHOW waren kontinuierlich live in weiten Teilen der Welt unterwegs, haben unzählige Platten verkauft, Millionen von Videoviews gesammelt und sich eine große und beständig wachsende Fanbase erspielt. In mehr als 50 Ländern haben sie sich die Bühne mit Bands wie RANCID, NOFX, DROPKICK MURPHYS, TIGER ARMY, SHAM 69 und REVEREND HORTON HEAT geteilt.Das neue Studioalbum “Death At My Door” erschien am 15. September 2017 auf Concrete Jungle Records.Ab März 2018 geht es für die Band dann wieder auf ausgiebige Europatournee, um in den Clubs und auf Festivals ihre „Creepshow“ zu präsentieren!

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 15 € + Geb. / AK: 18€

09. Mrz

I AM OAK

& Support: Junebug in a Jar

Details

Fr

09. Mrz

Tickets

Folk

Easy Listening/Folk/Hip Hop – so beschreiben sich I Am Oak auf MySpace. Sänger und Frontman Thijs Kuijken aus Utrecht in den Niederlanden hinter der Formation I Am Oak erschafft mit Hilfe weniger Instrumente und minimalistischen Beats einen ganz eigenen Sound. Einen große Erfolg hierbei liefert mit Sicherheit seine Stimme. Ein Organ voller Ruhe und Kraft, gleichzeitig aber zerbrechlich und weich und fesselnd, während die Musik sich zu ungeahnter Größe aufschwingt und ihre Hörer wohlig umhüllt.
About the new album: “The title „Pictures of the Floating World“ is a translation of the term ‚Ukiyo-e‘, the old Japanese print art, which focusses on depicting the fleeting moments in performing arts and traveling. This is exactly what this record is, both musically and visually, so this term seemed
to embody the whole record for me.”

Junebug in a Jar
https://www.facebook.com/junebuginajar
https://www.youtube.com/channel/UCsIHEy8uEsJltkRvSUn_IzA

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30
VVK: 10 € + Geb. / AK: 13 €

09. Mrz

AACHEN CALLING & RRR

präsentieren FALSCHER HASE

Fr

09. Mrz

Details

Deep- bis Techhouse

Zum ersten Mal in Aachen!
Mehr Infos bald!

Beginn: 23:00

10. Mrz

Ori

Details

Sa

10. Mrz

Tickets

singer/songwriter

Ori Alboher a.k.a ORI ist singer/songwriter auch producer und stammt aus Jerusalem. ORI baut melodische, rhythmische und sich wiederholende Strukturen, die den Zuhörer in seine Musik ziehen und eine Stimmung zwischen Intimität und fernen Tiefen schafft.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30
VVK: 12 € + Geb. / AK: 15 €

10. Mrz

Oxygen

Sa

10. Mrz

Details

Drum`n`Bass

Beginn: 23:00

10. Mrz

Reggae Rotation Soundsystem Night

Details

Sa

10. Mrz

Hip Hop Reggae & Dancehall

★★★ REGGAE ROTATION MARCH 2018 ★★★
Heavyweight Sound System Vibes & Mad Energy

this time: ♪ ♩ ♫ NEW SCHOOL SPECIAL..with a ton load of modern Reggae & Dancehall

feat.
Mic Inity
High Fidelity
Toppa Di Hill
Sosnowka Dub
Small Axe w full Soundsystem

