Highlights

26. Apr

BUDZILLUS

26.
Apr

Details

Punk, Swing, Balkan, Surf

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr

Im kommenden Jahr steigen die Herrschaften von BudZillus endlich wieder auf die Bühne, um mit euch eine grandiose Konzertsaison zu veranstalten. Mit einer Mischung aus Berliner Schnauze, Punk und balkanesken Einlagen stänkern sie ihr Publikum seit 2008 in tobende Mengen. Ihr letztes Album „Besser Wird‘s Nicht“ liegt nun schon ein Weilchen her, aber man munkelt, dass sich eine neue Platte anbahnt: 10 Jahre gebündelte BudZillus-Power!

28. Apr

Ezio

Details

28.
Apr

Rock

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr

Kann man zwei Personen mit akustischen Gitarren eigentlich eine Rockband nennen? Dass man das kann, beweisen EZIO. In Zeiten, in denen Songs von Loops, Samples und elektronischen Drumkits beherrscht werden, konzentrieren sich EZIO auf das wesentliche und sind dabei unglaublich kraftvoll und innovativ. Auch nach 15 Alben haben EZIO niemals aufgehört, sich musikalisch weiterzuentwickeln. „Das gefällt“, sagen tausende Fans in Deutschland & England und honorierten den Jungbrunnen EZIO mit ausverkauften Konzertsälen auf zahlreichen erfolgreichen Tourneen.

05. Mai

Eisenpimmel

& Support: Das Frivole Burgfräulein

05.
Mai

Details

Punk

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr

Nicht ohne Alkohol verweist die Band auch heute noch stolz darauf, daß Punk erst mit Eisenpimmel bekannt geworden ist. Und Eisenpimmel mit Punk.Mit Sicherheit sind Eisenpimmel bekannt für ihre sehr spezielle Weltanschauung, aber eigentlich sind es Faulheit und Non-Aktivismus, die sie auszeichnen. So liegen Eisenpimmel auch heute noch am Bahnhof, beziehungsweise am Teppich, denn drei Bandmitglieder haben inzwischen eine eigene Wohnung. In den 90ern erlangten sie mit ein paar seltsamen Platten und merkwürdigen Interviews überregionales Interesse, aber das war der Band egal. Ein Konzert gaben sie in dieser Dekade nicht, da sie ihr „Null Bock“-Ding konsequent durchzogen. Erst 2005 standen Eisenpimmel wieder auf der Bühne. Sichtlich gereift und hörbar daneben, als wäre kein Tag vergangen.

11. Mai

DACTAH CHANDO

& Supp.: Sin FRonteras

Details

11.
Mai

Reggae / Worldmusic

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr

Dactah Chando is one of the most prolific artist from Canary Islands, producer, singer, songwriter, promoter, manager, involved in Reggae since more than 20 years, it´s from 2009 when Chando starts his professional career with the release of the single: „Power fi chant“, an advance of the album to come: „Clara“ 2011 wich meant the international jump to the global reggae scene. Many achievements since that point on occurs for Chando, international press reviews, good critics, nice performances in the bests international festivals, and four album till now: „Sabiduria – 2013“, „Sabiduria Roots – 2014“, and the last „Ansestral“ released on March 2016 is one of the best roots reggae albums in spanish language ever made.Exelent sound quality, arrangements, and inspirational and conscious lyrics are the characteristics of Dactah´s music.

Veranstaltungen

26. Apr

BUDZILLUS

Do

26. Apr

Details

Tickets

Punk, Swing, Balkan, Surf

Im kommenden Jahr steigen die Herrschaften von BudZillus endlich wieder auf die Bühne, um mit euch eine grandiose Konzertsaison zu veranstalten. Mit einer Mischung aus Berliner Schnauze, Punk und balkanesken Einlagen stänkern sie ihr Publikum seit 2008 in tobende Mengen. Ihr letztes Album „Besser Wird‘s Nicht“ liegt nun schon ein Weilchen her, aber man munkelt, dass sich eine neue Platte anbahnt: 10 Jahre gebündelte BudZillus-Power!

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 12 € + Geb. / AK: 15 €

27. Apr

Tim Vantol

- Burning Desires Tour 2018

Details

Fr

27. Apr

Tickets

Folk, Acoustic / Singer-Songwriter

„Kein Schmerz wird so schön interpretiert, kein Leid so herzlich verpackt wie von Tim Vantol. Eine Stimme von der Strasse durch die Seele mitten ins Herz.Der Singer/Songwriter-Barde ist seit einigen Jahren gefragter Gast auf kleineren und größeren Bühnen, beliebter Support-Act für Chuck Ragan, kehrt sein Innerstes auf Festivals (zB: Lowlands, Groezrock) wie auf Kellershows nach außen und kultiviert auf seinen Veröffentlichungen seine zwiespältige Beziehung zum Musikerleben auf der Straße als Symbol für Freiheit, aber auch Einsamkeit und Entbehrungen – „If We Go Down, We Will Go Together“.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 17 € + Gebühr / AK: tba

27. Apr

„Back to the 80s and 90s“

– das Beste aus zwei Jahrzehnten

Fr

27. Apr

Details

L. McFly und Doc Brown schicken Euch musikalisch zurück in die 80er- und 90er-Jahre!
Der Fluxkompensator läuft schon warm und wird Euch mit New Wave, Pop, Rock, 90er-Trash bis zur NDW versorgen– kurz gesagt mit allem, was diese Dekaden ausmachte. Amüsiert Euch bei Tanz und Trank an diesem feuchtfröhlichen Abend!