> Door: 23.00H / 5€ b4 midnite!
>>>>>>>>>>>>>> later 8 euro

Beginn: 23:00
AK: 5€ b4 midnite! >later 8 euro

13. Mrz

Che Sudaka

Di

13. Mrz

Details

Tickets

Musica con ALMA

Im Vorfeld der heiß erwarteten Veröffentlichung ihres neuen Albums „Almas Rebeldes“ (Cavernicola Records, VÖ 10112017, im Vertrieb bei Galileo Music) präsentiert die kolumbianisch-argentinische Band Che Sudaka aus Barcelona ihre erste Single. „La Risa Bonita feat. Manu Chao“ ist seit heute auf allen digitalen Plattformen verfügbar. Der Song und ein vom argentinischen Regisseur Julian Gil produzierter Videoclip bezeugen die rebellische und transformatorische Kraft des Lachens in einer Gesellschaft, die überwiegend in negativen Gefühlen wie Angst, Abgrenzung und Resignation gefangen ist. Che Sudaka und Manu Chao, langjähriger Freund der Band und special guest in diesem Song, lassen keinen Zweifel an der Macht ihrer fröhlichen Rebellion „Y cada dia me rio porque si no me muero!“ („und jeden Tag lache ich, weil ich sonst sterben würde“). Und genauso lassen sie es uns fühlen und tanzen, mit ihrer ausgelassenen und zugleich sozialkritischen Cumbia!
Che Sudaka hat das Publikum nicht nur an eine der energiegeladensten Live-Shows der letzten Dekade gewöhnt, sondern sich auch in der Einführung elektronischer Elemente in Form der „makina-punk“ (Punk-Maschine) hervor getan. So spiegelt „Almas Rebeldes“ hunderprozentig ihre Suche nach einem eigenen, authentischen und wiedererkennbaren Sound wider einem Mix aus lateinamerikanischer Folklore, jamaikanischen Rhythmen, Punk-Attitüde und den elektronischen Spielzeugen eines Soundsystems. Das Album bringt jeden dance floor zum Kochen und regt gleichzeit zum Nachdenken über den Zustand der Welt und unser menschliches Wesen an… Che Sudaka bleibt dem Motto treu „Bailar pensando!“ („Tanzen und
nachdenken“)

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 12 € + Geb. / AK: 15 €

14. Mrz

FORTUNA EHRENFELD

Details

Mi

14. Mrz

Tickets

Singer/Songwriter

Hinter Fortuna Ehrenfeld steckt der Kölner Multiinstrumentalist und Tausendsassa Martin Bechler, der nicht nur außerordentliches kompositorisches Talent mitbringt, sondern auch einer der eindrucksvollsten deutschen Texter ist, der in letzter Zeit von sich Reden machte. Sein zweites Album „Hey Sexy“ erschien am 18. August 2017 bei Grand Hotel van Cleef. Fortuna Ehrenfeld spielt Popmusik für Erwachsene, die im schönsten Sinne verrückt ist.

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 13 € + Geb. / AK: 16 €

23. Feb

Format: B im Bunker

Fr

23. Feb

Details

House & Techno auf 2 Floors

Garten Eden Festival pres. Format: B
mit:

Format: B
(Formatik / Berlin)
Chris Di Perri
(Upon You / Köln)
Alex Hövelmann
(Garten Eden Festival / Trndmsk / Köln)
Onno Roentgen
(Garten Eden Festival / Aachen)
Sarah Schmitter
(Garten Eden Festival / Aachen)
Tobi Holzweiler
(Garten Eden Festival / Neuss)
more tba.

Beginn: 23:00

24. Feb

„Back to the 80s and 90s“

– das Beste aus zwei Jahrzehnten

Details

Sa

24. Feb

L. McFly und Doc Brown schicken Euch musikalisch zurück in die 80er- und 90er-Jahre!
Nach der großartigen November-Ausgabe gibt es am 24. Februar die nächste „Back to the 80s and 90s“ im Musikbunker Aachen. Ab 23 Uhr aktivieren wir den Fluxkompensator und versorgen Euch mit New Wave, Pop, Rock, 90er-Trash bis zur NDW – kurz gesagt mit allem, was diese Dekaden ausmachte. Amüsiert Euch bei Tanz und Trank an diesem feuchtfröhlichen Abend!

Beginn: 23:00

24. Feb

Oxygen Drum&Bass Night

Sa

24. Feb

Details

Drum and Bass

ACE,S-CAPADE & IMMERSION bringen euch Beats und Bass ohne Kompromisse-all styles of Drum&Bass Music-we keep it Underground !

Beginn: 23:00

02. Mrz

Lass ma tanzen

- Festival Edition w/ Gheist live / Berlin

Details

Fr

02. Mrz

electronic music, house, indie/tronics & Artverwandtes auf 2 floors

Auf der Bühne werden Euch GHEIST (Exploited Rec/Watergate Records, Berlin) verzaubern und einen unvergesslichen Abend bereiten.Unterstützung bekommen Sie durch Svensøn und Chris Brid (Natura Viva Music).In der MubuKneipe gehen wie immer unsere FJØRT-Jungs, David Kosslowski & Chris Hell, steil und bringen die Hütte zum brennen.
Anstatt unserer Lass ma Tanzen-Masken, habt ihr dieses mal die Möglichkeit Euch von 23.30-01 Uhr mit Finger Farben schminken zu lassen.

Beginn: 23:00

03. Mrz

Transition

Sa

03. Mrz

Details

Techno

8. Geburtstag
mit den TRANSITION Residents David Baurmann, Dex Dexter, Markus Offermann, Thorsten Hoffmann und Turtur.

Weitere Infos folgen!

Beginn: 23:30

09. Mrz

AACHEN CALLING & RRR

präsentieren FALSCHER HASE

Details

Fr

09. Mrz

Deep- bis Techhouse

Zum ersten Mal in Aachen!
Mehr Infos bald!

Beginn: 23:00

10. Mrz

Oxygen

Sa

10. Mrz

Details

Drum`n`Bass

Beginn: 23:00

10. Mrz

Reggae Rotation Soundsystem Night

Details

Sa

10. Mrz

Hip Hop Reggae & Dancehall

★★★ REGGAE ROTATION MARCH 2018 ★★★
Heavyweight Sound System Vibes & Mad Energy

this time: ♪ ♩ ♫ NEW SCHOOL SPECIAL..with a ton load of modern Reggae & Dancehall

feat.
Mic Inity
High Fidelity
Toppa Di Hill
Sosnowka Dub
Small Axe w full Soundsystem

> Door: 23.00H / 5€ b4 midnite!
>>>>>>>>>>>>>> later 8 euro

Beginn: 23:00
AK: 5€ b4 midnite! >later 8 euro

16. Mrz

LOLLIWOOD

HYPER HYPER

Fr

16. Mrz

Details

TRASH/POP/90ER /2000ER/DISCO

Und wie immer, kommt in Badehose, Strampler, Bademantel oder whatever!
Würfeln um den Eintritt läuft natürlich auch wieder! (4€ / 5€ / 6€ / oder Eintritt frei + nen Schnaps) Wer jetzt noch nicht überzeugt ist , sollte trotzdem kommen!
-Deko by Ride my pink Einhorn

Beginn: 23:00
AK: Eintritt Würfeln : 4€ / 5€ / 6€ / oder Eintritt frei + nen Schnaps

16. Mrz

100 %

Details

Fr

16. Mrz

Rap & more

100% RAP RNB BASS FUTURE GRIME BEATS

Beginn: 23:00

17. Mrz

Lichtblick

Sa

17. Mrz

Details

TECHNO/ DEEP/ HOUSE

Beginn: 23:00

23. Mrz

COLPARTY

– HASTA EL AMANECER!

Details

Fr

23. Mrz

Reggaeton-Salsa-Merengue-Bachata

Let’s start this semester with a great party once again!DANCE ´TILL SUNRISE!

Der studentische Verein „Colaachen – kolumbianische Studenten in Aachen“ lädt euch alle herzlich zu seinem nächsten großen Event ein! Colaachen beschäftigt sich mit Themen rund um Integration und Austausch zwischen Kolumbien und Deutschland, sodass ihre Arbeit sowohl aus Projekten in akademischen, als auch sozialen und kulturellen Bereichen besteht.