Beginn: 23:00

27. Apr

Reggae Rotation Soundsystem Night – HipHop Reggae Dancehall Dub

Details

Fr

27. Apr

HipHop Reggae Dancehall Dub

★★★ REGGAE ROTATION APRIL 2018 ★★★ feat.

➤ Toppa Di Hill
➤ Sosnowka Dub
➤ Small Axe w full Soundsystem

more tba

Beginn: 23:00
AK: 5€ b4 midnite! later 8 euro

28. Apr

Ezio

Sa

28. Apr

Details

Tickets

Rock

Kann man zwei Personen mit akustischen Gitarren eigentlich eine Rockband nennen? Dass man das kann, beweisen EZIO. In Zeiten, in denen Songs von Loops, Samples und elektronischen Drumkits beherrscht werden, konzentrieren sich EZIO auf das wesentliche und sind dabei unglaublich kraftvoll und innovativ. Auch nach 15 Alben haben EZIO niemals aufgehört, sich musikalisch weiterzuentwickeln. „Das gefällt“, sagen tausende Fans in Deutschland & England und honorierten den Jungbrunnen EZIO mit ausverkauften Konzertsälen auf zahlreichen erfolgreichen Tourneen.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30
VVK: 17 € + Gebühr / AK: tba

28. Apr

Kleurenblind

local edition

Details

Sa

28. Apr

Techno

Sooooo….again we’ve some massive techno, techhouse and progressive lined up!!

Room 1
-Yace (LaLaLand & Dunkel ,Dreckig & Laut)
-Sebastian SCHAPPACH(musikbunker)
-Jorron (KleurenBlind)
-Thoth (KleurenBlind)

Room 2 (Kneipe)
-Garcon le Groove (KleurenBlind) B2B KOCH (Solar)
-Sounom & Sagou (HeavensGate Deep/Proton Radio)
-StamCel (KleurenBlind)
-Revelton One (KleurenBlind)

Beginn: 23:00

29. Apr

Mhysa und LAWD KNOWS

So

29. Apr

Details

Tickets

R&B, electronica or modern soul

Nicht Mainstream aber dennoch das beste Album des Jahres 2017 hat sie kreiert: Mhysa,a Queer Black Diva and underground popstar, sprengt alle Limits!Mit “fantasii” hatte sie Erfolg auf allen Linien und sie ist in aller Munde:Boomkat #7 Release Of The Year 2017,Pitchfork #10 Experimental Album Of 2017,The Wire #20 Album Of The Year 2017,FACT Mag #24 Album Of The Year 2017,Tiny Mix Tapes #10 Release Of The Year 2017,The Quietus #89 Album Of The Year 2017,“fantasii” premieres on Afropunk,Thunder Penguin premieres “bb”,the Quietus Albums of the Month,Mixmag premieres debut album “fantasii”…
Press:“This album is completely nuts and brilliant – Mhysa is in possession of a totally compelling voice and production style, feeding into a sound that’s prone to intuitively explore and reassert the limits of what we know as R&B, electronica or modern soul in 2017. One of the best things we’ve heard this year in any genre and a total no brainer if you’re into anything from Klein to Abra to Grouper. “

Represented Worldwide. lawd knows is a DJ, sculptor and sound artist born in Lagos, Nigeria, and raised in Prince George’s County, Maryland. In addition to his improvisational technology-driven performance art and whirlwind DJ sets, lawd knows has been tapped by FACT Magazine as a producer to watch in 2017.lawd knows has remixed artists including Chino Amobi, Mhysa and Endgame for cutting-edge labels like NON Worldwide and PTP and released mixes for TTB, Halcyon Veil, NTS and the Fader. His original tracks, edits and remixes have received DJ support from DJ Haram, SKY H1, SHYBOI, Marvelito, Lechuga Zafiro, DJ Riobamba, TTB, N-Prolenta, Endgame, Chino Amobi and Baby Blue.

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 10 € + Geb. / AK: 13 €

30. Apr

Tanz in den Mai

Details

Mo

30. Apr

Techno + Goa - 2 Floors

Techno:
ThoTh / KleurenBlind
Dennis Hewing / Monotoon Recordings
Sascha Matthias / Dunkel, Dreckig & Laut
Nick Bergrath / Basscafé

Goa / Psy:
K4li2 / OFF
Schizofreak / Aachen

weitere Dj´s folgen

Deko: René Pezoid

Beginn: 23:00

01. Mai

QUERBEAT #1 – Ausverkauft!

Di

01. Mai

Details

Tickets

Millionen Klicks für ihre innovativen Musikvideos, fast 50.000 Fans auf Facebook und Instagram sind die Belohnung. Nachdem „Nie mehr Fastelovend“ und „Tschingderassabum“, die Singles der letzten Jahre, auf einem zweiten und dritten Platz beim populären Kölner Song Contest „Loss mer singe“- landeten, durften sich die Brasspopper dieses Jahr mit dem Hit „Dä Plan“ schließlich den 1. Platz beim textsicheren Publikum abholen.Mit dem ersten Studioalbum „Fettes Q“, das direkt den Einstieg in die TOP 100 Charts geschafft hat, beweisen Querbeat, oder „Das Q“, wie die Fans die Brass-Band liebevoll tauften, kreativen Zeitgeist und die Kunst, immer wieder neue Richtungen einzuschlagen. Mit verschiedensten Einflüssen aus den Bereichen Pop, Alternative, Jazz und nicht zuletzt dem eigenen Kölner Veedel, kreiert das bunte Ensemble unverwechselbare Momente.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 24 € + Geb. / AK: tba

02. Mai

QUERBEAT #2 – Ausverkauft!