Beginn: 22:00
AK: 5 €

24. Mrz

BASSWRECKAGE

Sa

24. Mrz

Details

Drum`n`Bass

Beginn: 23:00

31. Mrz

Resident Night

Details

Sa

31. Mrz

Goa

Beginn: 23:00

24. Feb

ZELTINGER Band

Sa

24. Feb

Details

Tickets

PunkRock

„Der letzte deutsche Punk- & Rock-Dinosaurier, eines der wahren Originale, ist wieder in der Republik unterwegs. Jürgen Zeltinger,“De Plaat“,rockt und schwitzt wie eh und je. „Ich bin ein Asi mit Niwoh – ich lese Lyrik auf dem Klo“: Nicht nur aufgrund seiner provozierenden Texte ist er längst zum kölschen Urgestein geworden.Mit Klassikern wie „Müngersdorfer Stadion“, der kölschen Version des legendären Ramones-Songs „Rockaway Beach“ verkörperte er schon in den 1980ern kontrovers und unangepasst den Rock’n’Roll in der Rheinmetropole.Auch heute noch bringt Jürgen Zeltinger mit seinen Liedern über Straßenstrich und Stadionbad  die Säle zum Kochen.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
VVK: 20 € + Geb. / AK: 24 €

02. Mrz

SEWER RATS

+Nimrods +Nerveguns

Details

Fr

02. Mrz

PunkRock

Am 31. März 2017 erschien das dritte Studio-Album „Heartbreaks and Milkshakes“, auf Rookie Records. Nachdem die Band aus Köln die letzten Jahre fast unablässig getourt ist und dabei nicht nur den Rhein überquert hat (2013 waren sie in China, die USA bereisten sie 2014 gleich zweimal, spielten im selben Jahr in Japan und tourten 2015 nochmals in den USA), blieb 2016 endlich Zeit für die Arbeit an neuen Stücken. Entstanden sind zwölf old-schoolige Pop-Punk-Songs, die Archi Alert, Kopf der Sewer Rats, in seinem Kreuzberger Studio produzierte.Das Trio scheint viel Methadones, Lillingtons und Queers gehört zu haben, während sie die Highways der US-Westküste beackerten, denn die Touren unter der kalifornischen Pop-Punk-Sonne schlagen sich deutlich im Sound nieder. Im Gegensatz zum Vorgänger Wild at Heart, auf dem noch ein billy-lastigerer Sound inklusive Kontrabass dominierte, hauen The Sewer Rats auf ihrem dritten Studioalbum auf dem Rickenbacker E-Bass und Gitarre in die Seiten.(Rookie Records)

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30
AK: 7€

03. Mrz

MAH-E MANOUCHE

Sa

03. Mrz

Details

World,Middle Eastern, gypsy music

Heimat ist eine vagabundierende Fata Morgana.Der Orient in seiner breitesten Deutung ist die Sprache, Improvisation die Grammatik:Mah-e Manouche – das sind fünf Suchende, Reisebegleiter zu dieser musikalischen Fata Morgana.Die Gesänge der Dichterin Sanaz Zaresani werden schwebend getragen durch die Musik von Sasan Azodi, Heribert Leuchter und Koen Stegerman. Meisterperkussionist Steffen Thormählen gelingt es, seine Rhythmen mit den Melodien zu verweben und ihnen eine ungewöhnliche Leichtigkeit zu geben.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00

04. Mrz

THE CREEPSHOW

- DEATH AT MY DOOR

Details

So

04. Mrz

Tickets

Punk/Psychobilly

Über die letzten 12 Jahre haben die fünf Kanadier der ganzen Welt ihren Cocktail aus Punk, Country, Psychobilly und oldschool Rock ‘n‘ Roll um die Ohren gehauen.Die charismatische Stimme von Sängerin Kenda schafft zusammen mit den eingängigen Melodien der Band eine unverwechselbare Atmosphäre, so dass die Songs schnell im Ohr bleiben. THE CREEPSHOW waren kontinuierlich live in weiten Teilen der Welt unterwegs, haben unzählige Platten verkauft, Millionen von Videoviews gesammelt und sich eine große und beständig wachsende Fanbase erspielt. In mehr als 50 Ländern haben sie sich die Bühne mit Bands wie RANCID, NOFX, DROPKICK MURPHYS, TIGER ARMY, SHAM 69 und REVEREND HORTON HEAT geteilt.Das neue Studioalbum “Death At My Door” erschien am 15. September 2017 auf Concrete Jungle Records.Ab März 2018 geht es für die Band dann wieder auf ausgiebige Europatournee, um in den Clubs und auf Festivals ihre „Creepshow“ zu präsentieren!

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 15 € + Geb. / AK: 18€

09. Mrz

I AM OAK

& Support: Junebug in a Jar

Fr

09. Mrz

Details

Tickets

Folk

Easy Listening/Folk/Hip Hop – so beschreiben sich I Am Oak auf MySpace. Sänger und Frontman Thijs Kuijken aus Utrecht in den Niederlanden hinter der Formation I Am Oak erschafft mit Hilfe weniger Instrumente und minimalistischen Beats einen ganz eigenen Sound. Einen große Erfolg hierbei liefert mit Sicherheit seine Stimme. Ein Organ voller Ruhe und Kraft, gleichzeitig aber zerbrechlich und weich und fesselnd, während die Musik sich zu ungeahnter Größe aufschwingt und ihre Hörer wohlig umhüllt.
About the new album: “The title „Pictures of the Floating World“ is a translation of the term ‚Ukiyo-e‘, the old Japanese print art, which focusses on depicting the fleeting moments in performing arts and traveling. This is exactly what this record is, both musically and visually, so this term seemed
to embody the whole record for me.”

Junebug in a Jar
https://www.facebook.com/junebuginajar
https://www.youtube.com/channel/UCsIHEy8uEsJltkRvSUn_IzA

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30
VVK: 10 € + Geb. / AK: 13 €

10. Mrz

Ori

Details

Sa

10. Mrz

Tickets

singer/songwriter

Ori Alboher a.k.a ORI ist singer/songwriter auch producer und stammt aus Jerusalem. ORI baut melodische, rhythmische und sich wiederholende Strukturen, die den Zuhörer in seine Musik ziehen und eine Stimmung zwischen Intimität und fernen Tiefen schafft.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30
VVK: 12 € + Geb. / AK: 15 €

13. Mrz

Che Sudaka

Di

13. Mrz

Details

Tickets

Musica con ALMA

Im Vorfeld der heiß erwarteten Veröffentlichung ihres neuen Albums „Almas Rebeldes“ (Cavernicola Records, VÖ 10112017, im Vertrieb bei Galileo Music) präsentiert die kolumbianisch-argentinische Band Che Sudaka aus Barcelona ihre erste Single. „La Risa Bonita feat. Manu Chao“ ist seit heute auf allen digitalen Plattformen verfügbar. Der Song und ein vom argentinischen Regisseur Julian Gil produzierter Videoclip bezeugen die rebellische und transformatorische Kraft des Lachens in einer Gesellschaft, die überwiegend in negativen Gefühlen wie Angst, Abgrenzung und Resignation gefangen ist. Che Sudaka und Manu Chao, langjähriger Freund der Band und special guest in diesem Song, lassen keinen Zweifel an der Macht ihrer fröhlichen Rebellion „Y cada dia me rio porque si no me muero!“ („und jeden Tag lache ich, weil ich sonst sterben würde“). Und genauso lassen sie es uns fühlen und tanzen, mit ihrer ausgelassenen und zugleich sozialkritischen Cumbia!
Che Sudaka hat das Publikum nicht nur an eine der energiegeladensten Live-Shows der letzten Dekade gewöhnt, sondern sich auch in der Einführung elektronischer Elemente in Form der „makina-punk“ (Punk-Maschine) hervor getan. So spiegelt „Almas Rebeldes“ hunderprozentig ihre Suche nach einem eigenen, authentischen und wiedererkennbaren Sound wider einem Mix aus lateinamerikanischer Folklore, jamaikanischen Rhythmen, Punk-Attitüde und den elektronischen Spielzeugen eines Soundsystems. Das Album bringt jeden dance floor zum Kochen und regt gleichzeit zum Nachdenken über den Zustand der Welt und unser menschliches Wesen an… Che Sudaka bleibt dem Motto treu „Bailar pensando!“ („Tanzen und
nachdenken“)