Details

Mi

02. Mai

Tickets

Millionen Klicks für ihre innovativen Musikvideos, fast 50.000 Fans auf Facebook und Instagram sind die Belohnung. Nachdem „Nie mehr Fastelovend“ und „Tschingderassabum“, die Singles der letzten Jahre, auf einem zweiten und dritten Platz beim populären Kölner Song Contest „Loss mer singe“- landeten, durften sich die Brasspopper dieses Jahr mit dem Hit „Dä Plan“ schließlich den 1. Platz beim textsicheren Publikum abholen.Mit dem ersten Studioalbum „Fettes Q“, das direkt den Einstieg in die TOP 100 Charts geschafft hat, beweisen Querbeat, oder „Das Q“, wie die Fans die Brass-Band liebevoll tauften, kreativen Zeitgeist und die Kunst, immer wieder neue Richtungen einzuschlagen. Mit verschiedensten Einflüssen aus den Bereichen Pop, Alternative, Jazz und nicht zuletzt dem eigenen Kölner Veedel, kreiert das bunte Ensemble unverwechselbare Momente.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 24 € + Geb. / AK: tba

04. Mai

LASS MA TANZEN MEETS MIEZ MIEZ

Fr

04. Mai

Details

electronic music, house, indie/tronics auf 2 floors

Lass ma tanzen..bis die Sonne aufgeht!
DANCE FIRST. THINK LATER.

Das „Freaky Unicorn“-Team lädt zur unvergesslichen Partynacht in den Musikbunker Aachen.
Svensøn hat Geburtstag und da haben wir uns gedacht, holen wir unsere Freunde von der Miez Miez
dazu. Am Einlass begrüßen wir Euch mit Berliner Luft (so lange der Vorrat reicht) und die Mädels von #Mana. Design erwarten Euch um Euch die schönsten Katzengesichter der Welt ins Gesicht zu malen.

Mainfloor :
Chris Brid & Svensøn & einige Special Guests
MubuKneipe:
FJØRT,David Kosslowski & Chris Hell

Beginn: 23:00

05. Mai

Eisenpimmel

& Support: Das Frivole Burgfräulein

Details

Sa

05. Mai

Tickets

Punk

Nicht ohne Alkohol verweist die Band auch heute noch stolz darauf, daß Punk erst mit Eisenpimmel bekannt geworden ist. Und Eisenpimmel mit Punk.Mit Sicherheit sind Eisenpimmel bekannt für ihre sehr spezielle Weltanschauung, aber eigentlich sind es Faulheit und Non-Aktivismus, die sie auszeichnen. So liegen Eisenpimmel auch heute noch am Bahnhof, beziehungsweise am Teppich, denn drei Bandmitglieder haben inzwischen eine eigene Wohnung. In den 90ern erlangten sie mit ein paar seltsamen Platten und merkwürdigen Interviews überregionales Interesse, aber das war der Band egal. Ein Konzert gaben sie in dieser Dekade nicht, da sie ihr „Null Bock“-Ding konsequent durchzogen. Erst 2005 standen Eisenpimmel wieder auf der Bühne. Sichtlich gereift und hörbar daneben, als wäre kein Tag vergangen.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30
VVK: 12 € + Geb. / AK: 15 €

05. Mai

Lichtblick

Sa

05. Mai

Details

TECHNO/ DEEP/ HOUSE

Beginn: 23:00

06. Mai

The Kendolls

Details

So

06. Mai

Tickets

PunkRock

2008 kauften sich die Kendolls einen Bus und gingen, ganz im Geiste des DIY Gedanken,raus um Konzerte in besetzten Häusern, auf Hinterhofparty und Festivals zu spielen. Ohne Plan und Ambitionen wurden die Shows heimlich in der schwedischen Heimat immer größer und 2011 veröffentlichte die Göteborger Band dann ihr erstes Album auf Alleycat Records. Die Bühne wird zum Schauplatz einer wahnwitzigen Mixtur aus Punkrock,Hardcore und RocknRoll, der gerne Poison Idea zitiert, um dann doch in ein in Wut getränktes Chaos zu enden – RocknRoll eben!Die Kendolls haben in den letzten Jahren in Brasilien, Finnland, England und Norwegen getourt und zusammen mit Ihren Kollegen von John Coffey im legendären Melkweeg in
Amsterdam gespielt. Es gibt heutzutage nicht mehr viele Bands, die mit so viel Energie und
Willen monatelang auf der Straße verbringen. Das dritte Album Autonomania ist ein schmutziges Garagen Punkrock-Album, welches dich in all seiner Dunkelheit und Energie umarmen möchte.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 8 € + Geb. / AK: 10 €

07. Mai

BAiLdSA

Mo

07. Mai

Details

Tickets

Balkan-Klänge und Gypsy Melodien mit ästhetischem Post Punk

Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 haben BAiLdSA,aus Thessaloniki, ihren unverwechselbaren und individuellen Klang kontinuierlich weiterentwickelt.Balkan-Gypsy-Genres werden mit neuen Elementen aus Ska, Punk, Reggae, Rap und sogar Indie, Post-Rock und Stoner vereinigt.Ihr Name kommt von dem türkischen Wort bayılmak, in Ohnmacht fallen, welches in den Dörfern des Balkans gerne auch mit ähnlichen Bedeutungen wie etwas satt haben oder angenervt sein gebraucht wird.Ihr erstes Album „United States of Balkans“ (2011) wurde eigenständig produziet und veröffentlicht. Es führte zu beeindruckenden Kritiken sowie der Bildung einer internationalen Fanbase. BaiLdSA’s dynamische und explosive Live-Shows führten bislang zu über 250 Konzerten in Griechenland, Türkei, Zypern, Mazedonien, Bulgarien und Albanien, sowie mehreren Festivals und Auftritten als Vorband für Namen wie Kultur Shock, New Model Army und Manu Chao.

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 10 € + Geb. / AK: 13 €

09. Mai

Lass ma Tanzen Konzerte

pres. NOSOYO

Details

Mi

09. Mai

Tickets

Indie-Pop

Jetzt ist es soweit! Wir starten aus Liebe zur Musik ♥ die Neue Lass ma Tanzen Konzertreihe.

Zwei Multiinstrumentalisten, bei denen die Chemie nicht nur musikalisch stimmt: Die Deutsche Donata Kramarz und der Niederländer Daim de Rijke sind Nosoyo. Von Berlin aus starten sie mit fein arrangiertem Indie-Pop durch.

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 10 € + Geb. / AK: tba

27. Apr

„Back to the 80s and 90s“

– das Beste aus zwei Jahrzehnten

Fr

27. Apr

Details

L. McFly und Doc Brown schicken Euch musikalisch zurück in die 80er- und 90er-Jahre!
Der Fluxkompensator läuft schon warm und wird Euch mit New Wave, Pop, Rock, 90er-Trash bis zur NDW versorgen– kurz gesagt mit allem, was diese Dekaden ausmachte. Amüsiert Euch bei Tanz und Trank an diesem feuchtfröhlichen Abend!

Beginn: 23:00

27. Apr

Reggae Rotation Soundsystem Night – HipHop Reggae Dancehall Dub

Details

Fr

27. Apr

HipHop Reggae Dancehall Dub

★★★ REGGAE ROTATION APRIL 2018 ★★★ feat.

➤ Toppa Di Hill
➤ Sosnowka Dub
➤ Small Axe w full Soundsystem

more tba

Beginn: 23:00
AK: 5€ b4 midnite! later 8 euro

28. Apr

Kleurenblind

local edition

Sa

28. Apr

Details

Techno

Sooooo….again we’ve some massive techno, techhouse and progressive lined up!!

Room 1
-Yace (LaLaLand & Dunkel ,Dreckig & Laut)
-Sebastian SCHAPPACH(musikbunker)
-Jorron (KleurenBlind)
-Thoth (KleurenBlind)

Room 2 (Kneipe)
-Garcon le Groove (KleurenBlind) B2B KOCH (Solar)
-Sounom & Sagou (HeavensGate Deep/Proton Radio)
-StamCel (KleurenBlind)
-Revelton One (KleurenBlind)

Beginn: 23:00

30. Apr

Tanz in den Mai

Details

Mo

30. Apr

Techno + Goa - 2 Floors

Techno:
ThoTh / KleurenBlind
Dennis Hewing / Monotoon Recordings
Sascha Matthias / Dunkel, Dreckig & Laut
Nick Bergrath / Basscafé

Goa / Psy:
K4li2 / OFF
Schizofreak / Aachen

weitere Dj´s folgen

Deko: René Pezoid

Beginn: 23:00

04. Mai

LASS MA TANZEN MEETS MIEZ MIEZ

Fr

04. Mai

Details

electronic music, house, indie/tronics auf 2 floors

Lass ma tanzen..bis die Sonne aufgeht!
DANCE FIRST. THINK LATER.

Das „Freaky Unicorn“-Team lädt zur unvergesslichen Partynacht in den Musikbunker Aachen.
Svensøn hat Geburtstag und da haben wir uns gedacht, holen wir unsere Freunde von der Miez Miez
dazu. Am Einlass begrüßen wir Euch mit Berliner Luft (so lange der Vorrat reicht) und die Mädels von #Mana. Design erwarten Euch um Euch die schönsten Katzengesichter der Welt ins Gesicht zu malen.

Mainfloor :
Chris Brid & Svensøn & einige Special Guests
MubuKneipe:
FJØRT,David Kosslowski & Chris Hell

Beginn: 23:00

05. Mai

Lichtblick

Details

Sa

05. Mai

TECHNO/ DEEP/ HOUSE

Beginn: 23:00

07. Mai

BAiLdSA

Mo

07. Mai

Details

Tickets

Balkan-Klänge und Gypsy Melodien mit ästhetischem Post Punk

Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 haben BAiLdSA,aus Thessaloniki, ihren unverwechselbaren und individuellen Klang kontinuierlich weiterentwickelt.Balkan-Gypsy-Genres werden mit neuen Elementen aus Ska, Punk, Reggae, Rap und sogar Indie, Post-Rock und Stoner vereinigt.Ihr Name kommt von dem türkischen Wort bayılmak, in Ohnmacht fallen, welches in den Dörfern des Balkans gerne auch mit ähnlichen Bedeutungen wie etwas satt haben oder angenervt sein gebraucht wird.Ihr erstes Album „United States of Balkans“ (2011) wurde eigenständig produziet und veröffentlicht. Es führte zu beeindruckenden Kritiken sowie der Bildung einer internationalen Fanbase. BaiLdSA’s dynamische und explosive Live-Shows führten bislang zu über 250 Konzerten in Griechenland, Türkei, Zypern, Mazedonien, Bulgarien und Albanien, sowie mehreren Festivals und Auftritten als Vorband für Namen wie Kultur Shock, New Model Army und Manu Chao.