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 12 € + Geb. / AK: 15 €

14. Mrz

FORTUNA EHRENFELD

Details

Mi

14. Mrz

Tickets

Singer/Songwriter

Hinter Fortuna Ehrenfeld steckt der Kölner Multiinstrumentalist und Tausendsassa Martin Bechler, der nicht nur außerordentliches kompositorisches Talent mitbringt, sondern auch einer der eindrucksvollsten deutschen Texter ist, der in letzter Zeit von sich Reden machte. Sein zweites Album „Hey Sexy“ erschien am 18. August 2017 bei Grand Hotel van Cleef. Fortuna Ehrenfeld spielt Popmusik für Erwachsene, die im schönsten Sinne verrückt ist.

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 13 € + Geb. / AK: 16 €

15. Mrz

Toys2Masters 2018 – Basic Level

größter Bandcontest in NRW

Do

15. Mrz

Details

Nicht zuletzt die lange Tradition, die Vielzahl an Konzerten und das reichhaltige Förderprogramm, bestehend aus individuellen Bandcoachings und verschiedenen Workshops, machen den Toys2Masters-Bandcontest zu einem der größten und bedeutendsten Musikwettbewerbe in NRW. In der mittlerweile 24. Ausgabe gehen junge Bands aus ganz Nordrhein-Westfalen,Rheinland-Pfalz und dem benachbarten Ausland an den Start, um dem begehrten Preispaket im Wert von 40.000,- Euro einen Schritt näher zu kommen.

Einlass: 18:00 / Beginn: 18:30

16. Mrz

CHRISTIAN STEIFFEN – Ausverkauft!

Details

Fr

16. Mrz

Tickets

Entertainment/Musiker

Christian Steiffen ist der Künstler, den unser Land in dieser schwierigen und orientierungslosen Zeit braucht. Sein übernatürliches Selbstbewusstsein und sein klares Weltbild können Hoffnung und Vorbild sein, Halt und Trost spenden. In seinen Texten ist er oft schonungslos, auch sich selbst gegenüber! Mit Hymnen wie „Ich hab‘ die ganze Nacht von mir geträumt“, „Sexualverkehr“ und „Eine Flasche Bier“ hat er sich schon zu Lebzeiten unsterblich gemacht. Und wenn er sagt: „Ich fühl´ mich Disco!“, dann tut er es auch! Nun erscheinen diese Perlen der Musik zum ersten Mal auf Tonträger… Dazu Christian: „Ich habe hart an mir gearbeitet, um nur das Beste aus mir rauszuholen!“

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30
VVK: 24 € + Geb. / AK: tba

17. Mrz

Rasga Rasga

Sa

17. Mrz

Details

Tickets

Worldbeat, Progressive, Pop

RasgaRasga feiert.Das Leben, den Moment, das Fallenlassen und das Miteinander.Nie aalglatt, sondern leidenschaftlich, dreckig und triefnass – Ein Stilmix irgendwo zwischen Worldbeat, Progressive und Pop. Mit treibenden Rhythmen, filigranen Melodien, schwebenden Klangteppichen, brachialen Bläsersätzen und einer Stimme, die zwischen Härte und Feinheit schneller wechselt, als ein Bier zu Boden fällt.
Und jedes Mal wenn die fünf Instrumentalisten plus Sängerin mit Nebel, Licht und geballter Lebensfreude zu ihrem irren Musikgemisch ansetzen, wenn auf verbeulte Tonnen eingedroschen wird und der Raum ins Nirwana abhebt, wenn alles für einen Moment still steht und das Tanzbein ins Leere tappt – dann prescht die instrumentale Kavallerie wieder nach vorne, zu allem entschlossen als ginge es um ihr Leben.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30
VVK: 12 € + Geb. / AK: 15 €