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 10 € + Geb. / AK: 13 €

09. Mai

Aachen Calling

- Himmelfahrt Rave -

Details

Mi

09. Mai

Electro / Techno auf 2 floors

Spielwiese:
Ramirez Son (Tiefblau Records)
youlaike (Lumiga / Reineke Fuchs)
Chris Brid (Traum)
Keine Menschen (UnderEms)

Bretterbude:
Ayako Mori (Physical Techno Recordings)
Puschmann&Pauly (Apriori)
ZAJON (Artheater)

Beginn: 23:00
AK: 6€ bis 0Uhr, dann10€

11. Mai

LOLLIWOOD

Fr

11. Mai

Details

TRASH/POP/90ER /2000ER/DISCO

Und wie immer, kommt in Badehose, Strampler, Bademantel oder whatever!
Würfeln um den Eintritt läuft natürlich auch wieder! (4€ / 5€ / 6€ / oder Eintritt frei + nen Schnaps) Wer jetzt noch nicht überzeugt ist , sollte trotzdem kommen!
-Deko by Ride my pink Einhorn

Beginn: 23:00
AK: Eintritt Würfeln : 4€ / 5€ / 6€ / oder Eintritt frei + nen Schnaps

12. Mai

SPACESCAPE

x Catacombs of Utopolis w/ Saphileaum (Norite, CVR)

Details

Sa

12. Mai

Techno

spacescape floor:
Saphileaum // Norite / CVR // Tbilisi, Georgia
FAUNI (live) // Modus // Kassel
lufiko // spacescape / Stashbox // Kassel
Poltergeist // spacescape // Cologne

Catacombs of Utopolis floor:
brick // ▭
zeta k // Catacombs of Utopolis / spacescape // Aachen
predicted mess // Aachen

Beginn: 23:00

18. Mai

Hasenbau x Musikbunker

w/ Leon Licht

Fr

18. Mai

Details

Leon Licht (Sisyphos, Berlin)
A-Z
Deep Mind Direction (Apriori, Grenzdruck)
Marc Erberich (Apriori)
Max Dee (Apriori)
Puschmann und Pauly (Apriori)
Right On (Gruuv/Brise)
Schäng (Apriori)

*Geburstagskinder freier Eintritt*
*Weiße Hasen freier Eintritt*
*Die ersten 3 Gäste dürfen ihren Eintritt würfeln*
*Wer einen Von 5 kleinen weißen Keramikhasen im Club findet, bekommt ein Getränk gratis an der Kasse*

Beginn: 23:00

19. Mai

Amorfroma

Details

Sa

19. Mai

Psytrance / Dub / Ambient

Beginn: 23:00

26. Mai

20 Years of Small Axe Sound Europe

- Party on 2 Floors

Sa

26. Mai

Details

Hip Hop Reggae & Dancehall / Drum`n`Bass

mark your calendars, you really
dont wanna miss it!! all details soon,

1♥!

Beginn: 23:00

30. Mai

Resident night

Details

Mi

30. Mai

Techno

infos soon

Beginn: 23:00

30. Mai

100 %

Mi

30. Mai

Details

Rap & more

~ we always give 1 hunna~
RAP RNB BASS FUTURE GRIME BEATS WAVE

more infos soon

Beginn: 23:00

26. Apr

BUDZILLUS

Do

26. Apr

Details

Tickets

Punk, Swing, Balkan, Surf

Im kommenden Jahr steigen die Herrschaften von BudZillus endlich wieder auf die Bühne, um mit euch eine grandiose Konzertsaison zu veranstalten. Mit einer Mischung aus Berliner Schnauze, Punk und balkanesken Einlagen stänkern sie ihr Publikum seit 2008 in tobende Mengen. Ihr letztes Album „Besser Wird‘s Nicht“ liegt nun schon ein Weilchen her, aber man munkelt, dass sich eine neue Platte anbahnt: 10 Jahre gebündelte BudZillus-Power!

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 12 € + Geb. / AK: 15 €

27. Apr

Tim Vantol

- Burning Desires Tour 2018

Details

Fr

27. Apr

Tickets

Folk, Acoustic / Singer-Songwriter

„Kein Schmerz wird so schön interpretiert, kein Leid so herzlich verpackt wie von Tim Vantol. Eine Stimme von der Strasse durch die Seele mitten ins Herz.Der Singer/Songwriter-Barde ist seit einigen Jahren gefragter Gast auf kleineren und größeren Bühnen, beliebter Support-Act für Chuck Ragan, kehrt sein Innerstes auf Festivals (zB: Lowlands, Groezrock) wie auf Kellershows nach außen und kultiviert auf seinen Veröffentlichungen seine zwiespältige Beziehung zum Musikerleben auf der Straße als Symbol für Freiheit, aber auch Einsamkeit und Entbehrungen – „If We Go Down, We Will Go Together“.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 17 € + Gebühr / AK: tba

28. Apr

Ezio

Sa

28. Apr

Details

Tickets

Rock

Kann man zwei Personen mit akustischen Gitarren eigentlich eine Rockband nennen? Dass man das kann, beweisen EZIO. In Zeiten, in denen Songs von Loops, Samples und elektronischen Drumkits beherrscht werden, konzentrieren sich EZIO auf das wesentliche und sind dabei unglaublich kraftvoll und innovativ. Auch nach 15 Alben haben EZIO niemals aufgehört, sich musikalisch weiterzuentwickeln. „Das gefällt“, sagen tausende Fans in Deutschland & England und honorierten den Jungbrunnen EZIO mit ausverkauften Konzertsälen auf zahlreichen erfolgreichen Tourneen.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30
VVK: 17 € + Gebühr / AK: tba

29. Apr

Mhysa und LAWD KNOWS

Details

So

29. Apr

Tickets

R&B, electronica or modern soul

Nicht Mainstream aber dennoch das beste Album des Jahres 2017 hat sie kreiert: Mhysa,a Queer Black Diva and underground popstar, sprengt alle Limits!Mit “fantasii” hatte sie Erfolg auf allen Linien und sie ist in aller Munde:Boomkat #7 Release Of The Year 2017,Pitchfork #10 Experimental Album Of 2017,The Wire #20 Album Of The Year 2017,FACT Mag #24 Album Of The Year 2017,Tiny Mix Tapes #10 Release Of The Year 2017,The Quietus #89 Album Of The Year 2017,“fantasii” premieres on Afropunk,Thunder Penguin premieres “bb”,the Quietus Albums of the Month,Mixmag premieres debut album “fantasii”…
Press:“This album is completely nuts and brilliant – Mhysa is in possession of a totally compelling voice and production style, feeding into a sound that’s prone to intuitively explore and reassert the limits of what we know as R&B, electronica or modern soul in 2017. One of the best things we’ve heard this year in any genre and a total no brainer if you’re into anything from Klein to Abra to Grouper. “

Represented Worldwide. lawd knows is a DJ, sculptor and sound artist born in Lagos, Nigeria, and raised in Prince George’s County, Maryland. In addition to his improvisational technology-driven performance art and whirlwind DJ sets, lawd knows has been tapped by FACT Magazine as a producer to watch in 2017.lawd knows has remixed artists including Chino Amobi, Mhysa and Endgame for cutting-edge labels like NON Worldwide and PTP and released mixes for TTB, Halcyon Veil, NTS and the Fader. His original tracks, edits and remixes have received DJ support from DJ Haram, SKY H1, SHYBOI, Marvelito, Lechuga Zafiro, DJ Riobamba, TTB, N-Prolenta, Endgame, Chino Amobi and Baby Blue.

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 10 € + Geb. / AK: 13 €

01. Mai

QUERBEAT #1 – Ausverkauft!

Di

01. Mai

Details

Tickets

Millionen Klicks für ihre innovativen Musikvideos, fast 50.000 Fans auf Facebook und Instagram sind die Belohnung. Nachdem „Nie mehr Fastelovend“ und „Tschingderassabum“, die Singles der letzten Jahre, auf einem zweiten und dritten Platz beim populären Kölner Song Contest „Loss mer singe“- landeten, durften sich die Brasspopper dieses Jahr mit dem Hit „Dä Plan“ schließlich den 1. Platz beim textsicheren Publikum abholen.Mit dem ersten Studioalbum „Fettes Q“, das direkt den Einstieg in die TOP 100 Charts geschafft hat, beweisen Querbeat, oder „Das Q“, wie die Fans die Brass-Band liebevoll tauften, kreativen Zeitgeist und die Kunst, immer wieder neue Richtungen einzuschlagen. Mit verschiedensten Einflüssen aus den Bereichen Pop, Alternative, Jazz und nicht zuletzt dem eigenen Kölner Veedel, kreiert das bunte Ensemble unverwechselbare Momente.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 24 € + Geb. / AK: tba

02. Mai

QUERBEAT #2 – Ausverkauft!

Details

Mi

02. Mai

Tickets

Millionen Klicks für ihre innovativen Musikvideos, fast 50.000 Fans auf Facebook und Instagram sind die Belohnung. Nachdem „Nie mehr Fastelovend“ und „Tschingderassabum“, die Singles der letzten Jahre, auf einem zweiten und dritten Platz beim populären Kölner Song Contest „Loss mer singe“- landeten, durften sich die Brasspopper dieses Jahr mit dem Hit „Dä Plan“ schließlich den 1. Platz beim textsicheren Publikum abholen.Mit dem ersten Studioalbum „Fettes Q“, das direkt den Einstieg in die TOP 100 Charts geschafft hat, beweisen Querbeat, oder „Das Q“, wie die Fans die Brass-Band liebevoll tauften, kreativen Zeitgeist und die Kunst, immer wieder neue Richtungen einzuschlagen. Mit verschiedensten Einflüssen aus den Bereichen Pop, Alternative, Jazz und nicht zuletzt dem eigenen Kölner Veedel, kreiert das bunte Ensemble unverwechselbare Momente.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 24 € + Geb. / AK: tba