20. Mrz

47 SOUL

- "Balfron Promise" Tour

Details

Di

20. Mrz

Tickets

Shamstep

Einer der vielversprechendsten Newcomer aus dem Nahen Osten. Diese Band erschafft ihr eigenes Genre mit dem Namen „Shamstep“ – eine kraftvolle Mischung aus traditioneller palästinensischer Straßenmusik, elektronischen Beats, sowie Funk, Hip-Hop und Rock. Sie haben bereits auf großen europäischen Festivals wie Glastonbury, Womad oder Roskilde gespielt und ausverkaufte Konzerte in einigen der besten Locations Londons gehabt. Sie singen sowohl auf Arabisch als auch auf Englisch und haben eine schnellwachsende Fangemeinschaft in ganz Europa, wie auch im Nahen Osten. Ihre erste Hit-Single erreichte bereits über 4 Millionen Aufrufe.
Am 2.2.2018 veröffentlichen sie ihr Debutalbum „BALFRON PROMISE“!

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 15 € + Geb. / AK: tba

22. Mrz

TOYS2MASTERS 2018 – BASICLEVEL

größter Bandcontest in NRW

Do

22. Mrz

Details

Nicht zuletzt die lange Tradition, die Vielzahl an Konzerten und das reichhaltige Förderprogramm, bestehend aus individuellen Bandcoachings und verschiedenen Workshops, machen den Toys2Masters-Bandcontest zu einem der größten und bedeutendsten Musikwettbewerbe in NRW. In der mittlerweile 24. Ausgabe gehen junge Bands aus ganz Nordrhein-Westfalen,Rheinland-Pfalz und dem benachbarten Ausland an den Start, um dem begehrten Preispaket im Wert von 40.000,- Euro einen Schritt näher zu kommen.

Einlass: 18:00 / Beginn: 18:30

25. Mrz

THIS HEALS NOTHING

Details

So

25. Mrz

post-hardcore, screamo

Die Kompositionen der Band werden meist auf Themen von Gitarre und Gesang errichtet, wobei die Wechselwirkung von Freiheit bezüglich der Songstruktur und die gezielte Wiederkehr bestimmter thematischer Elemente eine wichtige Rolle spielen. Die Texte haben einen kathartischen Hintergrund und setzen sich mit der Wertschätzung von persönlicher Reflexion und Selbstüberwindung auseinander.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
AK: 10 €

29. Mrz

KOMMA vom Sofa

w / THE GUILT

Do

29. Mrz

Details

Lazerpunk

Komma vom Sofa“ ist DIE neue Konzertreihe im Musikbunker.Der Gedanke dahinter: Gute Live-Musik unterschiedlicher Genres und zwar umsonst und das jeden Monat!
Emma (vocals) und Tobias (guitars & beats), gründeten das Duo THE GUILT im Dezember 2012 in Helsingborg/Schweden, mit der Absicht, sehr laute, einfache Musik zu spielen – Überall und zu jeder Zeit ! Seit dem reisten The Guilt durch Europa und spielten staubigen Hütten, großen und kleinen Clubs, bei Kunstausstellungen und Festivals…The Guilt haben ihre eigene musikalische Kategorie erfunden: Lazerpunk ! Extrem treibende Beats, schneidende Gitarrensounds und Sängerin Emma, die eine Sportakrobatik auf der Bühne präsentiert, so dass man schon beim Zuschauen Muskelkater bekommt. Tanzbare Songs der härteren Sorte mit aggressiven, digitalen Beats und mitreissender Bühnenperformance!

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
AK: EINTRITT FREI!!

04. Apr

LASTKAJ 14

Details

Mi

04. Apr

Tickets

Trallpunk Deluxe

Lastkaj 14 vermischen ihren Sound mit Einflüssen von Bands wie Asta Kask, Strebers und
Radioaktiva Räker. In Ihrer Heimat wird diese Art von Punkrock „Trallpunk“ genannt. Schneller
melodischer Punkrock mit Texten auf Schwedisch vermischt mit verschiedenen Einflüssen von Folk bis Metal. Die Bandmitglieder tourten mit Ihren Vorgängerbunds bis nach Japan und blicken auf eine lange Liste von Label und DIY Veröffentlichungen zurück. Nun tourt das Quartett mit dem neuen Album „Backsvart“ das erste Mal in Deutschland.

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 8 € + Geb. / AK: 10 €