05. Mai

Eisenpimmel

& Support: Das Frivole Burgfräulein

Sa

05. Mai

Details

Tickets

Punk

Nicht ohne Alkohol verweist die Band auch heute noch stolz darauf, daß Punk erst mit Eisenpimmel bekannt geworden ist. Und Eisenpimmel mit Punk.Mit Sicherheit sind Eisenpimmel bekannt für ihre sehr spezielle Weltanschauung, aber eigentlich sind es Faulheit und Non-Aktivismus, die sie auszeichnen. So liegen Eisenpimmel auch heute noch am Bahnhof, beziehungsweise am Teppich, denn drei Bandmitglieder haben inzwischen eine eigene Wohnung. In den 90ern erlangten sie mit ein paar seltsamen Platten und merkwürdigen Interviews überregionales Interesse, aber das war der Band egal. Ein Konzert gaben sie in dieser Dekade nicht, da sie ihr „Null Bock“-Ding konsequent durchzogen. Erst 2005 standen Eisenpimmel wieder auf der Bühne. Sichtlich gereift und hörbar daneben, als wäre kein Tag vergangen.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30
VVK: 12 € + Geb. / AK: 15 €

06. Mai

The Kendolls

Details

So

06. Mai

Tickets

PunkRock

2008 kauften sich die Kendolls einen Bus und gingen, ganz im Geiste des DIY Gedanken,raus um Konzerte in besetzten Häusern, auf Hinterhofparty und Festivals zu spielen. Ohne Plan und Ambitionen wurden die Shows heimlich in der schwedischen Heimat immer größer und 2011 veröffentlichte die Göteborger Band dann ihr erstes Album auf Alleycat Records. Die Bühne wird zum Schauplatz einer wahnwitzigen Mixtur aus Punkrock,Hardcore und RocknRoll, der gerne Poison Idea zitiert, um dann doch in ein in Wut getränktes Chaos zu enden – RocknRoll eben!Die Kendolls haben in den letzten Jahren in Brasilien, Finnland, England und Norwegen getourt und zusammen mit Ihren Kollegen von John Coffey im legendären Melkweeg in
Amsterdam gespielt. Es gibt heutzutage nicht mehr viele Bands, die mit so viel Energie und
Willen monatelang auf der Straße verbringen. Das dritte Album Autonomania ist ein schmutziges Garagen Punkrock-Album, welches dich in all seiner Dunkelheit und Energie umarmen möchte.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 8 € + Geb. / AK: 10 €

09. Mai

Lass ma Tanzen Konzerte

pres. NOSOYO

Mi

09. Mai

Details

Tickets

Indie-Pop

Jetzt ist es soweit! Wir starten aus Liebe zur Musik ♥ die Neue Lass ma Tanzen Konzertreihe.

Zwei Multiinstrumentalisten, bei denen die Chemie nicht nur musikalisch stimmt: Die Deutsche Donata Kramarz und der Niederländer Daim de Rijke sind Nosoyo. Von Berlin aus starten sie mit fein arrangiertem Indie-Pop durch.

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 10 € + Geb. / AK: tba

10. Mai

Alunah + Andra

Details

Do

10. Mai

Tickets

Heavy Earth Music

Following in the footsteps of Svart alums Hexvessel and Jess and the Ancient Ones, Alunah arrive at the label preceded by a reputation for blending nature worship and heavy vibes with a grace that few can match, basking in a sun-soaked spirit of beauty and decay, folklore and deeply personal expression. Look for them to expand their sonic palette with the new material and build on what they’ve accomplished before in their rich, engaging sound that seems to be always wandering and never, ever lost.

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 8 € + Geb. / AK: 10 €

11. Mai

DACTAH CHANDO

& Supp.: Sin FRonteras

Fr

11. Mai

Details

Tickets

Reggae / Worldmusic

Dactah Chando is one of the most prolific artist from Canary Islands, producer, singer, songwriter, promoter, manager, involved in Reggae since more than 20 years, it´s from 2009 when Chando starts his professional career with the release of the single: „Power fi chant“, an advance of the album to come: „Clara“ 2011 wich meant the international jump to the global reggae scene. Many achievements since that point on occurs for Chando, international press reviews, good critics, nice performances in the bests international festivals, and four album till now: „Sabiduria – 2013“, „Sabiduria Roots – 2014“, and the last „Ansestral“ released on March 2016 is one of the best roots reggae albums in spanish language ever made.Exelent sound quality, arrangements, and inspirational and conscious lyrics are the characteristics of Dactah´s music.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:30
VVK: 13 € + Geb. / AK: 16 €

12. Mai

Jaya The Cat

& Support

Details

Sa

12. Mai

Tickets

Drunk Reggae/Ska

Die souveränen Genre-Hopper mit ihrem erdig-warmen Mix aus Reggae, Ska, Rock und Punk mit leichten Dub- und HipHop-Flavours sind so bekannt wie die oft zum Vergleich bemühten RANCID oder SUBLIME und setzten ihren Weg bis heute mit stetig ansteigender Beliebtheit konsequent fort. Mit Songs wie ‚Thank You Reggae‘, ‚Blur‘, ‚Night Bus‘ oder der tollen JIMMY CLIFF-Hymne ‚The Harder They Come‘ zeigten sich JAYA THE CAT mit ungeahnter Klasse, Lässigkeit und viel Charme. Ein absolutes Ska / Punk-Muss!

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
VVK: 19 € + Geb. / AK: 23 €

13. Mai

The soap girls

& Support

So

13. Mai

Details

Tickets

Alternative / Punkrock/ Blues/ Garage Punk

Die beiden in Frankreich geborenen und Südafrika aufgewachsenen Schwestern, Millie und Mie, sind der musikalischen Welt heute als The SoapGirls bekannt. Auch diejenigen unter Euch, die alles schon einmal irgendwie und irgendwo gesehen haben, dürfen sich nun auf etwas wirklich Besonderes freuen, nämlich auf Südafrikas schönste und musikalischste Rebellinnen. Bereits in jungen Jahren fanden die Geschwister aus Kapstadt zur Musik und standen mit zwölf bzw. dreizehn Jahren das erste Mal in einem Aufnahmestudio. Nur kurze Zeit später folgte ein Vertrag mit einem Major-Label in Südafrika. 2011 veröffentlichten sie ihr erstes Album mit dem Titel „Xperience“. The SoapGirls spielen eine außergewöhnliche Mischung aus Rock, Pop, Alternative, Grunge und Punk, die zu jeder Zeit Spaß macht.

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00
VVK: 7 € + Geb. / AK: 9 €

14. Mai

BEYRIES & PETER OREN

Details

Mo

14. Mai

Tickets

Songwriter/Alternative Music

BEYRIES mit neuem Album „LANDING“!Schon früh suchte sie Zuflucht in der Schönheit des Familienklaviers. Einige Jahre später entstand der Wunsch, ihre innewohnenden Melodien zu teilen. Das Ergebnis ist sanfte, kraftvolle, berührende und intensive Musik, die die bescheidene Fähigkeit hat, Menschen durch universelle und zeitlose Themen zusammenzubringen. Ihre Musik fesselt und führt uns zurück zum Wesentlichen: dem Herzen.Auf ihrem ersten Album liefert BEYRIES eine Sammlung von Liedern, die sich mit Themen wie Identitätssuche, menschliche Beziehungen, Loslassen, Mut und Akzeptanz befassen.
https://www.beyriesmusic.com/
https://www.facebook.com/beyriesmusic/

„Peter Orens Stil ist auf seinem neuen zweiten Album „Antropocene“ subtil, weich und verschwimmt bisweilen, seine tiefe sonore Stimme klingt unweigerlich so, als würde jemand zärtliche Liebesbotschaften hauchen. Dabei gilt Orens Zuneigungsbekundung der Mutter Erde – zumindest im Titelsong „Anthropocene“. Obgleich die akustische Kulisse ein warmes, vertrautes Gefühl heraufbeschwört, ist die Botschaft eine drastische: „Where do I go if I don’t want to be woth idle hands waiting catastrophe / Here in the Anthropocene“, so die unmissverständliche Warnung vor dem Chaos, das der Mensch während der vergleichsweise kurzen Zeitspanne, in der er spürbar auf den Planeten Einfluss nahm, heraufbeschworen hat. Orens Ton ist dabei nicht belehrend oder moralisierend, vielmehr geht er ganz offen mit seiner eigenen Sorge und Verunsicherung um.“(plattentests.de)

Einlass: 20:00 / Beginn: 21:00
VVK: 10 € + Geb. / AK: 13 €

18. Mai

DEMENTED ARE GO

& Support

Fr

18. Mai

Details

Tickets

Songs über Gummi-Sex, Psychopathen und Perverse, abgedrehte Live-Shows, extreme Outfits in Verbindung mit Sparkys einzigartiger Stimme gewinnen trotz (oder gerade durch) das exzessive Leben ihres Frontmanns immer wieder an aberwitziger Absurdität. Im Gegensatz zu manch anderen Pyschobilly-Bands spielen Demendted Are Go von Beginn an auch auf Punk-Festivals.Eine Band, die seit über drei Jahrzehnten die Welt mit ihrem verdrehten Rock’n’Roll versorgt; Ausgehend vom legendären Klub Foot haben sie sich quer durch besetzte Häuser, Clubs und Festivals eine loyale Gefolgschaft aus Psychobillies, Punks, Goths, Geeks und Freaks erspielt, die einfach nicht genug vom DAG-Sound kriegen können.

Einlass: 19:30 / Beginn: 20:00
VVK: 19 € + Geb. / AK: 23 €

23. Mai

Toys2Masters-größter Bandcontest in NRW

- Advanced Level

Details

Mi

23. Mai

Seit der Gründung 1995 bietet Toys2Masters Jahr für Jahr jungen Bands sowie Solokünstlern eine Bühne und konnte sich im Laufe der Zeit vom lokalen Bandcontest zu einem der bedeutendsten Wettbewerbe in Nordrhein-Westfalen entwickeln. Neben der Chance auf Preise im Wert von über 40.000,- € steht vor allem die Förderung der Teilnehmer im Vordergrund. Mithilfe von mindestens zwei Konzerten, Personal Video-coachings und kostenlosen Workshops mit hochkarätigen Dozenten sammelt ihr Erfahrung auf der Bühne und könnt euch gleichzeitig weiterentwickeln.
Im Advanced Level gibt es:
-die zweite Chance Punkte zu sammeln
-die besten 24 Acts steigen in das Semi-Pro Level auf
-den Special Artist Award: Junior Master (der Tabellenführer erhält zwei Aufnahmetage im Tonstudio KölnBonn und ein Musikvideo)

Bands:
– Falling In Paranoia
– RedNight
– Vapour Eyes
– wildfire.

Einlass: 18:00 / Beginn: 18:30
VVK: 4,- € (bei den Bands) / AK: 6 €